info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROMATIS software GmbH |

Oracle E-Business Suite Roadshow - Experteninfos zum Release 12

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Oracle Platinum Partner PROMATIS verbessert Business Process Excellence


Mit der Veranstaltung am 6. September in Hamburg startet die Oracle E-Business Suite (EBS) Roadshow mit fünf deutschlandweiten Terminen. Oracle EBS Kunden haben dort die einzigartige Möglichkeit, sich direkt mit Experten zu den funktionalen und technischen...

Ettlingen, 16.08.2011 - Mit der Veranstaltung am 6. September in Hamburg startet die Oracle E-Business Suite (EBS) Roadshow mit fünf deutschlandweiten Terminen. Oracle EBS Kunden haben dort die einzigartige Möglichkeit, sich direkt mit Experten zu den funktionalen und technischen Erweiterungen des neuen Release 12.1.3 auszutauschen und sich aus erster Hand zu informieren. Oracle Platinum Partner PROMATIS zeigt den Teilnehmern die verschiedenen Möglichkeiten und Potenziale auf, die sich mit dem neuen Release bieten. Ob Upgrade oder Migration ? die Business Process Excellence ist entscheidend.

PROMATIS Kunden und Oracle EBS R11-Anwender nutzen die Gelegenheit, um sich frühzeitig und umfassend zum Release 12.1.3 zu informieren. Dabei präsentieren die Ettlinger mögliche Szenarien für ein R12 Upgrade, wann eine Migration Sinn macht und beantworten natürlich auch alle Fragen rund um das Thema Fusion Applications. 'Unsere Erfahrung mit erfolgreichen R12 Projekten macht uns sicher zu einem guten Gesprächspartner auf der Roadshow. Unser Ansatz im Projekt ist schließlich, die jeweilige Situation und Anforderungen des Unternehmens individuell zu analysieren. So werden die richtigen Potenziale gefördert ? von der Kostensenkung bis zur Prozessoptimierung. Business Process Excellence sollte das übergeordnete Ziel eines solchen R12 Einführung sein, damit der Kunde optimal davon profitiert', erläutert Dr. Frank Schönthaler, CEO von PROMATIS.

Unter Business Process Excellence werden durchgängige Geschäftsprozesse mit zukunftssicheren IT-Systemen verstanden. Verschiedene Stellschrauben haben darauf Einfluss. Diese gilt es zu identifizieren und zu optimieren. Dazu gehören beispielsweise die Optimierung des Master Data Managements zur Vermeidung von 'Datenmüll' oder auch sinnvolle zusätzliche Funktionalitäten.

Die Oracle EBS Roadshow bietet in jedem Fall genügend Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch, und PROMATIS informiert die Teilnehmer so, dass keine Fragen offen bleiben. Ob in Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München oder Berlin ? die Teilnahme wird sich für Oracle Kunden auszahlen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2161 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PROMATIS software GmbH lesen:

PROMATIS software GmbH | 25.10.2016

Geballte Expertise: Oracle Cloud Day trifft auf größte Oracle-Konferenz in Europa

Ettlingen, 25.10.2016 - Das Konferenz-Highlight der deutschsprachigen Oracle-Community – die DOAG Konferenz + Ausstellung 2016 – präsentiert sich vom 15. bis 18. November 2016 in Nürnberg. Es ist die Rede von drei Tagen Wissen pur, neuesten Inf...
PROMATIS software GmbH | 23.09.2016

And the Winner is … PROMATIS Oracle EMEA Specialized Partner of the Year 2016

Ettlingen, 23.09.2016 - Vom 18. – 22. September 2016 trafen sich Business-Anwender, Technologieexperten und visionäre Vordenker aus über 140 Länder zum Wissensaustausch auf der Oracle OpenWorld (OOW) in San Francisco. Zum Auftakt fand am 17. Sep...
PROMATIS software GmbH | 23.09.2014

Sicher und prozessorientiert ? PROMATIS bringt Oracle-Kunden noch schneller in die Cloud

Ettlingen, 23.09.2014 - Die PROMATIS software GmbH ? Oracle Platinum Partner und Spezialist für intelligente Geschäftsprozesse mit Oracle Applikations- und Technologiekompetenz ? hat die Beratung und Dienstleistungen für Cloud Services als wichtig...