info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tde - trans data elektronik GmbH |

tde liefert künftig High-Speed/High-Density Lösungen von Bel Stewart

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


tde-trans data elektronik und Bel Stewart schließen Distributionsvertrag


Die tde ? trans data elektronik GmbH, führender Hersteller, Distributor und Systemanbieter von Netzwerktechnik und Vorreiter auf dem Gebiet der LWL-Mehrfasertechnologie, vertreibt künftig als erster Spezial-Distributor und Sales Representative der DACH-Region die High-Speed/High-Density Kabelkonfektionen des amerikanischen Branchenführers Bel Fuse. Die neue Produktpalette umfasst insbesondere RJ Point Five und MRJ21®-Applikationen sowie InfiniBand-Lösungen der Marke Cinch.

Dortmund, 8. August 2011. Die tde - trans data elektronik GmbH, führender Hersteller, Distributor und Systemanbieter von Netzwerktechnik und Vorreiter auf dem Gebiet der LWL-Mehrfasertechnologie, vertreibt künftig als erster Spezial-Distributor und Sales Representative der DACH-Region die High-Speed/High-Density Kabelkonfektionen des amerikanischen Branchenführers Bel Fuse. Die neue Produktpalette umfasst insbesondere RJ Point Five und MRJ21®-Applikationen sowie InfiniBand-Lösungen der Marke Cinch.

"Die Verbindungslösungen aus dem Hause Bel genießen einen erstklassigen Ruf in Fachkreisen und erweitern unser Spektrum an High-Speed und High-Density Anwendungen. Durch diese Zusammenarbeit können wir unseren Kunden als Erste ein hochqualitatives und topaktuelles Produktspektrum, gepaart mit einer intensiven pre- und after-Sales Betreuung durch unser erfahrenes Team bieten", so André Engel, CEO der trans data elektronik GmbH.

Konsequente Partnerwahl

Bel Stewart bietet als Unternehmen der Bel Fuse Incorporation hochwertige elektronische Komponenten für den weltweiten Markt. Als Branchenführer entwickelt, produziert und vermarktet Bel eine Reihe von Produkten die ihren Einsatz in verschiedensten Netzwerk-Anwendungen (LAN/WAN), in der Telekommunikation, der High-Speed-Datenübertragung, in Computer- und Stromversorgungs-Applikationen sowie im Consumer-Markt finden. Bel Stewart ist federführend auf dem Gebiet der RJ45-Anschlusstechnik, wobei Fertigungsstätten für Kabelkonfektionierung in Europa kurze Lieferzeiten garantieren.

"Wir begrüßen die Kooperation sehr, denn tde steht wie Bel für Qualität und ist uns schon seit Jahren ein zuverlässiger Partner", so Paul Ochmann, European Sales & Marketing Direktor bei Bel Stewart: "Um unsere High-End-Lösungen in der DACH-Region flächendeckend auf den Markt zu bringen, haben wir mit tde einen Distributor an Bord, der durch kompetente Beratung und kundenorientierte Lösungen das Vertriebsnetz für unsere Produkte weiter ausbauen wird."

tde vertreibt künftig folgende Bel Fuse Produktreihen:
Neben dem High Density MRJ21® Interconnect-System bietet tde auch die QSFP+ und High Speed Kabel der Bel-Tochter Cinch.

RJ Point Five Lösungen: Der Next-Generation Ethernet-Link und Nachfolger des gängigen RJ45 Steckverbinders bietet mit 96 Ports pro Höheneinheit eine doppelt so Hohe Packungsdichte wie sein Vorgänger.
MRJ21® Applikationen für den Einsatz in High-Density-Anwendungen im Bereich DataCenter und Telekommunikation.
InfiniBand-Lösungen und High-Speed Kabel aus dem Hause Cinch.

Eine vollständige Liste der bei tde erhältlichen Bel Stewart-Produkte finden Sie in Kürze unter: http://www.tde.de/produkte.html

Über Bel Stewart
Stewart Connector ist ein Unternehmensbereich der Bel Fuse Inc. und ist in erster Linie in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von Produkten der Daten- und Netzwerktechnik, der Telekommunikation und in der Unterhaltungselektronik tätig. Zum Kerngeschäft von Bel Fuse Inc zählen magnetische Komponenten (diskrete Netzwerkfilter, Netztransformatoren und MagJack-Buchsen mit integrierten Übertragern), DC/DC-Wandler, Powerline Module für die Datenübertragung via Stromnetz, Kleinsicherungen für die Leiterplattenmontage, Filtermodule für Breitbandanwendungen in der Telekommunikation, passive RJ45 Netzwerksteckverbinder sowie eine globale Kabelkonfektion. Das Unternehmen ist weltweit tätig und unterhält Vertriebs- und Fertigungsstandorte in den USA, Asien und Europa.

Unternehmenskontakt
Lenka Pecharova, Email: lpecharova@bel-stewart.com, Tel +49 6172/9552-514




tde - trans data elektronik GmbH
André Engel
Im Defdahl 233
44141 Dortmund
+49 231 160480

http://www.tde.de
info@tde.de


Pressekontakt:
epr-elsaesser public relations
Mona Moser
Kurzes Geländ 16
86156 Augsburg
mm@epr-online.de
0821-45519179
http://PR Agentur Augsburg: http://epr-online.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mona Moser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 449 Wörter, 3946 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tde - trans data elektronik GmbH lesen:

tde - trans data elektronik GmbH | 14.06.2011

Transparentes Traffic-Monitoring mit der tde Optical Monitoring Box

Dortmund, 14. Juni 2011. Die tde - trans data elektronik GmbH, führender Hersteller, Distributor und Systemanbieter von Netzwerktechnik und Vorreiter auf dem Gebiet der LWL-Mehrfasertechnologie, bietet eine neue optische Monitoring Box die durch pas...
tde - trans data elektronik GmbH | 28.02.2011

tMC Konvertermodule realisieren maximale Packungsdichte

Dortmund, 28. Februar 2011. Als Ergänzung des erfolgreichen Verkabelungssystems tML®-tde Modular Link hat die tde - trans data elektronik GmbH, führender Hersteller, Distributor und Systemanbieter von Netzwerktechnik, ab sofort die Media-Konverter...
tde - trans data elektronik GmbH | 29.09.2010

tde: Einziger deutscher Netzwerkspezialist mit TL 9000 Zertifikat

Dortmund, 29. September 2010. Die tde - trans data elektronik GmbH, führender Hersteller, Distributor und Systemanbieter von Netzwerktechnik, hat sich in Bezug auf Organisationsqualität, Kundenzufriedenheit, Arbeitssicherheit und den effizienten Re...