info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
8Soft GmbH |

Benutzeroberfläche für E-Mail-Security Mailspect Defense mit neuen Features

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mailspect hat eine neue Version seiner beliebten Spamfilter-Software veröffentlicht.


Mailspect Manager 1.7.3 enthält ein neu gestaltetes Benutzerinterface für die E-Mail-Quarantäne. Mit dieser intuitiven Schnittstelle lässt sich zum Beispiel das Black- und White-Listing von E-Mails in der Quarantäne mit nur einem einzigen Mausklick verwalten. 'Mailspect...

Tarrytown, NY / Würzburg, 20.07.2011 - Mailspect Manager 1.7.3 enthält ein neu gestaltetes Benutzerinterface für die E-Mail-Quarantäne. Mit dieser intuitiven Schnittstelle lässt sich zum Beispiel das Black- und White-Listing von E-Mails in der Quarantäne mit nur einem einzigen Mausklick verwalten.

'Mailspect Defense ist eine komplette Sicherheitslösung für E-Mail-Gateways und -Server. Über Mailspect Manager, das Benutzerinterface, verwaltet die Software die E-Mail-Sicherheit in allen drei Phasen des E-Mail-Prozesses: bevor die E-Mail in die E-Mail-Queue gelangt, während des Antiviren- und Antispam-Scannings sowie in der nachgelagerten Quarantäne. Die Lösung schützt so vor Malware wie Viren, Spam, Phishing und Angriffen aus dem Internet. Die nachgelagerte E-Mail-Quarantäne ist State of the Art und ermöglicht Benutzern und Administratioren das Verwalten sogenannter 'grauer' E-Mails. Mit nur einem Klick können diese E-Mails nun entfernt, ausgeliefert, weitergeleitet, beantwortet, gespeichert, exportiert, ausgedruckt, als False Positive gemeldet oder zur White- oder Blacklist hinzugefügt werden. Die Buttons sind selbsterklärend und einfach zu bedienen', sagt Paul Sterne, Präsident von RAE Internet, der Muttergesellschaft von Mailspect.

Die neue Version 1.7.3 enthält außerdem weitere Verbesserungen, basierend auf Anregungen von Kunden und Resellern. So werden zum Beispiel die Black- und White-Listen für Aliases automatisch bearbeitet und der F-Prot Antivirenscanner von der Systemsteuerung erkannt. Die Suche nach Blacklist-Einträgen ist zukünftig einfacher und die Berechtigungen des Domain-Admins wurden so angepasst, dass er seine eigenen Berechtigungen nicht mehr ändern kann und Benutzer-Berechtigungen nur innerhalb seines eigenen Berechtigungsbereiches setzen kann.

Bereits seit 2007 sind die E-Mail-Security und -Archivierungslösungen von Mailspect bei der 8Soft GmbH als deutschlandweit einziger Distributor erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 245 Wörter, 1999 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 8Soft GmbH lesen:

8Soft GmbH | 16.09.2013

8Soft GmbH vertreibt Festplattenverschlüsselung von WinMagic

Würzburg, 16.09.2013 - Ab sofort sind die Verschlüsselungslösungen des kanadischen Herstellers WinMagic für den IT-Fachhandel bei der 8Soft GmbH erhältlich. Neben Servern, Notebooks und Desktop-PCs verschlüsselt SecureDoc SSDs, SEDs, USB-Sticks...
8Soft GmbH | 02.09.2013

8Soft GmbH und EgoSecure GmbH schließen Distributionsvertrag

Würzburg / Ettlingen, 02.09.2013 - Mit der Aufnahme von EgoSecure verfolgt die 8Soft GmbH weiter seine Strategie, sein Portfolio im Security-Bereich zu erweitern und auf aktuelle Anforderungen seiner Fachhandelspartner und deren Geschäftskunden zu ...
8Soft GmbH | 04.09.2012

8Soft GmbH erweitert Portfolio um Security-Produkte von Bitdefender

Würzburg / Holzwickede, 04.09.2012 - Wie bereits bei der Aufnahme von eScan im Januar angekündigt, nimmt die 8Soft GmbH zusätzliche Erweiterungen ihres Portfolios vor und ergänzt ihre Security-Sparte mit Bitdefender um eine weitere Premium-Marke....