info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
UM (Universal McCann) |

UM auf der dmexco 2011 in Köln

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auf der weltweit größten Marketingfachmesse am 21./22. September 2011 in Köln stellt Universal McCann (UM) neue Trends in der Digitalisierung des Marketings vor.


Mit drei Keynotes und zwei Seminaren präsentiert sich die Media- und Marketingagentur Universal McCann (UM) auf der diesjährigen dmexco ganz im Sinne der Digitalisierung.

Frankfurt, 06. September 2011 - Mit drei Keynotes und zwei Seminaren präsentiert sich die Media- und Marketingagentur Universal McCann (UM) auf der diesjährigen dmexco ganz im Sinne der Digitalisierung. Neben dem deutschen Management um CEO Michael Dunke stellen auch internationale Köpfe der Agenturgruppe neue Trends und Entwicklungen im Digital Marketing vor. Im Zentrum der Vorträge stehen die Themen "Audience Management und Audience Analytics", "Profil-basiertes Targeting", "Social Distribution" und "Marketing Analytics". Auch Innovationen aus der Mediaplanung und der digitalen Markenführung finden in den Präsentationen von Universal McCann ihren festen Platz.

Das Speaker-Programm von Universal McCann in der Übersicht:

Mittwoch, den 21. September 2011:
James Harris, Chief Digital Officer, Universal McCann, EMEA/G14
Thema: Intro der Opening Debate: "Brand Building at its Best"
Sprache: Englisch
Zeit: 10:45 - 11:45 Uhr
Ort: Debate Hall

Quentin George, Chief Digital Officer, Mediabrands, Global
Thema: The digital Shape of todays Marketing
Sprache: Englisch
Zeit: 10:45 - 11:30 Uhr
Ort: Congress Hall

Kerstin Clessienne, Director Digital / Strategy, Universal McCann, Frankfurt
Thema: SoLoMo: Social Media ist gekommen um zu bleiben. Kundendialog für nachhaltige Marketingeffekte. Social. Local. Mobil.
Sprache: Deutsch
Zeit: 13:00 - 13:45 Uhr
Ort: Seminar 2

Donnerstag, den 22. September 2011:
Quentin George, Chief Digital Officer, Mediabrands, Global
Thema: Cadreon - Technologie- und Service-getriebenes Zielgruppenmanagement
Sprache: Englisch
Zeit: 15.00 - 15.45 Uhr
Ort: Seminar 4

Michael Dunke, Chief Executive Officer, Universal McCann, Deutschland
Thema: Spotlight Crossmedia Reality: Just a Fake or the universal Remedy?
Sprache: Englisch
Zeit: 16.00 - 16.45 Uhr
Ort: Debate Hall

Das aktuelle dmexco-Programm finden Sie unter http://conference.dmexco-imgdb.de/Conference/Programm.html.



UM (Universal McCann)
Michael Dunke
Speicherstraße 57-59
60327 Frankfurt am Main
presse.germany@umww.com
069/79404 0
http://www.universalmccann.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Dunke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 241 Wörter, 2121 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: UM (Universal McCann)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von UM (Universal McCann) lesen:

UM (Universal McCann) | 01.09.2011

UM gründet neue Geschäftseinheit Rally@UM

Die Media- und Marketingagentur Universal McCann (UM) gründet die neue Geschäftseinheit Rally@UM und geht damit den nächsten Schritt in ihrer weitreichenden Digitalisierungsstrategie. Mit Rally@UM kombiniert die Agentur ihre Kernkompetenzen aus de...
UM (Universal McCann) | 01.02.2011

UM gewinnt erneut DekaBank-Etat

Die Frankfurter Mediaagentur UM (Universal McCann) hat sich in einer mehrstufigen Wettbewerbspräsentation gegen vier namhafte Konkurrenten durchgesetzt und den achtstelligen Media-Etat der DekaBank gewonnen. Damit betreuen die Frankfurter weiterhin ...
UM (Universal McCann) | 20.01.2011

UM wächst stark und eröffnet Büro in Hamburg

Frankfurt/Hamburg/Düsseldorf, 20. Januar 2011 - Die Mediaagentur UM bringt in Hamburg ein integriertes Beratungsteam an den Start. Unter der Führung von Frank Knebel, 39, arbeiten seit Anfang Januar zehn Media-Experten aus dem klassischen sowie dig...