info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Kodak GmbH Document Imaging |

Die neue Kodak EasyShare Touch - stylisches Design & noch schärfere Fotos

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Kodak stellt das neue Modell seiner Touch-Kamera mit optimierter Auflösung von 16 Megapixeln in kompaktem Design vor


Kodak präsentiert heute die nächste Generation der "EasyShare Touch" (M5370). Mit einer Auflösung von 16 Megapixeln und dem Weitwinkelobjektiv von Schneider-Kreuznach mit 5-fach optischem Zoom zeichnet sie sich nun durch noch bessere Bildqualität aus....

Stuttgart, 14.09.2011 - Kodak präsentiert heute die nächste Generation der "EasyShare

Touch" (M5370). Mit einer Auflösung von 16 Megapixeln und dem Weitwinkelobjektiv von Schneider-Kreuznach mit 5-fach optischem Zoom zeichnet sie sich nun durch noch bessere Bildqualität aus. Das Redesign des Kameragehäuses macht die Digitalkamera noch handlicher und stylischer. Neben einem hochauflösenden 7,6 Zentimeter LCD-Touchscreen überzeugt die EasyShare Touch durch praktische Editier- und Sortierfunktionen. Die neue EasyShare Touch gibt es auf dem deutschen Markt ab September 2011 in den Farben Silber, Schwarz, Rot-Orange und Violett zu einem Preis von 169 Euro (UVP) im Einzelhandel und über www.kodak.de. Zusätzlich zum Launch der EasyShare Touch führt Kodak ein neues Akku- Ladegerät in den Markt ein - den Kodak Essential Universal Li-Ion Battery Charger. Damit können so gut wie alle Li-Ionen-Kamera-Akkus sowie via USB-Steckdosenadapter weitere elektronische Geräte wie mp3-Player komfortabel geladen werden.

Weltweit vernetzt mit der exklusiven Share-Taste von Kodak Die Kodak EasyShare Touch verfügt über die exklusive Share-Taste. Sie macht es für den Konsumenten einfacher denn je, seine Aufnahmen auf Knopfdruck gleichzeitig per E-Mail an Freunde oder an den digitalen Bilderrahmen Kodak Pulse zu schicken sowie sie auf internationale Online-Plattformen wie Facebook, Twitter, YouTube, Kodak Gallery und Flickr hochzuladen. Mit der russischen Plattform Yandex, dem chinesischen Netzwerk Kaixin001 und der hauptsächlich in Brasilien und Indien verbreiteten Community Orkut bietet Kodak direkte Verbindungen zu den meisten sozialen Netzwerken weltweit. Upload und E-Mail- Versand starten automatisch, sobald die Kamera mit einem internetfähigen PC verbunden wird.

"Das Schönste am Fotografieren ist es, die Fotos mit seinen Lieben zu teilen. Die EasyShare Touch bietet dank verbesserter Auflösung von 16 Megapixeln gestochen scharfe Bilder und macht es noch einfacher Fotos zu teilen", so Wilfried Goll, Product Manager Digital Devices, Kodak. "Außerdem hat die neue EasyShare Touch jetzt ein sehr klares und noch kompakteres Design. Der intuitive Touchscreen und die zusätzlichen Features machen Fotografieren einfach wie nie. Darüber hinaus lassen sich auch tolle Effekte wie Kodachrome, Ektachrome und viele mehr hinzufügen."

Vielseitig und praktisch

Die Kodak EasyShare Touch Digitalkamera zeichnet sich durch eine Reihe praktischer Funktionen aus. Mit der Sortierfunktion lassen sich Aufnahmen nach Personen, Datum, Schlagworten und Videos sortieren und systematisieren, damit Konsumenten die Fotos jederzeit wiederfinden, die sie weitergeben wollen. Eine separate Taste ermöglicht es, ganz einfach Videos in 720p HD-Qualität aufzunehmen, direkt auf der Kamera zu bearbeiten und an andere weiterzuschicken. Darüber hinaus verfügt die Kamera über Gesichtserkennung und den intelligenten Aufnahmemodus "Smart Capture" und hält zahlreiche Motiv- und Farbmodi sowie Filmeffekte bereit, die für noch mehr Spaß sorgen. Über den HDMI-Anschluss lassen sich die Bilder und Videos auch auf dem HD-Fernseher genießen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 422 Wörter, 3188 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Kodak GmbH Document Imaging lesen:

Kodak GmbH Document Imaging | 22.10.2012

Kodak Asset Management Software: Immer und überall den Überblick behalten

Stuttgart, 22.10.2012 - Unternehmen, die firmenweit Desktop-Scanner von Kodak einsetzen, können diese nun mit der neuen Kodak Asset Management Software zentral überwachen, verwalten und aktualisieren und damit Zeit, Budgets, Ressourcen und Effizien...
Kodak GmbH Document Imaging | 16.07.2012

Capture Pro Software v4.0 macht Scannen flexibler und sicherer

Stuttgart, 16.07.2012 - Produktivität, intuitive Bedienbarkeit und Offenheit gegenüber nachgelagerten Systemen sind die Hauptcharakteristika der Capture Pro Software von Kodak. Ab heute ist die Erfassungs-Software in Version 4.0 verfügbar, für di...