info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fair Focus GmbH |

Faire Mode online shopping bei FairFocus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Faire Mode online shopping bei FairFocus


Fair Wear Foundation setzt sich für die Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Bekleidungsindustrie ein. Sie überprüft als unabhängige Stelle das Einhalten der Verhaltenskodizes ihrer Mitgliederfirmen und deren Produzenten. Switcher wurde 2006 als erstes Schweizer Bekleidungsunternehmen Mitglied der Fair Wear Foundation und verpflichtete sich somit zur Einhaltung der international akzeptierten Arbeitsstandards.
Faire Mode online shopping bei FairFocus
Switcher ist bezüglich Transparenz in der Textil- und Accessoire-Herstellung weltweiter Pionier und geht weiter als andere Marken. Seit 2006 sind fast alle Produkte auf der Innenseite mit dem Respekt-Code versehen, der die vollständige Rückverfolgbarkeit des Produktes vom Rohstoff bis zur Distribution in die Schweiz ermöglicht. Alle in den Herstellungsprozess involvierte Partner sowie Zertifizierungen von Produzenten und Rohstoffen können eingesehen werden. Der Respekt-Code ist eine Entscheidungsgrundlage für den Konsumenten, um ethisch korrekt, respektvoll, sozial- und umweltverantwortlich zu handeln.

Faire Mode online shopping bei FairFocus
Organic Cotton ist der international gängige Begriff für Baumwolle, die nach strengen ökologischen Richtlinien hergestellt und verarbeitet wird. Organic Cotton von Switcher wird von einer unabhängigen Organisation geprüft und zertifiziert.

Faire Mode online shopping bei FairFocus
Das Max Havelar-Label steht für fairen Handel mit Kleinbauern aus benachteiligten Regionen. Die Bauern erhalten für ihre Baumwolle einen garantierten Mindestpreis, der nicht den Marktschwankungen unterworfen ist und der erlaubt, die Kosten einer nachhaltigen Produktion zu decken. Hinzu kommt eine Fairtrade-Prämie, die von den Bauern in Projekte zur Verbesserung der Lebens-oder Arbeitsbedingungen eingesetzt wird. 2005 lancierte Switcher als erstes Bekleidungsunternehmen in Europa Fairtrade-zertifizierte Baumwollkollektion aus Biobaumwolle.

Faire Mode online shopping bei FairFocus
Der CO2 Index gibt den Ausstoss von Kohlendioxid (CO2) und anderer Schadstoffe in Kilogramm (kg) des gesamten Herstellungsprozesses (Rohstoffgewinnung bis Fertigprodukt), sowie dem Transport vom Produktionsort zum Verkaufspunkt an. 1 kg CO2 entspricht rund sieben Fahrkilometer in einem Kleinwagen oder sechs Flugkilometer in einem Linienflugzeug. Steht zusätzlich zum Index der Begriff «neutral», so wurde von Switcher über myclimate der CO2 Ausstoss kompensiert.

Faire Mode online shopping bei FairFocus
Der H2O Index gibt den theoretischen Wasser- (H2O) Verbrauch in Litern (l) des gesamten Herstellungsprozesses, sowie dem Transport vom Produktionsort zum Switcher-Verkaufspunkt an. 1’000 l H2O entsprechen in etwa der benötigten Wassermenge für die Herstellung von einem Liter Milch oder sieben Tassen Kaffee. Die %-Angabe gibt die von Switcher erzielte Reduktion gegenüber einer normalen Produktion an.

http://fairfocus.ch/549/Themen/Mode_online_shopping.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Yolanda Gull, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 2990 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema