info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Panda Security Germany |

Panda Cloud Office Protection unterstützt jetzt Remote Control Tools

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Panda Security hat eine neue Version von Panda Cloud Office Protection, der Cloud basierten Sicherheitslösung für Unternehmensnetzwerke, gelauncht. Zu den wichtigsten Neuerungen der Programmversion 5.50 gehört die Möglichkeit Remote Control Tools, wie...

Duisburg, 21.07.2011 - Panda Security hat eine neue Version von Panda Cloud Office Protection, der Cloud basierten Sicherheitslösung für Unternehmensnetzwerke, gelauncht. Zu den wichtigsten Neuerungen der Programmversion 5.50 gehört die Möglichkeit Remote Control Tools, wie TeamViewer, UltraVNC, TightVNC, RealVNC und LogMeIn, aus der zentralisierten Konsole heraus aufzurufen.

Dank dieser neuen Funktion können Administratoren eine Menge Zeit sparen, da sie auf Systeme, auf denen der Panda Cloud Office Schutz und ein Remote Control Tool installiert sind, einen Fernzugriff haben. Die komplette Administration kann auf diese Weise unkompliziert und schnell erledigt werden - und das direkt über die zentrale Web-Konsole.

Panda Cloud Office Protection ist eine Cloud basierte Enpoint-Security-Lösung, die einfach zu bedienen ist und umfassenden Malware- und Firewall-Schutz für Workstations, Laptops und Server bietet. Sie kann von überall aus zentral über eine Web-Konsole verwaltet werden kann. Die Remote-Installation erfolgt entweder über das zentrale Verteilungs-Tool oder durch Versendung eines Download-Links an die entsprechenden PCs, auf denen sie installiert werden soll. Installation und Administration sind so zu jeder Zeit von überall aus realisierbar.

Panda Cloud Office Protection wirkt vollständig aus der Cloud. So beansprucht der Security-Dienst kaum Ressourcen und erfordert zudem keine zusätzlichen Investitionen in die vorhandene Infrastruktur. Der profilbasierte Schutz ermöglicht es zudem, differenzierte Richtlinien oder Schutzprofile für verschiedene Nutzer-, Gruppen- oder User-Domains anzulegen. Die Reports können so konfiguriert werden, dass sie Informationen und eine grafische Aufbereitung der Erkennungskapazitäten und des Sicherheitsstatus liefern.

Die Version 5.50 beinhaltet eine vollständige Integration in das neue Panda Cloud Partner Center, einer Web-Konsole, die es Channel-Partnern ermöglicht Sicherheit und Produktzyklus (von der Testversion über Kauf bis zur Verlängerung) einfach und zentral zu managen.

Panda Cloud Office Protection ist über autorisierte Panda-Partner sowie über die Panda Webseite erhältlich. Bestehende Partner und Kunden erhalten automatisch und kostenfrei ein Upgrade auf die neue Version.

Weitere Informationen zu Panda Security's Cloud basierten Sicherheitslösungen sind verfügbar unter: http://cloudprotection.pandasecurity.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 301 Wörter, 2468 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Panda Security Germany lesen:

Panda Security Germany | 31.08.2016

Neue Retail-Lösungen von Panda Security bieten höchstmöglichen Datenschutz

Duisburg, 31.08.2016 - Ab sofort sind die Lösungen der 2017er Produktreihe von Panda Security erhältlich. Die neuen, cloud-basierten AV-Produkte ‚Panda Antivirus Pro‘, ‚Panda Internet Security‘, ‚Panda Global Protection‘, ‚Panda Mobil...
Panda Security Germany | 09.10.2014

"Panda for ISP": Managed Security Services für ISPs und MSPs

Duisburg, 09.10.2014 - Die Anforderungen an Internet Service Provider sind heutzutage höher als je zuvor. Dienstleister, die sich einen Wettbewerbsvorteil im Markt sichern wollen, müssen sich deutlich von anderen Providern abheben. Zusätzliche Meh...
Panda Security Germany | 18.09.2014

Fernando Andrés ist neuer Global General Manager für Panda Advanced Protection Service

Duisburg, 18.09.2014 - Das Cloud Security Unternehmen Panda Security hat Fernando Andrés zum neuen Global General Manager für den revolutionären Managed Service 'Panda Advanced Protection Service' ernannt. Die Aufgabe von Andrés wird es sein, das...