info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
inconso AG |

Stute wird Materialwirtschaftszentrum für MTU mit inconsoWMS X steuern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Bremer Logistikdienstleister Stute Verkehrs-GmbH, eine Tochtergesellschaft von Kühne + Nagel, übernimmt Logistikplanung und Bewirtschaftung eines Materialwirtschaftszentrums für die MTU Friedrichshafen, der größten Tochtergesellschaft der Tognum-Gruppe....

Bad Nauheim, 25.08.2011 - Der Bremer Logistikdienstleister Stute Verkehrs-GmbH, eine Tochtergesellschaft von Kühne + Nagel, übernimmt Logistikplanung und Bewirtschaftung eines Materialwirtschaftszentrums für die MTU Friedrichshafen, der größten Tochtergesellschaft der Tognum-Gruppe. Zur Verwaltung und Steuerung des 45.000 m² großen Komplexes wird das inconsoWMS X zum Einsatz kommen. Nach der Abnahme des Pflichtenheftes wurde die inconso AG auch mit der Softwarerealisierung beauftragt sowie mit Installation und Konfiguration des Serversystems nebst Inbetriebnahme der festen und mobilen Clients.

In dem neuen MWZ, das Ende 2011 in Betrieb gehen soll und Mitte 2012 seine volle Leistungsfähigkeit erreicht haben wird, sollen die bisher über mehrere Lagerstandorte verteilten Haus- und Kaufteile konsolidiert werden. "Die zentrale Materialwirtschaft wird spätestens ab Mitte 2012 für eine deutlich effizientere Produktion am Standort Friedrichshafen sorgen", sagte Dr. Ulrich Dohle, Tognum-Vorstandsmitglied für Technology & Operations, anlässlich des ersten Spatenstichs.

Stute wird die Fertigungs- und Montagebereiche der beiden MTU-Werke in Friedrichshafen vom MWZ aus über getaktete Shuttle-Verkehre versorgen. Darüber hinaus übernimmt die Stute Verkehrs-GmbH den Versand von Semi- und Partly Knocked Down-Sätzen sowie die Versorgung des chinesischen MTU-Montagestandortes Suzhou. Eine besondere Herausforderung stellt für den Bremer Logistikdienstleister dabei die große Varianz der Teile dar, die von Norm- und Kleinteilen bis zu Großteilen von mehr als elf Tonnen reicht.

Der Auftrag wurde der inconso AG, einem der führende Consulting- und Softwareunternehmen für Logistiklösungen in Europa, zugesprochen unter anderem aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung mit vergleichbaren logistischen Prozessen und den zahlreichen Referenzen für deren erfolgreiche Steuerung mit dem inconsoWMS X.

Über Stute

Die Stute Verkehrs-GmbH zählt mit rund 1.800 Mitarbeitern an über 30 nationalen Standorten zu den europäischen Marktführern im Bereich kundenorienterter Logistikdienstleistungen. Innerhalb der Kühne + Nagel-Organisation ist Stute als Kompetenzzentrum für kundenorientierte Kontraktlogistiklösungen zuständig.

Über Tognum

Die Tognum-Gruppe mit ihren beiden Geschäftsbereichen Engines und Onsite Energy & Components gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Motoren, Antriebssystemen und dezentralen Energieanlagen. Das Produktportfolio des Geschäftsbereichs Engines umfasst MTU-Motoren und Antriebssysteme für Schiffe, schwere Land- und Schienenfahrzeuge, militärische Fahrzeuge sowie für die Öl- und Gasindustrie. Das Portfolio des Geschäftsbereichs Onsite Energy & Components besteht aus dezentralen Energieanlagen der Marke MTU Onsite Energy und Einspritzsystemen von L'Orange. Die Energieanlagen umfassen Dieselaggregate für Notstrom, Grund- und Spitzenlast sowie Blockheizkraftwerke zur Kraft-Wärme-Kopplung auf Basis von Gasmotoren/oder Gasturbinen.

Tognum erzielte im Geschäftsjahr 2009 einen Umsatz von 2,5 Mrd. Euro und beschäftigt über 8.700 Mitarbeiter. Mit 27 vollkonsolidierten Gesellschaften, mehr als 140 Vertriebspartnern und über 500 autorisierten Händlern an rund 1.200 Standorten verfügt Tognum über eine globale Fertigungs-, Vertriebs- und Servicestruktur.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 401 Wörter, 3395 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von inconso AG lesen:

inconso AG | 29.11.2016

Digital Supply Chain: Effizient vernetzt mit inconso Cloud Solutions und der SAP HANA Cloud Platform

Bad Nauheim, 29.11.2016 - Unter dem Motto „Digital Supply Chain“ präsentiert sich die inconso AG vom 14. bis 16. März 2017 in Halle 7, Stand D55 mit einem umfassend erweiterten Softwareportfolio für die logistische Planung und Steuerung im U...
inconso AG | 16.11.2016

Zentralisierte Produktionslogistik bei Oerlikon Barmag

Bad Nauheim, 16.11.2016 - Oerlikon Barmag, Geschäftsbereich des Segments Manmade Fibers der weltweit agierenden Oerlikon Group, hat zur Optimierung der Produktionsversorgung umfassende softwareseitige Anpassungen vorgenommen. Am Standort Remscheid w...
inconso AG | 19.10.2016

Effiziente Produktionsversorgung mit inconsoWMS S

Bad Nauheim, 19.10.2016 - Am Standort Diepholz betreibt die Lemförder Logistik GmbH (LemLog) ein Lager der ZF Friedrichshafen AG, einem weltweit führenden Technologiekonzern in der Antriebs- und Fahrwerktechnik mit 122 Produktionsgesellschaften in...