info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Akamai |

Akamai erweitert Zusammenarbeit mit Yahoo! zur Auslieferung personalisierter Werbung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Yahoo! setzt weiterhin auf die Services von Akamai zur Bereitstellung von Inhalten und die Verwaltung des Datenverkehrs


München, 07. August 2001 - Akamai Technologies, Inc. (Nasdaq: AKAM), führender Anbieter von globalen, hochperformanten Diensten für die Lieferung von Internet-Inhalten, Streaming Media, verteilten Web-Applikationen und kompletten Internetseiten, hat bekannt gegeben, dass der Servicevertrag mit Yahoo! Inc. (Nasdaq: YHOO) erneuert und erweitert wurde. Yahoo integriert als weiteren Dienst den „Geo-Location“ Service EdgeScape von Akamai in seine Internetanwendungen. Mit EdgeScape erhält Yahoo! Informationen woher seine User kommen und mit welcher Connectivity die User ans Internet angebunden sind.

Akamai arbeitet bereits seit dem Frühjahr 1999 mit Yahoo! als Charter Customer zusammen, um die Bereitstellung von Inhalten über das Internet zu optimieren. Nun wird das Unternehmen auch den Akamai EdgeScapeSM-Service nutzen, um seine Werbung besser auf die Endanwender abzustimmen. Yahoo! Integriert EdgeScape in seine Ad-Serving-Applikationen, mit denen Werbebanner an Webseiten ausgeliefert werden. Die Berücksichtigung des Standorts und der Verbindungsgeschwindigkeit eines Benutzers sowie der Tageszeit soll die Relevanz der Werbung für die Besucher der Site erhöhen.

„Akamai ist für Yahoo! auch weiterhin ein geschätzter Service Provider und Technologie Partner“, erläutert Farzad Nazem, Chief Technology Officer von Yahoo! „Akamais hervorragende Edge-Services helfen uns, die Performance unserer Webpräsenzen auf der ganzen Welt zu optimieren. Mit Hilfe der einzigartigen Business Intelligence Funktionalitäten, die wir durch die EdgeScape-Daten erhalten, werden wir nun auch die zielgerichtete Auslieferung von Werbung und Inhalten erheblich verbessern können.“

Mit Akamais EdgeScape-Service kann Werbekunden eine Reihe umfassender Informationen und Reports zur Verfügung gestellt werden, aus denen sich die Effektivität einzelner Werbekampagnen ablesen lässt. Werbekunden erhalten auf diese Weise ein konkretes Messwerkzeug für die Analyse erster demografischer Muster sowie Charakteristiken zur Bandbreitennutzung der Verbraucher, die für eine zielgerichtete Werbung von unschätzbarem Wert sind.

„Die Services von Akamai setzen einen neuen Standard bei der Auslieferung relevanter, personalisierter und nützlicher Inhalte für Endanwender und Werbekunden. Darüber hinaus betreiben sie eine der zuverlässigsten Sites mit der höchsten Performance im Web, und Akamai hat es sich zur Aufgabe gemacht, Yahoo! zu unterstützen, die bestmöglichen Resultate zu erzielen“, so Paul Sagan, President von Akamai. „Der EdgeScape-Service von Akamai für die Standort- und Bandbreiten-Bestimmung ist eine ideale Ergänzung zu Yahoo!s innovativem Ansatz, die Anforderungen einer weltweiten Nutzerbasis zu erfüllen. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir zum Erfolg von Yahoo! beitragen, indem wir Informationen bereitstellen, mit denen sich Inhalte besser auf den Endanwender abstimmen lassen.“

Akamai ordnet die IP-Adressen von Benutzern ihrem geographischen und Netzwerkursprung zu, und ermöglicht so, Inhalte auf den Endanwender abzustimmen, ohne durch die Übermittlung persönlicher Daten seine Privatsphäre zu verletzen. Die integrierten Service-Angebote von Akamai ermöglichen die dynamische Lieferung maßgeschneiderter Inhalte. Die Webseiten werden aus einzelnen Bestandteilen zusammengesetzt, die auf den Endanwender zugeschnitten sind und von einem für ihn optimalen Standort aus geliefert werden. Diese Funktionalität für die zielgerichtete Bereitstellung von Inhalten lässt sich einfach implementieren. Da die Daten automatisch und kontinuierlich aktualisiert werden, haben Kunden stets Zugriff auf akkurate, aktuelle Informationen. Akamai nutzt zudem seine Beziehungen zu mehr als 650 Netzwerkpartnern, um die EdgeScape-Datenbank laufend zu verbessern.

Zusätzlich zu Akamais EdgeScape-Service wird Akamai zusammen mit Yahoo! auch weiterhin an der skalierbaren und zuverlässigen Bereitstellung von Webinhalten auf einer weltweiten Basis arbeiten und wird Services zur Lieferung von Inhalten und Verwaltung des Datenverkehrs bereitstellen.

Über Akamai Technologies

Mit Firmensitz in Cambridge, Massachusetts (USA) betreibt Akamai Technologies Niederlassungen in 12 Städten der USA. In Europa ist Akamai in Frankreich, England und Deutschland (Sitz der Europazentrale) vertreten. Akamai ist der branchenführende Anbieter von Content Delivery Services: Übermittlung von bandbreitenintensiven Objekten wie Grafiken, Banner, Audio, Video, Streaming-Media, Applikationen sowie komplette Webseiten über das Internet. Das Unternehmen stellt seine Dienste für über 3.600 Kunden bereit. Mit derzeit über 9.700 Servern, die in mehr als 650 Telekommunikationsnetzwerken in 56 Ländern installiert sind, verfügt Akamai über die weltweit dichteste Serverinfrastruktur. Das hawaiianische Wort „Akamai“ bedeutet „intelligent“ und „clever“.


Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage unter www.akamai.com

Für weitere Informationen und Bildunterlagen
wenden Sie sich bitte an:

Akamai Technologies Europe
Michael Zimmermann
Heisenbergbogen 2
85609 Dornach b. München
Tel.: 089/94 00 6-0
Fax: 089/94 00 6-0 06
E-Mail: mzimmermann@akamai.com

Harvard Public Relations
Jürgen Rast/Steffi Weckerle
Westendstrasse 193-195
80686 München
Tel.: 089/53 29 57 - 0
Fax: 089/53 29 57 – 8 88
E-Mail: jrast@harvard.de
weckerle@harvard.de

Diese Pressemitteilung ist auch als Online-Version unter www.harvard.de auf der Seite "Pressebüro" verfügbar



Web: http://www.akamai.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kathrin Geisler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 609 Wörter, 4963 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Akamai lesen:

Akamai | 09.08.2002

Akamai und Apple erweitern Zusammenarbeit zur Auslieferung von Audio- und Video-Streams im Internet

München, 09. August 2002 - Akamai Technologies Inc., der führende Anbieter von Edge-Computing-Lösungen, die sichere Inhalte und verteilte Anwendungen im Internet sowie in Intranets und Extranets bereitstellen, unterstützt mit seiner globalen Plat...
Akamai | 06.08.2002

Akamai wirbt erfolgreich um Saatchi & Saatchi

Akamai Technologies, Inc (NASDAQ: AKAM), der führende Anbieter von Edge-Computing-Lösungen, die sichere Inhalte und verteilte Anwendungen im Internet sowie in Intranets und Extranets bereitstellen, gibt bekannt, dass Saatchi & Saatchi den Service E...
Akamai | 10.06.2002

MTV Networks implementiert Akamai EdgeSuite für die stark frequentierten Bereiche der MTV-Homepage

MTV Networks betreibt viele populäre Kabelsender, unter anderem MTV - Music Television, Nickelodeon und VH1. Als weltweit bekannte Marke mit innovativen Websites, die auf ein internationales Publikum ausgerichtet sind, benötigt MTV Networks eine ho...