info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
assist GmbH |

Interkultureller Trainer werden: Welche Weiterbildung hilft mir?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Wie ergänze ich mein Fachwissen mit Trainerskills?


Wie ergänze ich mein Fachwissen mit Trainerskills? Viele Absolventinnen und Absolventen europäischer Hochschulen überlegen sich nach ihrem erfolgreichen Studium mit interkultureller oder internationaler Ausrichtung eine Tätigkeit als interkulturelle Trainerin oder Trainer. ...

Viele Absolventinnen und Absolventen europäischer Hochschulen überlegen sich nach ihrem erfolgreichen Studium mit interkultureller oder internationaler Ausrichtung eine Tätigkeit als interkulturelle Trainerin oder Trainer.
Oft verfügen Absolventen über hervorragendes Fachwissen der interkulturellen Thematik. Es fehlen nur noch die Fertigkeiten, diese Inhalte im Seminarraum zu vermitteln.

Unter den unterschiedlichen Angeboten auf dem deutschen Markt hebt sich die Ausbildung zum ' Intercultural Business Trainer/Moderator (IBT/M) ' von assist International HR dadurch hervor, dass die Ausbildung explizit den Schwerpunkt auf die Entwicklung von Trainerskills für den Einsatz im Wirtschafts-Umfeld legt.

Die IBT/M Ausbildung ist die einzige Ausbildung zum interkulturellen Trainer in Deutschland, die ausschließlich in englischer Sprache durchgeführt wird.

Der Schwerpunkt der Ausbildung zum Intercultural Business Trainer/Moderator (IBT/M) ® liegt in der Entwicklung von Fähigkeiten, um im internationalen beruflichen Umfeld zu trainieren und zu moderieren. Die Ausbildung ist von der Deutschen Gesellschaft für interkulturelle Trainingsqualität e.V (DGIKT) akkreditiert. Wenn Sie die Ausbildung erfolgreich absolvieren, erhalten Sie den Status des zertifizierten Trainers (DGIKT).
Die 'Ausbildung zum Intercultural Business Trainer/Moderator (IBT/M) ®' erfolgt berufsbegleitend in Form von 5 Präsenzmodulen über nur 4 Termine. Die Präsenzmodule werden durch Webinare, Peer Coaching, Projektarbeit und Online-Learning ergänzt. Die Teilnehmer müssen Englisch nicht als Muttersprache sprechen, sollten jedoch über gute Sprachkenntnisse verfügen, um umfassend von dem Kurs profitieren zu können.

Seit einiger Zeit gibt es für die Ausbildung gute Fördermöglichkeiten. Unter anderem die bundesweite Bildungsprämie sowie der NRW-Bildungsscheck oder iWin Niedersachsen. Das Team von assist International HR berät Sie gern.

Weitere Informationen zur 'Ausbildung zum Intercultural Business Trainer/Moderator (IBT/M) ®' finden Sie unter www.international-hr.de/ibtm.html



assist GmbH
Gary Thomas
Technologiepark 12
33100 Paderborn
info@international-hr.de
05251 875432
http://www.international-hr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gary Thomas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2245 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: assist GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von assist GmbH lesen:

assist GmbH | 07.10.2011

Internationaler Erfolg und das produktive Miteinander internationaler Mitarbeiter als Erfolgsgarant für die Zukunft.

Nach dem Erfolg des Seminares "Intercultural Trainer Foundation" im Juli, hat assist International HR noch einen Zusatztermin in diesem Jahr in das Seminarprogramm aufgenommen. Ziel ist es mit wenig finanziellem Einsatz einen enormen Nutzen für das ...
assist GmbH | 21.08.2011

Erfahrungsbericht Ausbildung zum "Interkultureller Business-Trainer/Moderator" 2010/2011 mit Gary Thomas, Susanne Dranaz und Brigitte Speicher von assist International HR

Die IBT/M Ausbildung war eine ganz besondere Zeit für mich, die ich definitiv nicht missen will. Als ich damals im wahrsten Sinne des Wortes über die Ausbildung stolperte, war ich verunsichert. Ich hatte schon lange mit interkulturellen Seminaren f...
assist GmbH | 14.08.2011

Der Countdown hat begonnen: Noch 3 Monate bis zum Start der Ausbildung zum interkulturellen Business Trainer am 10. November 2011

Der Schwerpunkt der Ausbildung zum "Intercultural Business Trainer/Moderator (IBT/M)®" liegt in der Entwicklung von Fähigkeiten, um im internationalen beruflichen Umfeld zu trainieren und zu moderieren. Daher ist sie besonders für Menschen geeigne...