info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NEURONprocessing Gesellschaft bR |

Schwarmintelligenz findet in Deutschland, Österreich und der Schweiz praktische Anwendung durch den NEURONprocessor.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ausgebildete NEURONprocessor Solver bilden durch das Kollektiv ihrer Gehirne die erste wirklich praxistaugliche Schwarmintelligenz im deutschsprachigen Raum, die beauftragt werden kann.


Ausgebildete NEURONprocessor Solver bilden durch das Kollektiv ihrer Gehirne die erste wirklich praxistaugliche Schwarmintelligenz im deutschsprachigen Raum, die beauftragt werden kann.

Ausgebildete NEURONprocessor Solver bilden durch das Kollektiv ihrer Gehirne die erste wirklich praxistaugliche Schwarmintelligenz im deutschsprachigen Raum, die beauftragt werden kann.

Zertifizierte NEURONprocessor Solver sind Problemlöser und Lösungsentwickler, die sich durch ihren erhöhten Gehirnzugriff mit der NEURONprocessor Software auszeichnen.

Die NEURONprocessing Software steuert hierbei den Prozess der Lösungs- und Wissensgenerierung im Schwarm. Die Ergebnisse werden in sogenannten NEURONmaps abgebildet.

"Die aus unserer Schwarmintelligenz resultierenden NEURONmaps sind im Prinzip hochwertige Wissenslandkarten: Die darin enthaltenen zielführenden Informationen erweitern die Perspektive unserer Auftraggeber und beschleunigen - konsequent angewandt - seine Lösungsfindung und Projektrealisation. Die vorherrschende Sicht- und Denkweise wird maßgeblich um die in einer NEURONmap enthaltenen Informationen erweitert", so Thomas Tankiewicz - Mitgründer der NEURONprocessing Gesellschaft.

Im Ergebnis erlangen wir "Erweitertes Wissen" und"Schlüsselinformationen", die den Charakter einer übergeordneten Informationsperspektive haben. Diese erweiterte Datenbasis hilft unseren Kunden aus der Vogelperspektive bei Entscheidungen, Problemlösungen oder der Beschleunigung von Entwicklungen", erklärt Tankiewicz weiter.

"Wer jetzt eine aktuelle Problemstellung im Kopf hat, den können wir nur einladen, unsere Schwarmintelligenz zu testen, denn sie ist definitiv bezahlbar. Wir haben in unserem Auftragsportal alle wesentlichen Informationen zusammengestellt:

- So funktioniert es ...
- Beispiele typischer Aufträge ...
- NEURONmap beauftragen ...", schliesst Tankiewicz.


Weiterführende Informationen unter:

www.neuron-processing.eu (http://www.neuron-processing.eu/)



NEURONprocessing Gesellschaft bR
Thomas Tankiewicz
(Auf Anfrage)
22089 Hamburg
+49 40 532-70326
+49 40 532-56298
www.neuron-processing.eu
contact@neuron-processing.eu


Pressekontakt:
NEURONprocessing Gesellschaft (Direktmeldung)
Thomas Tankiewicz
(Auf Anfrage)
22089 Hamburg
news@neuron-processing.eu
+49 40 53270326
http://www.neuron-processing.eu/presse/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Tankiewicz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 206 Wörter, 2183 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NEURONprocessing Gesellschaft bR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NEURONprocessing Gesellschaft bR lesen:

NEURONprocessing Gesellschaft bR | 02.02.2011

NEURONprocessing eLearning im Rahmen der LERNTEC auf Basis des Web2Touch Lernsystems gestartet

Um Menschen die alltägliche berufliche und private Anwendung zu ermöglichen, wurde die NEURONprocessor Software als Web und iPad App entwickelt. Deren Anwendung und den methodischen Hintergrund vermittelt das "NEURONprocessor - Learn" eLearning. ...
NEURONprocessing Gesellschaft bR | 14.09.2010

NEURONprocessing auf dem BICC Forum "Mobile Anwendungen"

Auf dem BICC Forum "Mobile Anwendungen" stellen IT-Unternehmen aus Bayern ihre Produkte, Technologien und Visionen aus dem Bereich mobile Anwendungen vor, die großen Einfluss auf die weitere wirtschaftliche und technologische Entwicklung der Branche...
NEURONprocessing Gesellschaft bR | 10.09.2010

NEURONprocessing: vom Start Up zu Produkten mit Gehirn

Am Intensivsten ist dieses bei dem NEURONprocessor gegeben. Einer Software, die auch auf dem Apple iPad verfügbar ist und einen erweiterten Zugriff auf unser Gehirn ermöglicht. Der NEURONprocessor wird genutzt für schnellere und bessere Probleml...