info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Messe München GmbH |

Neuer Termin für die BAUMA CONEXPO SHOW - bC India: 5. bis 8. Februar 2013

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


- bC India 2013 findet auf dem MMRDA Gelände im Bandra Kurla Komplex in Mumbai statt - Gesamtausstellungsfläche wird auf zirka 130. ...

- bC India 2013 findet auf dem MMRDA Gelände im Bandra Kurla Komplex in Mumbai statt
- Gesamtausstellungsfläche wird auf zirka 130.000 Quadratmeter erweitert

Der neue Termin für die BAUMA CONEXPO SHOW - bC India, steht fest: Die zweite Auflage der Internationalen Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge findet vom 5. bis 8. Februar 2013 auf dem MMRDA Gelände im Bandra Kurla Komplex in Mumbai statt.

Aufgrund der großen Nachfrage bei der Premierenveranstaltung im Februar 2011, für die es ausstellerseitig bereits eine Warteliste von rund 100 Unternehmen gab, wird die Gesamtausstellungsfläche auf zirka 130.000 Quadratmeter (2011: 88.000 Quadratmeter) erweitert. "Indien ist nach wie vor ein stark wachsender Markt. Daher freuen wir uns sehr, dass wir für die nächste bC India auf dem MMRDA Gelände im Bandra Kurla Komplex eine deutlich größere Fläche zur Verfügung haben. Neben der Tatsache, dass das MMRDA Gelände gute logistische Voraussetzungen bietet, war auch die als hoch eingestufte Qualität der Fachbesucher dort ein Grund, die bC India 2013 wieder in Mumbai zu veranstalten. Mit der vergrößerten Fläche können wir noch mehr Unternehmen die Chance geben, sich einem professionellem Fachpublikum zu präsentieren", so Thomas Löffler, Geschäftsführer der bC Expo India und stellvertretender CEO von MMI India.

An der Premierenveranstaltung der BAUMA CONEXPO SHOW - bC India nahmen insgesamt 508 Unternehmen aus 36 Ländern und 24.823 Besucher aus 71 Ländern teil. Die Messe belegte 88.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche; insgesamt neun Länder - Australien, China, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien Italien, Korea und Spanien - stellten Gemeinschaftsstände.

Weitere Informationen unter www.bcindia.com

Über die BAUMA CONEXPO SHOW - bC India
Die BAUMA CONEXPO Show - bC India, Internationale Fachmesse für Baumaschinen, Baustoffmaschinen, Bergbaumaschinen und Baufahrzeuge, findet vom 5. bis 8. Februar 2013 auf dem Bandra Kurla Komplex in Mumbai statt. Die Premierenveranstaltung im Jahr 2011 zählte insgesamt 508 Unternehmen aus 36 Ländern und 24.823 Besucher aus 71 Ländern. Die BAUMA CONEXPO Show - bC India ist ein Joint Venture zwischen der Messe München International (MMI) und dem nordamerikanischen Verband der Maschinen- und Gerätehersteller, Association of Equipment Manufacturers (AEM).


Über die Messe München International (MMI)
Die Messe München International ist mit rund 40 Fachmessen für Investitionsgüter, Konsumgüter und Neue Technologien allein am Standort München einer der weltweit führenden Messeveranstalter. Über 30.000 Aussteller und mehr als zwei Millionen Besucher nehmen jährlich an den Veranstaltungen auf dem Messegelände, im ICM - Internationales Congress Center München und im M,O,C, Veranstaltungs- und Ordercenter teil. Darüber hinaus veranstaltet die Messe München International Fachmessen in Asien, in Russland, im Mittleren Osten und in Südamerika. Mit sechs Tochtergesellschaften in Europa und Asien sowie über 60 Auslandsvertretungen, die mehr als 90 Länder betreuen, verfügt die Messe München International über ein weltweites Netzwerk. Auch beim Thema Nachhaltigkeit übernimmt sie eine Vorreiterrolle: Als erste Messeeinrichtung wurde sie mit dem Zertifikat "Energieeffizientes Unternehmen" vom TÜV SÜD ausgezeichnet.


Über AEM / Association of Equipment Manufacturers - Verband der Maschinen- und Gerätehersteller
Der nordamerikanische Verband AEM vertritt die Interessen der Hersteller von Nutz- und Geländefahrzeugen einschließlich Zulieferindustrie auf internationaler Ebene. Der Verband hat seinen Hauptsitz in Milwaukee, Wisconsin, mit Büros in den Hauptstädten Washington DC, Ottawa, Peking, sowie eine europäische Repräsentanz in Brüssel, Belgien. Der AEM vertritt über 800 Unternehmen aus den Sparten Landwirtschaft, Bau, Forstwirtschaft, Bergbau und dem Versorgungssektor. AEM ist Miteigentümer bzw. Veranstalter verschiedener international anerkannter Messen, darunter die CONEXPO-CON/AGG, die zu den weltweit wichtigsten Treffpunkten für die Bau- und Baustoffindustrie zählt.

Pressekontakt MMI:
Sabine Wagner
Projekt-PR-Referent, Zentralbereich MarCom
Tel.: +49 89 / 9 49-21478, Fax: +49 89 / 9 49-21489
E-Mail: sabine.wagner@messe-muenchen.de



Messe München GmbH
Sabine Wagner
Messegelände
81823 München
sabine.wagner@messe-muenchen.de
(+49 89) 949-21478
http://www.bcindia.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sabine Wagner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 571 Wörter, 4512 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Messe München GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Messe München GmbH lesen:

Messe München GmbH | 06.10.2011
Messe München GmbH | 29.09.2011

EXPO REAL 2011 wieder mit über 1.600 Ausstellern

Mit insgesamt sechs Hallen und 64.000 Quadratmetern bleibt die Fläche der EXPO REAL ebenfalls auf Vorjahresniveau bei verdichteter Hallenaufplanung aufgrund gestiegener Flächennachfrage. Gemeinschaftsstände, die Aussteller einzelner Länder, Regio...
Messe München GmbH | 19.09.2011

Kreislaufwirtschaft auf der IFAT ENTSORGA 2012: Zur Rohstoffjagd in die Müllberge und Abfallströme

Dem Recycling-Bereich kommt bei der IFAT ENTSORGA traditionell eine große Bedeutung zu. Zur nächsten Veranstaltung, die von 7. bis 11. Mai 2012 auf dem Gelände der Neuen Messe München stattfindet, nimmt die Produktkategorie rund um die Kreislaufw...