info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
C. & E. FEIN GmbH |

FEIN MultiMaster jetzt auch als Akku-Version

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Mehr Mobilität bei bekannter Leistung und Anwendungsvielfalt


Der FEIN MultiMaster, das weltweit erste System für Ausbau und Renovierung mit Oszillationstechnologie, ist jetzt auch in einer Akku-Variante erhältlich. Der Oszillierer mit 14,4 Volt starken Lithium-Ionen-Akkus verfügt über die gleiche Leistung und Anwendungsvielfalt wie das bekannte Netzgerät und wiegt mit Akku nur 1,7 Kilogramm. Handwerker können so auch bei Arbeiten ohne Zugang zum Stromnetz alle Vorteile des FEIN MultiMaster flexibel nutzen.

Schwäbisch Gmünd, 2. August 2011. Der FEIN MultiMaster, das weltweit erste System für Ausbau und Renovierung mit Oszillationstechnologie, ist jetzt auch in einer Akku-Variante erhältlich. Der Oszillierer mit 14,4 Volt starken Lithium-Ionen-Akkus verfügt über die gleiche Leistung und Anwendungsvielfalt wie das bekannte Netzgerät und wiegt mit Akku nur 1,7 Kilogramm. Handwerker können so auch bei Arbeiten ohne Zugang zum Stromnetz alle Vorteile des FEIN MultiMaster flexibel nutzen. Der FEIN Akku MultiMaster ist ab September 2011 im Fachhandel sowie in Bauhaus-Filialen erhältlich.

Premium-Qualität bei den Lithium-Ionen-Akkus
Leistungsfähigkeit und Lebensdauer eines Elektrowerkzeuges hängen maßgeblich von der hochwertigen Qualität des Materials und seiner Verarbeitung ab. FEIN hat für die Akku-Version des MultiMaster keine Abstriche bei den hohen Anforderungen an Qualität und Leistung gemacht: Die 14,4 Volt starken Lithium-Ionen-Akku-Packs wurden eigens für den FEIN Akku MultiMaster entwickelt. Durch acht doppelreihig angeordnete Zellen wird eine außerordentlich hohe Ladekapazität von 3.000 Milliampere erreicht. Die FEIN Akku-Packs gehören damit zu den leistungsstärksten in ihrem Segment. Eine Kapazitätsanzeige direkt am Akku zeigt den aktuellen Ladezustand an. Der Ladevorgang wird durch die FEIN Einzelzellen-Überwachung gesteuert. Sie schützt die Akku-Zellen wirksam vor Überlastung, Überhitzung und Tiefenentladung und sorgt für besonders langlebige und ausdauernde Akkus. Im Lieferumfang sind ein Schnellladegerät und zwei Akku-Packs enthalten. Die Lithium-Ionen-Akkus sind in rund 45 Minuten aufgeladen.

Hoher Arbeitsfortschritt und lange Lebensdauer
Der FEIN Akku MultiMaster oszilliert mit bis zu 18.000 Schwingungen in der Minute und einer Amplitude von 2 x 1,6 Grad. Die elektronische Drehzahlregelung sowie der durchzugsstarke Elektromotor sorgen dafür, dass die Schwingungsfrequenz auch unter Last konstant bleibt. Selbst im härtesten Einsatz zeigt der FEIN Akku MultiMaster gleich hohen Arbeitsfortschritt wie die Netzmaschine. Alle Getriebeteile sind aus Metall gefertigt, der leistungsstarke Elektromotor ist doppelt kugelgelagert. Diese FEIN Premium-Qualität, entwickelt und hergestellt in Deutschland, garantiert eine lange Lebensdauer des Elektrowerkzeugs auch bei maximaler Beanspruchung.

FEIN MultiMaster: das Original
Im FEIN MultiMaster stecken über 40 Jahre Erfahrung im Bau von oszillierenden Elektrowerkzeugen. 1967 erfand FEIN für den Einsatz im Medizinbereich eine oszillierende Gipssäge. FEIN erkannte das Potenzial der Maschine und entwickelte auf Basis der Oszillationstechnologie den 1986 patentierten Dreiecksschleifer, den Urahn des MultiMaster. Mit dem ersten oszillierenden Schleifer konnten Werkstücke plötzlich maschinell geschliffen werden, die zuvor von Hand bearbeitet werden mussten. Die oszillierende Bewegung des FEIN MultiMaster - dem universellen System für Ausbau und Renovierung - erlaubt neben dem Schleifen ganz unterschiedliche Anwendungen wie Sägen, Schneiden, Trennen, Feilen, Schaben oder Polieren. Heute wird er bei der Renovierung von Fenstern und Toren, im Innenausbau, bei der Möbelmontage, im Fliesen- und Sanitär-Bereich, beim Verlegen von Böden, bei Kfz-Reparaturen, bei der Bootsinstandhaltung, in der Werkstatt und im Modellbau eingesetzt. Der Wechsel von einer Anwendung zur anderen erfolgt schnell und bequem: Das von FEIN entwickelte und patentierte QuickIN-Schnellspannsystem funktioniert werkzeuglos. Exklusiv bei FEIN ist auch die patentierte 8-Stern-Werkzeugaufnahme. Mit FEIN Original-Zubehör wird damit die Bewegung optimal auf das Werkzeug übertragen und so für einen besonders schnellen Arbeitsfortschritt gesorgt.

FEIN Original-Zubehör für über 100 Anwendungen
Für den MultiMaster hat FEIN bisher Zubehör für weit über hundert Anwendungen entwickelt. Viele Zubehörteile sind patentiert und nur für den MultiMaster erhältlich. Dazu gehören der runde Schleifteller, mit dem sich auch mittelgroße Flächen schnell und wirtschaftlich abschleifen lassen, das 65 Millimeter breite E-Cut-Sägeblatt, die Tisch- und Bohrständerhalterung sowie das Profil-Schleifset.

Für den Akku MultiMaster hat FEIN ein eigenes Set zusammengestellt. Anwender können damit die typischen Anwendungen in Innenausbau und Renovierung professionell abdecken:

Lieferumfang FEIN Akku MultiMaster
- FEIN Akku MultiMaster AFMM 14
- Schnellladegerät ALG 50
- 2 Akku-Packs
- Schleifplatte, ungelocht, mit je 5 Schleifblättern (Korn 60, 80, 120, 180)
- Universal-E-CUT-Sägeblatt (44 Millimeter)
- Standard-E-CUT-Sägeblatt (65 Millimeter)
- Hartmetall-Segmentsägeblatt
- HSS-Segmentsägeblatt
- fester Spachtel
- Hartmetall-Raspel
- verpackt im Kunststoff-Werkzeugkoffer

Für die Netzmaschine des FEIN MultiMaster sind die Sets START PLUS, SELECT PLUS, TOP PLUS und TOP EXTRA erhältlich. Zubehör- und Leistungsumfang sind an die jeweiligen Anforderungen im Arbeitsalltag der Anwender abgestimmt - vom Basisprogramm bis zum Komplettset inklusive Staubabsaugung. Weitere Informationen ab September unter: http://www.multimaster.info

Der FEIN Akku MultiMaster und die Netzmaschine sind im Fachhandel sowie in Bauhaus-Filialen erhältlich. Bezugsquellen unter: http://www.fein.de/de_de/haendlersuche/

Hochauflösende Produktfotos und diesen Text finden Sie zum Download unter: http://www.panama-pr.de/download/FEIN-AFMM-DE.zip


C. & E. FEIN GmbH
Rabea Mangold
Hans-Fein-Straße 81
73529 Schwäbisch Gmünd-Bargau
07173 183407

www.fein.de
rabea.mangold@fein.de


Pressekontakt:
Panama PR GmbH
Birgit Werz
Eugensplatz 1
70184 Stuttgart
b.werz@panama-pr.de
0711 664759711
http://www.panama-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Birgit Werz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 680 Wörter, 5759 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: C. & E. FEIN GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von C. & E. FEIN GmbH lesen:

C. & E. FEIN GmbH | 05.09.2011

Kompakte Lösung für Winkel und Kanten in Edelstahl

Schwäbisch Gmünd, 5. September 2011. FEIN erweitert sein Edelstahl-Programm um einen leistungsstarken Kehlnahtschleifer. Mit dem flachen, werkzeuglos schwenkbaren Vorsatz der Maschine lassen sich Kehlnähte an Metallkonstruktionen ohne Beschädigun...
C. & E. FEIN GmbH | 25.08.2011

Aktions-Set: FEIN MultiMaster LIMITED EDITION

Schwäbisch Gmünd, 25. August 2011. FEIN bringt eine limitierte Edition des MultiMaster auf den Markt: Bis 31.12.2011 ist das Set im Fachhandel und in Bauhaus-Fillialen erhältlich. Es enthält zusätzlich zum FEIN MultiMaster Select PLUS Set einen ...
C. & E. FEIN GmbH | 15.06.2011

FEIN erweitert MultiMaster Set für Einsteiger

Schwäbisch Gmünd, 15. Juni 2011. FEIN, der führende Hersteller oszillierender Elektrowerkzeuge, ergänzt das MultiMaster START Set. Das neue FEIN MultiMaster START PLUS Set bietet Handwerkern für die häufigsten Anwendungen eine preiswerte Einsti...