info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Marketwire |

GMR Global Mineral Resources Corp. verpflichtet mit Michael J. Linn (B.Sc.) einen Mitarbeiter des Red Elephant-Goldexplorationsprogramms von 1988

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


GMR Global Mineral Resources Corp. verpflichtet mit Michael J. Linn (B.Sc.) einen Mitarbeiter des Red Elephant-Goldexplorationsprogramms von 1988


GMR Global Mineral Resources Corp. verpflichtet mit Michael J. Linn (B.Sc.) einen Mitarbeiter des Red Elephant-Goldexplorationsprogramms von 1988 (ddp direct) Linn schloss 1970 an der University of British Columbia erfolgreich ein Geologiestudium (B.Sc. ...

(ddp direct) Linn schloss 1970 an der University of British Columbia erfolgreich ein Geologiestudium (B.Sc.) ab und verfügt über mehr als 40 Jahre Berufserfahrung im Bergbausektor. Er leitete in der Vergangenheit umfangreiche Erschließungsprojekte und seine Berichte wurden von staatlich geprüften Geologen für die Erstellung von NI 43-101-konformen Berichten verwendet.

Michael Linn (B.Sc.) hat bereits früher auf der Red Elephant-Liegenschaft gearbeitet und an den Bohr- und Explorationsprogrammen von 1988 mitgewirkt. Die damals im Schacht entnommenen Proben lieferten einen Goldgehalt von 2 bis 12 Unzen Gold pro Tonne. Mithilfe Linns umfassender Kenntnisse der Red Elephant-Liegenschaft und des gesamten Slocan Valley-Bergbaugebiets wird GMR die Exploration und bergbauliche Erschließung der Lagerstätte schneller vorantreiben können.

Linn hat bereits auf vielen Bergbau-Liegenschaften gearbeitet und ist mit Projekten in British Columbia, den Northwest und den Yukon Territories vertraut. Linn hat dabei Teams mit bis zu 22 Untertage-Arbeitern geleitet. Zu seinen wichtigsten Aufgaben gehörte die Entwicklung und Betriebsaufnahme von Minen für Dyna Resources, einer in Texas ansässigen, privaten Bergbaugesellschaft, die sich auf die Erschließung von Minen spezialisiert, in denen bereits früher gefördert wurde.

Die Firmenleitung von GMR ist davon überzeugt, dass Linns umfassende Kenntnisse der Red Elephant-Goldlagerstätte und der Geologie des Slocan-Bezirks dem Unternehmen dabei helfen werden, den Unternehmenswert zu erhöhen und das Ziel des Unternehmens schneller umzusetzen, ein umfassendes Bohr- und Erschließungsprogramm auf seinen Liegenschaften in British Columbia (Kanada) durchzuführen. Mit der Verpflichtung von Michael Linn beabsichtigt GMR, die Red Elephant-Goldlagerstätte unter Rückgriff auf Linns Erfahrung und Kenntnis der Region komplett zu erkunden. Das Unternehmen wird die bekannten Ressourcen dann fördern und aufarbeiten.

Über GMR Global Mineral Resources

GMR Global Mineral Resources Corp. ist im Bereich der Kommerzialisierung von gold- und silberführenden Bergwerken tätig und konzentriert sich dabei auf stillgelegte Minen, die in der Vergangenheit nur unzureichend ausgebeutet wurden. Die Liegenschaften befinden sich in British Columbia (Kanada) und sind in strategisch wichtige Gebiete unterteilt. Dadurch erhält GMR Global Mineral Resources bedeutende Ansprüche auf die Gebiete, von denen laut Angaben der zuständigen Bergbaubehörde der Provinz erwartet werden kann, dass sie vergangene Produktionslevel erneut erreichen können.

Über die Red Elephant-Lagerstätte

Die Red Elephant-Liegenschaft befindet sich im Slocan-Bergbaubezirk in British Columbia und ist eine hochgradige Goldlagerstätte. Laut Dokumenten, die 1989 von Roper Lake Resources im Bergbauministerium von British Columbia eingereicht wurden, enthält die Lagerstätte 26.463 Tonnen mit einem geschätzten Goldgehalt von 40,8 Gramm pro Tonne und einen Silbergehalt von 36,3 Gramm pro Tonne. Dies bedeutet umgerechnet ungefähr 35.000 Unzen Gold und 30.500 Unzen Silber. Der Wert des Goldes in der Red Elephant-Lagerstätte beträgt beim derzeitigen Goldkurs ungefähr 60 Mio. US-Dollar, während das Silber auf einen Wert von 1 Mio. US-Dollar geschätzt wird. Die Liegenschaft wurde Ende der 1980er Jahre umfassend erkundet und wies Potenzial für große Ressourcen mit sehr hohem Goldgehalt auf. Aufgrund des damals niedrigen Goldpreises wurden die Erkundungs- und Erschließungsarbeiten 1989 eingestellt.

Neben Red Elephant geben auch andere Bereiche im Umfeld der Goldlagerstätte Hinweise auf große Vorkommen mit hohem Goldgehalt. Zu einem späteren Zeitpunkt werden weitere Explorationsarbeiten zur Bestimmung des ungefähren Goldgehalts in den Vorkommen in der Umgebung von Red Elephant durchgeführt.

Weiterführende Information über die Red Elephant-Lagerstätte finden Sie in der GMR-Pressemitteilung vom 21. März 2011 und auf unserer Website www.globalmineralresources.com.

Safe Harbor-Erklärung

Diese Pressemitteilung enthält Aussagen, die hinsichtlich der GMR Global Mineral Resources Corp. sowie der ihr angeschlossenen Unternehmen als zukunftsgerichtete Aussagen zu betrachten sind. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unabwägbarkeiten und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und Leistungen des Unternehmens deutlich von den künftigen Ergebnissen und Leistungen abweichen, die in den zukunftsorientierten Aussagen explizit oder implizit enthalten sind.

Kontakt: GMR Global Mineral Resources Corp. David Amar Präsident und CEO 416-367-0006 oder 1-866-209-0451 416-367-8334 (FAX) info@globalmineralresources.com www.globalmineralresources.com

Kontakt:
GMR Global Mineral Resources Corp.
David Amar
Präsident und CEO
416-367-0006 oder 1-866-209-0451
416-367-8334 (FAX)
info@globalmineralresources.com
www.globalmineralresources.com


Marketwire
Marketwire Client Services
100 N. Sepulveda Boulevard, Suite 325
90245 El Segundo
intldesk@marketwire.com
-
http://www.marketwire.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marketwire Client Services, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 616 Wörter, 5169 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Marketwire


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Marketwire lesen:

Marketwire | 25.10.2011

GMR Global Mineral Resources Corp. beruft international renommierten Ingenieur als Vorsitzenden des Firmenbeirats

(ddp direct) Dr. Wagner-Bartak ist ein erfahrener, versierter und international anerkannter Ingenieur, Wissenschaftler und Manager. Er leitete und koordinierte bereits eine Vielzahl innovativer Großprojekte, darunter die Entwicklung des elektromecha...
Marketwire | 24.10.2011

Schawk Inc. schließt Übernahme von Brandimage - Desgrippes & Laga ab

(ddp direct) Brandimage ist ein führendes, unabhängiges Marken- und Design-Netzwerk, das sich auf Leistungen spezialisiert, die das Markenerlebnis stärken und verbessern. Dazu gehören die Markenpositionierung, Produktentwicklung und strukturelles...
Marketwire | 24.10.2011

Russell Global Stability-Indizes: Der Russell Global Defensive Index überholt den Russell Global Dynamic Index per 17. Oktober seit Jahresbeginn

(ddp direct) Sowohl der Defensive wie der Dynamic Index weisen im Monatsverlauf bis zum 17. Oktober positive Renditen aus, wobei der Russell Dynamic Index +7,4% Rendite zeigt und der Russell Defensive Index dagegen +5,4% Rendite. Die Russell Defen...