info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sabienzia Technologies GmbH |

Klaus Wowereit und Matthias Platzek im Dialog mit Sabienzia Technologies-Geschäftsführer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Am IFA-Eröffnungstag informieren sich Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzek bei Sabienzia-Geschäftsführer Hartmut Beyer über arbeitsmarktrelevanten Möglichkeiten und die technische Realsierung des Teleworking. ...

Am IFA-Eröffnungstag informieren sich Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit und Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzek bei Sabienzia-Geschäftsführer Hartmut Beyer über arbeitsmarktrelevanten Möglichkeiten und die technische Realsierung des Teleworking. Unter der Überschrift "Vernetztes Leben" und auf Initiative der TSB Innovationsagentur Berlin GmbH wurde in der Halle 11.1 insbesondere über die Bedingungen in der Region Berlin-Brandenburg gesprochen. Matthias Platzek, Klaus Wowereit und ihr Gesprächspartner Hartmut Beyer waren sich darüber einig, dass gesellschaftlicher Wandel neben vielen Anforderungen immer auch unterschiedlichste Potentiale freisetzen und nutzbar machen könne.

Eine technologisch basierte Lösung stellte Beyer vor. Die Interactive Dialogue Platform (IDP) ermöglicht es Arbeitnehmern, unabhängig vom gegenwärtigen Lebensumfeld über beliebige Distanzen hinweg vernetzt miteinander arbeiten zu können. Landesvater Platzek erwähnte diejenigen Arbeitnehmer, die aus der Region Berlin-Brandenburg abwanderten, um in anderen Teilen Deutschlands oder der Welt beruflich tätig zu sein. An dieser Stelle könne die von Beyer vorgestellte Software interessante Lösungen bieten.

Sabienzia Technologies auf der IF TecWatch 2011: Technologie für die Märkte von Morgen. Halle 11.1.



Sabienzia Technologies GmbH
Lars Straehler-Pohl
Charlottenstr. 16
10117 Berlin
l.straehler-pohl@sabienzia.com
+49-30-40 81 71-097
http://www.sabienzia.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Lars Straehler-Pohl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 167 Wörter, 1505 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Sabienzia Technologies GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema