info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Karin Fraidenraij |

Das slow fashion Label Karin Fraidenraij geht online

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Urban Rustikal und online erhältlich Edle Strickmode für moderne Weltenbummlerinnen


Das junge Mode-Label Karin Fraidenraij, das für hochwertige Damenstrick-Kreationen mit Catwalk-Appeal steht, ist ab sofort auch online unter www.karinfraidenraij-shop.com erhältlich.

München, 08. September 2011 - Das junge Mode-Label Karin Fraidenraij, das für hochwertige Damenstrick-Kreationen mit Catwalk-Appeal steht, ist ab sofort auch online unter www.karinfraidenraij-shop.com erhältlich.

Alle Modelle der Designerin sind handgemachte Unikate und werden aus Kamelidenwolle gefertigt. Diese Garne, die von Lamas, Alpacas und Vicunas stammen, zählen zu den edelsten Wollstoffen, sitzen passgenau und bieten einen außerordentlich hohen Tragekomfort. Unter ihrem Label Karin Fraidenraij bietet die Designerin Kleider, Strickmäntel, Westen sowie Accessoires wie z.B. Schals und Mützen.

Die Designerin, die ihre Mode natürlich auch weiterhin "offline" über ihr Schwabinger Atelier anbietet, hat mit dem neuen E-Shop jetzt eine zeitgemäße Alternative geschaffen, um der steigenden Nachfrage ihrer lokalen und internationalen Kunden gerecht zu werden.

Der Anspruch der gebürtigen Argentinierin und heutigen Wahlmünchenerin, die sich nach einer internationalen Model-Karriere nun als Mode-Designerin etabliert, ist
es: " Mode zu gestalten, bei der sich südamerikanisches Temperament, zeitgemäßes Design und Funktionalität verbinden, und die der Trägerin das Gefühl von purem Luxus vermittelt".



Karin Fraidenraij
Silvia Mattei
Wagner Str 1a
80802 München
Silvia_Mattei@yahoo.de
01732306874
http://www.ka-fraidenraij.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvia Mattei, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 163 Wörter, 1373 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Karin Fraidenraij


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema