info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hewlett-Packard Deutschland GmbH |

Starke Leistung in neuem Gewand

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


HP stellt neue und erweiterte Thin Clients und MultiSeat Solutions vor


Die neuen Thin Clients und MultiSeat Solution Modelle von HP sind mit verschiedenen Neuerungen im Bereich der Hard- wie auch Software ausgestattet und bieten nun noch leistungsfähigere Komponenten. So präsentiert sich unter anderem der beliebte HP t5740...

Böblingen, 25.08.2011 - Die neuen Thin Clients und MultiSeat Solution Modelle von HP sind mit verschiedenen Neuerungen im Bereich der Hard- wie auch Software ausgestattet und bieten nun noch leistungsfähigere Komponenten. So präsentiert sich unter anderem der beliebte HP t5740 mit einer verbesserten Reaktionsfähigkeit, wobei die CPU-Belastung gleichzeitig um bis zu 15 Prozent verringert wird. Mit den HP MultiSeat Solutions und der Unterstützung von t100 oder t150 Zero Clients können bis zu zehn Arbeitsplätze über einen einzigen HP Business Desktop betrieben werden. Die neuen Leistungsoptionen für den HP t5740e Thin Client sind ab 22. August 2011 auf dem deutschen Markt mit einer AMD FirePro 2270 Dual Head PCIe ab 749 Euro und mit der ATI FirePro 2460 Quad Head PCIe ab 1045 Euro erhätlich. Der neue HPt5570e ist ab 1. August 2011 ab 379 Euro verfügbar. Der HP Compaq ms6200 Desktop ist ab Mai 2011 zu einem Preis ab 1165 Euro erhältlich.

Arbeiten wie am PC: Der verbesserte HP t5740e und der neue HP t5570e Der HP t5740e ist mit Intel Atom Dual Prozessoren, der HP t5570e mit dem VIA Nano u3500 Prozessor ausgestattet. Zudem ermöglichen beide Thin Clients durch das Microsoft Windows Embedded Standard 7 Betriebssystem individuelles Arbeiten ohne Nachteile gegenüber einem Personal Computer. Beide Produkte unterstützen RDP 7.1, Microsoft RemoteFX, Citrix und VMware, wodurch eine große Bandbreite an verschiedenen Anwendungen zur Verfügung steht. Zudem liefert der HP t5740e mit den AMD FirePro 2270 Dual Head PCIe oder ATI FirePro 2460 Quad Head PCIe Grafikkarten eine hervorragende grafische Höchstleistung - und das simultan auf bis zu vier angeschlossenen Monitoren.

Leistung aus einer Hand: Der HP Compaq ms6200

HP ergänzt sein MultiSeat Portfolio mit dem HP Compaq ms6200 und ist damit der einzige Hersteller, der eine komplette Microsoft Windows MultiPoint Serverlösung aus einer Hand anbietet. Das Windows MultiPoint Server 2011 Betriebssystem läuft mit der zweiten Generation der Intel Core i5- oder i7-Prozessoren und ermöglicht dem Anwender damit effizientes Arbeiten mit Anwendungen wie Flash und Quick Time. Accounts mit individuellen IP/MAC Adressen für bis zu zehn Zugänge ermöglichen verbesserte Sicherheit und erhöhte Flexibilität.

Preis und Verfügbarkeit

Die neuen Leistungsoptionen für den HP t5740e Thin Client sind ab 22. August 2011 auf dem deutschen Markt mit einer AMD FirePro 2270 Dual Head PCIe ab 749 Euro und mit der ATI FirePro 2460 Quad Head PCIe ab 1045 Euro erhätlich. Der neue HP t5570e ist ab 1. August 2011 für einen Preis ab 379 Euro verfügbar. Der HP Compaq ms6200 Desktop mit neuen Intel i5 Prozessoren ab Mai 2011 zu einem Preis ab 1165 Euro erhältlich.

Bei allen Produkten sind weitere Konfigurationsmöglichkeiten zu anderen Preisempfehlungen verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 427 Wörter, 2882 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hewlett-Packard Deutschland GmbH lesen:

Hewlett-Packard Deutschland GmbH | 08.10.2014

HP Envy 32: Media Display mit 32 Zoll

Böblingen, 08.10.2014 - Das Media Display HP Envy 32 bietet Kunden ein Komplett-Paket für angenehmes Arbeiten und bessere Unterhaltung. Nicht nur optisch überzeugt das besonders dünne Display in stromlinienförmigem Design. Mit seiner Ausstattung...
Hewlett-Packard Deutschland GmbH | 07.10.2014

All-in-One-PC und Riesen-Tablet: HP stellt das Slate 17 vor

Böblingen, 07.10.2014 - HP verfolgt seine Multi-OS-Strategie weiter: Nach der Neuvorstellung der Cloud-basierten Stream-Produkte mit Windows, präsentiert HP nun einen weiteren All-in-One-PC (AiO) - dieses Mal mit Android-Betriebssystem. Das Touch-D...
Hewlett-Packard Deutschland GmbH | 30.09.2014

Cloud-Notebooks und Tablets von HP ermöglichen Anwendererlebnis ohne Kompromisse

Böblingen, 30.09.2014 - Zum neuen HP-Portfolio der Stream-Produkte gehören drei Notebooks, ein Convertible-PC und zwei Tablets. Auf der IFA gab HP bereits einen ersten Einblick und präsentierte das HP Stream als 14-Zoll-Notebook. Nun werden auch d...