info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
bexonline uG (haftungsbeschränkt) |

Neue Trends bei RC Helikoptern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Ein Hobby verbreitet sich bei Jung und Alt


Immer neuere und bessere Technik erreicht den Massenmarkt im Modellhelikoptersegment und erleichtert den Einstieg in das Hobby für alle Anfänger.

Faszination greift um sich
Unlängst ist die Faszination Modellhubschrauber ins Wohnzimmer eingezogen. Fallende Preise für die anspruchsvolle Technik und wachsender Absatz durch steigende Beliebtheit bei der Fangemeinde haben die Preise am Markt gedrückt. Was vor einigen Jahren noch den Enthusiasten und engagierten Modellbauern vorenthalten war, hat nun eine breite Masse erreicht. Doch die Entwicklung geht weiter.

neue Technik macht es möglich
Zunächst hat die koaxiale Technik den RC Modellhubschrauberflug im Wohnzimmer ermöglicht. Zwei gegenläufige Rotorblattpaare sorgten für Eigenstabilität des RC Modellhubschraubers und dafür, dass auch Anfänger in der Lage waren, diese Modellhubschrauber zu kontrollieren. Nunmehr wird aber auch diese Technik immer kleiner, so dass nur 27g leichte RC Helikopter (z.B. der Solo von Nine Eagles) im eigenen Wohnzimmer fliegen können und dabei die Faszination der Drehflügler versprühen. Neben den eigenstabilen koaxialen Helikoptern sind nun aber auch die Collektive Pitch (CP) Modellhubschrauber wohnzimmerfähig geworden. Mit einem Rotorblattdurchmesser von nur 218 mm und einem Abfluggewicht von nur 57 g hat man eine Vorstellung davon, wie klein diese Technik nun flugfähig hergestellt wird. Somit macht auch der Kunstflug keinen Halt mehr vor den heimischen Wänden.

Voraussetzungen zum Helikopterfliegen
Um selbst in den Genuss der Helikopterfliegerei gelangen zu können, braucht es nur einen kleinen RC-Helikopter mit 4 Kanälen am Funksender. Diese Anzahl ist wichtig, damit alle wichtigen Funktionen zur Steuerung eines Modellhubschraubers gegeben sind (hoch-runter/links-rechts/vor-zurück). Für Anfänger geeignet sind die so genannten Micro Koaxial Helikopter. Ihr großer Vorteil ist ihr geringes Gewicht. Dieses führt dazu, dass bei etwaigen Abstürzen mit dem Modellhelikopter der Schaden gering ausfällt. Wen dann das Fieber gepackt hat, der wird schnell merken, dass es weiter gehen muss. Schnell orientiert man sich zum nächsten RC Modellhubschrauber. Die Königsdisziplin, das CP-Helikopter fliegen, erfordert jedoch viel Übungszeit. Es empfiehlt sich hier zunächst das Training mit einem Hubschraubersimulator am PC. So können die persönlichen Fähigkeiten ohne große Angst verbessert und automatisiert werden. Aber nicht nur Anfänger, nein auch die Könner nutzen diese Trainingsmethode ergänzend, denn 3D-Manöver können so materialschonend einstudiert werden.

Firmenkontakt
bexonline uG (haftungsbeschränkt)
Björn Petersen
Johann-Heuck-Str. 32

24111 Kiel
Deutschland

E-Mail: info@bexonline.de
Homepage: http://www.helihausen.de
Telefon: 01805018017


Pressekontakt
bexonline uG (haftungsbeschränkt)
Björn Petersen
Johann-Heuck-Str. 32

24111 Kiel
Deutschland

E-Mail: info@bexonline.de
Homepage: http://www.helihausen.de
Telefon: 01805018017


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Björn Petersen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 338 Wörter, 2877 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: bexonline uG (haftungsbeschränkt)


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema