info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Iomega International S.A. |

Neues Iomega Mac Companion Hard Drive mit dem Novum eines Hochleistungs-Ports für das Aufladen von iPad, iPhone, iPod und weiteren Apple-Geräten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Iomega Mac Companion bietet, was Mac-Anwender brauchen: - Hält iPad, iPhone und iPod stets aufgeladen für unterwegs - Zwei FireWire 800-Schnittstellen - Einen USB 2.0-Verteiler - 2TB oder 3TB Speicherkapazität auf 7.200 RPM-Festplatte - Inklusive...

München, 03.08.2011 - Iomega Mac Companion bietet, was Mac-Anwender brauchen:

- Hält iPad, iPhone und iPod stets aufgeladen für unterwegs

- Zwei FireWire 800-Schnittstellen

- Einen USB 2.0-Verteiler

- 2TB oder 3TB Speicherkapazität auf 7.200 RPM-Festplatte

- Inklusive Iomega Protection Suite mit Mac-spezifischer Software ausgestattet

Iomega, ein EMC-Unternehmen und Anbieter von Datenspeicher- und Backuplösungen, bringt mit dem neuen Iomega Mac Companion Hard Drive ein schnelles Desktop-Festplattenlaufwerk hoher Kapazität auf den Markt, das stilistisch an den neuesten Mac-Computern orientiert ist. Als erstes derartiges Produkt verfügt es über einen Hochleistungsanschluss für das Aufladen von iPad, iPhone und iPod. Außerdem ist es mit einer Auswahl an Computerschnittstellen für den Anschluss von Peripherie wie Druckern oder externen Speichergeräten ausgestattet.

"Das neue Iomega Mac Companion-Laufwerk ist für Mac-Anwender ein bequemes und elegantes Medium, mit dem sie ihre iPads jetzt schnell aufladen können und zusätzliche umfangreiche Speicherkapazität für ihren Mac-Computer besitzen", erklärt Jonathan Huberman, Präsident von Iomega. "Bei allein im vergangenen Quartal mehr als neun Millionen verkaufter iPads stellt das neue Mac Companion Hard Drive die perfekte Ergänzung für all diese iPad-Besitzer dar. Dieses futuristische Laufwerk lässt sich mühelos mit den neuesten Mac-Computern sowie den Mobilgeräten aus dem Apple-Ökosystem kombinieren. Die Einheit von Form und Funktion ist selten so ästhetisch und funktionell gelungen, wie bei dem neuen Iomega Mac Companion-Laufwerk."

Ideale Ergänzung für Mac-Computer

Verfügbar in den Kapazitäten zwei und drei Terabyte (TB)* nutzt das neue Iomega Mac Companion-Gerät ein schnelles 3,5-Zoll Festplattenlaufwerk mit 7.200 Umdrehungen pro Minute (RPM), das, zwecks Kompatibilität mit Mac-Computern direkt aus der Verpackung, HFS+ formatiert ist. Statt außerhalb und im Weg zu stehen, passt das platzsparende Design des Mac Companion-Laufwerks genau unter die Basis eines Apple iMac oder Apple-Monitors.

Von den vielen Features des Mac Companion Hard Drive werden Mac-Anwender den ersten überhaupt verfügbaren leistungsstarken USB-Lade-Anschluss für ihr iPad-, iPhone- oder iPod-Gerät am meisten schätzen. Der Lade-Port ist ein leistungsstarker 2,1 Ampere-Anschluss, über den iPads oder andere tragbare Apple-Geräte leicht und bequem aufgeladen werden, so dass sie stets pünktlich startbereit sind.**

Der Anschluss von Peripheriegeräten an den Apple iMac-Computer ist mit dem neuen Iomega Mac Companion-Laufwerk kein Problem. Das elegante Laufwerk beinhaltet zwei FireWire 800-Anschlüsse, einen USB 2.0-Port sowie einen integrierten Verteiler (Hub) für zwei USB 2.0-Ports, über die diverse Geräte wie Drucker und weitere externe Speichergeräte anschließbar sind. Für das Mac Companion-Laufwerk müssen nicht extra Kabel gekauft werden, da es komplett inklusive eines Kabels für FireWire 800, eines für die Umwandlung zwischen FireWire 400 und 800 sowie eines für USB 2.0 geliefert wird.

Das neue Iomega Mac Companion Hard Drive ist derzeit das einzige externe "HFS+-formatierte" Marken-Desktoplaufwerk speziell für Mac am Markt, das über einen Hochleistungsanschluss für das Aufladen von Apple-Geräten sowie einen Zwei-Port-USB 2.0-Verteiler verfügt.

Wieviel Speicherkapazität steht noch zur Verfügung?

Für Anwender des Iomega Mac Companion Hard Drive wird diese Frage dank einer praktischen Kapazitätsanzeige***, die den vorhandenen Datenspeicherungsplatz prozentual signalisiert, direkt beantwortet. Vier LEDs an der Front des Mac Companion Hard Drive geben Auskunft über das Datenvolumen, das für die Speicherung von Dateien bereits genutzt wird.

Iomega Protection Suite, Mac Edition, inbegriffen

Nutzer des neuen Iomega Mac Companion Hard Drive erhalten im Bündel mit ihrem Gerät eine leistungsstarke Suite an Softwarelösungen:

- Iomega QuikProtect für mühelose Einstellung regelmäßiger Backups auf Dateiebene

- MozyHome Online Backup für bequeme Online-Sicherungen von bis zu 2GB kostenfrei

- Ein kostenfreies Abonnement des Trend Smart Surfing for Mac für 12 Monate, mit dem Anwender online einkaufen, Banktransaktionen durchführen und surfen können, geschützt vor Angriffen auf ihre Identität und vertrauliche Informationen

Verfügbarkeit und Garantie

Das neue Iomega Mac Companion Hard Drive ist in zwei Kapazitätsversionen erhältlich: das 2TB-Modell kostet 219,- Euro und das 3TB-Modell 329,-- Euro (UVP).

Beide Modelle des Iomega Mac Companion Hard Drive sind bei Registrierung mit einer Drei-Jahresgarantie abgesichert.

Weitere Informationen über die Speicherprodukte von Iomega sind auf www.iomega.de erhältlich.

EMC EMC Corporation (NYSE: EMC) ist der weltweit führende Entwickler und Anbieter von Technologien und Lösungen für Informationsinfrastrukturen, die Organisationen jeder Größe eine Transformation ihrer Vermarktungswege und eine Wertschöpfung aus ihren Informationen ermöglichen. Details über die Produkte und Services von EMC sind auf www.EMC.com zu finden.

* 1 TB = 1.000.000.000.000 Byte

** Das Maximum an Ladegeschwindigkeit wird durch Anschluss des Mac Companion Hard Drive an den Computer mittels FireWire statt USB 2.0 erreicht.

*** Um die Aktivitätsanzeige zu aktivieren, ist die Installation von Software-Zubehör erforderlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 689 Wörter, 5581 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Iomega International S.A. lesen:

Iomega International S.A. | 22.04.2013

LenovoEMC kündigt neue Netzwerkvideorekorder an

Petit Lancy, 22.04.2013 - .- Neueste Version der Netzwerkvideorekorder (NVR) von LenovoEMC sind mit zwei und vier Festplatteneinschüben mit einer Speicherkapazität von 4TB bis 8TB erhältlich- Alle neuen NVR-Modelle setzen auf die Videomanagementso...
Iomega International S.A. | 04.07.2012

Iomega stellt EZ Media & Backup Center für einfaches Backup und zentralen Zugriff auf Daten im Heimnetzwerk vor

München, 04.07.2012 - .- NAS-Lösung mit UPnP AV Medien- und iTunes Server- Einfacher Datenaustausch zwischen Computern und Multimedia-Geräten- Speichert Videos, Bilder und Musikdateien bis zu 3 TB- Personal Cloud Funktionalität zum Schutz und zur...
Iomega International S.A. | 05.12.2011

Iomega ermöglicht VMware-basierte Cloud-Infrastruktur und virtuelle Desktop-Umgebung

Geneva, 05.12.2011 - Iomega, ein EMC-Unternehmen und Anbieter von Datenspeicher- und Backuplösungen, hat für seine komplette StorCenter PX-Serie an Netzwerkspeichersystemen (NAS) die "VMware Ready"-Zertifizierung für den Einsatz mit Servern erhalt...