info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tesium GmbH |

TESIUM macht Facharbeiter selbst

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Am 1. August nahmen die Ausbilder Rüdiger Mendyk und Johannes Menne fünf neue Mitarbeiter bei Tesium in ihre Obhut. Im Ausbildungsberuf Elektroniker/-in Fachrichtung Betriebstechnik begannen zwei und bei den Industriemechaniker/-innen Fachrichtung Instandhaltung drei neue Mitarbeiter. ...

Am 1. August nahmen die Ausbilder Rüdiger Mendyk und Johannes Menne fünf neue Mitarbeiter bei Tesium in ihre Obhut. Im Ausbildungsberuf Elektroniker/-in Fachrichtung Betriebstechnik begannen zwei und bei den Industriemechaniker/-innen Fachrichtung Instandhaltung drei neue Mitarbeiter. Damit bildet Tesium aktuell insgesamt 18 junge Kollegen zu Facharbeitern aus. Berufsanfänger, die die Ausbildung zur Fachkraft für Schutz und Sicherheit begannen, waren in diesem Jahr nicht dabei.

Zur Lehrzeit gehören intensive praktische Abschnitte genauso wie theoretische Grundlagen, die der Berufsschulunterricht vermittelt. Darüber hinaus erwerben die jungen Leute zusätzliches Wissen im internen Werksunterricht. "Für Tesium ist es sehr wichtig, eine qualitativ hochwertige Ausbildung anzubieten", so Geschäftsführer Dr. Norbert Kalkert. "Wir haben überaus gute Erfahrungen mit Nachwuchskräften aus den eigenen Reihen und dies liegt nicht zuletzt an einem guten Fundament, das wir in der Ausbildung legen."

Der Ausblick für das Jahr 2012 hat allerdings einen Wermutstropfen:

Aus organisatorischen Gründen wird Tesium im kommenden Jahr keine Elektroniker ausbilden können. Dies soll jedoch nur eine einjährige Pause sein. Anders sieht es bei den Fachkräften für Schutz und Sicherheit aus. Nach den guten Erfahrungen mit der im Jahr 2010 erstmals begonnenen Ausbildung sind wieder Ausbildungsplätze zu besetzen. Die Aufgaben im Bereich Objekt- und Werkschutz sind in den letzten Jahren immer anspruchsvoller geworden. "Diesem Anspruch wollen wir durch eine eigene Ausbildung gerecht werden", so Dr. Kalkert.

Der Auswahlprozess für die Ausbildung zum Industriemechaniker und zu Fachkräften für Schutz und Sicherheit im nächsten Jahr beginnt bereits im September 2011.


Tesium GmbH
Kai Wedding
Mühlenfeldstraße 1
37603 Holzminden
info@tesium.de
+49 (0) 5531 90-3333
http://www.tesium.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kai Wedding, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 242 Wörter, 1914 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Tesium GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tesium GmbH lesen:

Tesium GmbH | 12.08.2011

Es wirkt: Das Integrierte Managementsystem der TESIUM GmbH

Frisch geprüft und für wirksam befunden: Am 5. und 6. Juli 2011 wurde TESIUM durch die DQS (Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen) auditiert und jetzt liegt das Ergebnis auch schriftlich vor. Die Auditoren bescheinigen in ...
Tesium GmbH | 12.08.2011

TESIUM feiert fünften Geburtstag

Ihr fünfjähriges Bestehen feierte TESIUM am 1. Juli mit einem großen Grillfest. 270 Gäste bestehend aus Mitarbeitern und ihren Familien feierten den Tag der Gründung vor genau fünf Jahren am 1. Juli 2006. Geschäftsführer Dr. Norbert Kalkert b...