info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bergwärts |

Mountainbike, Wandern und Wellness: Mitten im Herzen der Tiroler Alpen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


RIETZ / TIROL. Aktiv-Urlaub lautet das Motto für die Urlaubssaison 2005. Schon beim Einradeln am Plattensee mit Wetterfrosch Erhard Berger startet bergwärts bereits vom 1. bis 7. Mai so richtig durch. Das neue Sommer-Urlaubsprogramm wurde weiter ausgebaut und bietet jetzt zahlreiche neue Herausforderungen für aktive Menschen von heute. Das vollständige Programm ist ab sofort online unter www.bergwärts.at.

bergwärts bietet Urlaubern den Zauber der Tiroler Alpen auf eine sportive Art und Weise. Atmen Sie die frische Bergluft auf herausfordernden Steigungen und spüren Sie den Adrenalin-Anstieg bei rasanten Abfahrten mit dem Mountainbike.

Für Wanderfreunde hat bergwärts auch wieder einzigartige Wandertouren sowie Action-Camps mit viel Abwechslung und dem inzwischen zum festen Bestandteil avancierten Wellness-Part in sein Urlaubspaket aufgenommen.

Als kleiner Leckerbissen hier ein Original-Auszug aus dem bergwärts-Sommerkatalog 2005 (Biketour Füssen-Riva):

Bei dieser 6-Tagestour von Füssen, einem historischen Startort am Eingang der Alpen, nach Riva, einem der ältesten besiedelten Orte am Gardasee, werden wir uns mit der Geschichte des Kaisers "Augustus" und dessen Sohn "Claudius" (15 v. Chr.) auseinandersetzen können. Diese Tour hat einfach alles, was man sich von einem Urlaub in den Alpen und am Gardasee erwarten kann: sportliche Herausforderungen, traumhafte Landschaften, Pfade und Trails, zahlreiche kulinarische Höhepunkte und - durch die Wellness-Trainer bei bergwärts - Wellness und Abwechslung auf der Tour.

Wir werden auf unbefestigten Saumpfaden und Trails von Füssen bis ins Inntal biken - vorbei an den Königschlössern Ludwigs II, über den Fernpass und hin zum Schloss Fernstein. Danach weiter entlang des Inn von Imst über Landeck nach Nauders, wo wir uns in den fruchtbaren Vinschgau bergab zu den Perlen Südtirols - Meran und Bozen - bewegen. Von Südtirol aus geht es über die flach ansteigende Brentagruppe zu unserem Ziel nach Riva, wo wir am letzten Tag unserer Reise nach einem tollen Ritt vom Lago di Tenno am Nachmittag eintreffen.

Diese Tour kann dem Leistungsniveau der Gäste angepasst werden, die Angaben für Höhenmeter und Tageskilometer sind ein guter Richtwert. Unsere Guides bemühen sich immer, das Niveau an die Gruppe anzupassen. Die Ziele einer jeden Tagesetappe bleiben selbstverständlich immer dieselben. Daher kann jeder Biker und auch Genießer diese Tour bewältigen und mit Spaß und Freude Riva erreichen.

Und dies ist nur eine der zahlreichen Biketouren, die bergwärts in dieser Saison bieten wird. Darunter finden sich weitere Highlights wie zum Beispiel die Bike Rallye Tirol, die neue 8-Tages-Wanderung ins Grenzland und die beliebten Wander- und Biketouren-Camps.

Der bergwärts-Tourenservice ist einfach erreichbar per Kontaktformular unter http://www.bergwaerts.at/kontakt.html, oder direkt per Telefon unter der Rufnummer Tel. +43 650 9638232.


Kurzportrait:

Unter dem Label bergwärts – tirol erfahren offeriert Andreas Zangerl aus Rietz in Tirol sportive Erlebnistouren im Stil der Zeit. Urlaub mit bergwärts, das sind einzigartige Wanderungen, Bike- und Ski-Touren sowie winterliche Schneeschuhwanderungen inmitten der wunderschönen sowie ursprünglichen Natur Tirols. Betreut durch die erfahrenen Guides von bergwärts erleben Urlauber Sportives, Aufregendes und Herausforderndes, zusammen mit der schon sprichwörtlich gewordenen Tiroler Gastfreundschaft bei Hütten-zu-Hütten-Wanderungen, Themenwanderungen, Radwandern oder Biketouren. bergwärts verknüpft einen aktiven Urlaub durch Kooperationen mit qualifizierten Wellness-Hotels. Dabei hat bergwärts ein stetes Augenmerk auf die Entspannung und das Wohlbefinden seiner internationalen Kundschaft.

Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter http://www.bergwaerts.at

Diesen Pressetext und dazugehörige Bilder können Sie bequem unter der Internetadresse http://www.leanpress.de/download009.htm herunterladen.


Pressekontakte:

Andreas Zangerl
bergwärts
Spielplatz 7
A-6421 Rietz/Tirol
Telefon: +43 (650) 963 823 2
Fax: +43 (5262) 68 676
e-Mail: info@bergwaerts.at
Internet: http://www.bergwaerts.at


leanpress
Annette & Rolf E. Sprengel GbR
Rolf E. Sprengel
Industriegebiet Eichenstruth/Marmer Weg 37
D-56470 Bad Marienberg
Telefon: +49 (0) 2661 98 18 39
Fax: +49 (0) 2661 91 65 27
e-mail: rolf.sprengel@leanpress.de
Internet: http://www.leanpress.de

Web: http://www.leanpress.de/download009.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rolf Sprengel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 503 Wörter, 4069 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von bergwärts lesen:

bergwärts | 17.02.2005

Urlaub total: So haben Sie Tirol noch nie erfahren

Selbst eingefleischte Tirol-Touristen erleben mit bergwärts vollkommen neue Aspekte und Perspektiven eines Landes, das sich trotz seiner allgemeinen Beliebtheit eine unglaubliche Urwüchsigkeit bewahrt hat und für Wanderer, Mountainbiker sowie Ski-...
bergwärts | 20.12.2004

Winterurlaub 2004/2005: Tirol intensiv

Beim Schneeschuhwandern führen die bergwärts-Guides Besucher in und durch die schönsten Täler Tirols. Das Angebot reicht dabei von Einsteiger- bis hin zu Profitouren. Dabei ist keine eigene Spezialausrüstung notwendig. Die Schneeschuhe und weite...
bergwärts | 30.08.2004