info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KRAFTSTOFF Fashion Design |

Mr. Bean mit KRAFTSTOFF auf der Mille Miglia

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Mille Miglia 2011, die weltberühmte Oldtimerrallye, ist vorüber doch die Eindrücke sind geblieben. Erstmals konnten die Zuschauer in diesem Jahr neben den Fahrzeugen und Fahrern auch stilistisch angepasste Kleidungsstücke bewundern. Das Rallye Team von BMW Classic hat seine 24 Teilnehmer exklusiv mit dem historischen Rennoverall des Labels KRAFTSTOFF ausgestattet. So gingen – ganz im Stile der 50er Jahre gekleidet – VIPs wie Rowan Atkinson alias Mr. Bean, der Rolls Royce Chef, der BMW Chefdesigner und weitere BMW Vorstände an den Start.

Äußerlich auf historisch getrimmt, hält der Overall von KRAFTSTOFF viele funktionelle Details bereit: Der gefällige Schnitt mit ergonomisch zugeschnittenem Rückenteil ermöglicht bequemes Sitzen mit ausreichend Bewegungsfreiheit. Besonders viel Wert wurde auf den hochwertigen Baumwollstoff gelegt, der für ein angenehmes Klima sorgt und vor zu viel Sonne beim Fahren im offenen Wagen schützt. Der verdeckte 2-Wege-Reißverschluß und die Gürtelschnallengarage sind neben den Möglichkeiten zur individuellen Stickereien tolle Highlights, die den Overall zu einem exklusiven Accessoire für Oldtimer-Fans und Teams machen.

Die KRAFTSTOFF-Kollektion umfasst außerdem noch einiges mehr an sportlich Elegantem. Mehr Informationen unter www.kraftstoff-design.de.

Hintergrundinfos zu KRAFTSTOFF

Das junge Mode- und Accessoirelabel KRAFTSTOFF der Designerin Ines Korkowski widmet sich seit 2008 Oldtimerfans und Liebhabern klassischer Fahrzeuge.

Als erstes Produkt wurde ein historischer Rennoverall entworfen, welcher dem Fahrer eines Oldtimers die stilistisch passende Garderobe für Ausfahrten, Rallyes und Events bietet. Es gibt ihn in verschiedenen Farben und Größen für Damen und Herren und erfreut sich steigender Beliebtheit vor allem als Teambekleidung.

Die Kollektion wurde 2011 um elegante Wind- und Wetterjacken erweitert. Sie greifen das Thema „Mythos 1955“ auf und zeigen die Startnummern der Mercedes Silberpfeile aus dem Jahre 1955, das Jahr der Rekordfahrt von Stirling Moss. Er schaffte es, die Strecke von Brescia-Rom-Brescia im Mercedes-Benz 300 SLR mit der Startnummer 722 in 10h, 7min und 48sek zu fahren – ein ewiger Mythos.

Weitere Styles wie elegante Hemden und Blusen, frische Poloshirts und weiche Merinoschals ergänzen die „Mythos 1955“-Kollektion seit Sommer 2011.

KRAFTSTOFF lanciert in Kürze seinen Webshop mit Mode und Accessoires und bietet so den Autoliebhabern einen geöffneten Shop rund um die Uhr.

Außerdem stellt KRAFTSTOFF regelmäßig auf Oldtimer Messen und Veranstaltungen aus und wird mittlerweile von Veranstaltern exklusiv eingeladen, um das Event mit hochwertiger Mode und Accessoires zu bereichern.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ines Korkowski (Tel.: 06201/494202), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 364 Wörter, 2748 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: KRAFTSTOFF Fashion Design

Das junge Mode- und Accessoirelabel KRAFTSTOFF der Designerin Ines Korkowski widmet sich seit 2008 Oldtimerfans und Liebhabern klassischer Fahrzeuge.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema