info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Regiondo GmbH |

Nie wieder Schlange stehen: Auf www.regiondo.de Eintrittskarten gleich bequem online kaufen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 14. September 2011 - Schlange stehen am Zoo. Zirkus-Karten ausverkauft. Eintritt erst ab 6 Jahren. Szenen, die viele Familien kennen und einen Wochenendausflug reichlich vermiesen können. Als i-Tüpfelchen trumpfen manchmal noch Preise auf, die seit der letzten Saison kräftig angezogen haben. Mit dem neuen Online-Freizeit-Portal Regiondo (www.regiondo.de) können Familien solche Stress- und Preisfallen vermeiden, indem sie ihr Wochenende bequem online planen und die Eintrittskarten zu Hause ausdrucken.

Das Münchner Unternehmen Regiondo ist der erste Anbieter, der die Freizeitlandschaft in Deutschland auf einer Website zusammenbringt. Speziell für Familien bietet der Freizeit-Marktplatz eine Menge Freizeitideen und Inspirationen und erleichtert den Eltern die Organisation und Planung. So erhalten Erholungssuchende bei Regiondo auf einen Blick umfangreiche Informationen zu Anbietern, Öffnungszeiten und Anfahrtsweg sowie persönliche Bewertungen anderer Nutzer. Durch die zusätzliche Möglichkeit, die Eintrittskarten direkt online zu kaufen, sparen sich Familien zudem lange Wartezeiten vor Ort.

Neben Eintrittskarten für Zoo, Zirkus und Kletterwald gibt es auch ungewöhnliche Freizeitausflüge, wie zum Beispiel ein Familien-Wildnis-Training . Bei dem dreitägigen Ausflug in die unberührte Natur im Hunsrück, beschaffen sich Eltern und Kinder ihre Nahrung aus dem Wald, fertigen eigene Werkzeuge für das Überleben in der Natur an und schärfen in einem Training ihre Sinne für die Nacht.

'Heutzutage können Eltern zwischen der Zeit für Arbeit und Familie fast alles im Internet erledigen, wie zum Beispiel die Bankgeschäfte, die Urlaubsplanung oder die Babysitter-Suche. Für die Freizeitplanung gibt es allerdings bis dato kein übersichtliches, einfaches Portal, auf dem man auch direkt die Eintrittskarten kaufen kann. Deshalb ist es uns bei Regiondo wichtig, auch mit Freizeitveranstaltern zusammenzuarbeiten, die Angebote speziell für Familien haben', so Rodney Younce, Geschäftsführer und Mitgründer von Regiondo. 'Und wer am Wochenende Erholung vom eigenen Nachwuchs braucht, der findet auf unserem Freizeit-Portal auch Ideen für die 'kinderfreie' Zeit, zum Beispiel im Bereich Wellness & Entspannung.'


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franzsika Schulze, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 1749 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Regiondo GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Regiondo GmbH lesen:

Regiondo GmbH | 25.09.2012

Freizeitmarktplatz Regiondo auf Wachstumskurs: Übernahme des Wettbewerbers Yasuu und Relaunch der Webseite

Regiondo bringt Freizeitanbieter und Kunden zusammen Regiondo ist der Online-Marktplatz für Freizeitangebote. Bei der Gründung vor einem Jahr stand für Yann Maurer und Rodney Younce im Vordergrund, Übersichtlichkeit in das regionale Freizeitang...
Regiondo GmbH | 05.01.2012

Per App an der Warteschlange vorbei: Online-Freizeitmarktplatz Regiondo unterstützt Freizeitveranstalter mit Einlass-App

Durch die einfache und schnelle Abwicklung unterstützt die App zudem Anbieter dabei, Besucherströme schneller zu bewältigen. Darüber hinaus können dank der Regiondo-App Online-Käufer belohnt werden, indem man einen separaten Einlass für E-Tick...
Regiondo GmbH | 13.12.2011

Plattform für Freizeitaktivitäten freut sich über die rege Nachfrage zur Weihnachtszeit und stellt die Top 5 der ungewöhnlichsten Geschenke vor

München, 13. Dezember 2011 - In der Vorweihnachtszeit boomen die Geschenkbestellungen auf der Freizeitplattform Regiondo (www.regiondo.de). Neben den allseits beliebten Geschenkgutscheinen für Verwöhnmassagen, Personal-Trainer-Stunden und Kochkurs...