info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Xeebel AG |

HeatMapz - zeigt der Club-Szene wo's lang geht. Eine Neuheit die Clubber freuen wird

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit dem Handy sehen, in welchem Club zur Zeit am Meisten los ist


. - HeatMapz - zeigt der Club-Szene wo's lang geht. - iPhone und Facebook sei dank. Zusammenfassung HeatMapz ist eine neue gratis iApp und FacebookApp für Clubber, Partyfreunde und Konzertbesucher. Die App zeigt in Realtime, wie Stimmung, Musik...

Zürich, 25.09.2011 - .

- HeatMapz - zeigt der Club-Szene wo's lang geht.

- iPhone und Facebook sei dank.

Zusammenfassung

HeatMapz ist eine neue gratis iApp und FacebookApp für Clubber, Partyfreunde und Konzertbesucher. Die App zeigt in Realtime, wie Stimmung, Musik und Warte-schlange zum aktuellen Zeitpunkt der Clubs in der Nähe gerade sind. Die Live-Infos werden von der Nightlife-Community selbst generiert und werden hilfreich auf einer Karte dargestellt. Ebenfalls zeigt HeatMapz, welche Facebook-Freunde sich gerade sin welchem Club oder Konzert befinden. HeatMapz bietet den Clubbern somit eine wertvolle Entscheidungshilfe für unterwegs und schliesst die Lücke zwischen Veranstaltungshinweis im Vorfeld und laufendem Event.

HeatMapz ist in dieser Form neuartig. Denn alle gegenwärtigen Websites oder iPhone Apps rund Veranstaltungen oder Eventkalender decken nur den des Teil der Ankündigung eines Anlasses ab. Nicht aber die aktuelle Stimmung während des Events.

HeatMapz ist zur Zeit für über 20'000 Clubs und Bars weltweit verfügbar.

Link Produktvideo: http://www.youtube.com/heatmapz

Link zu itunes: http://bit.ly/heatmapz

Detaillierte Beschreibung

Weshalb braucht es HeatMapz?

Veranstaltungskalender sind ja eine feine Sache, nur leider können Sie den Gästen im Vorfeld nicht sagen wie denn die Stimmung am effektiven Anlass sein wird.

Im Zeitalter von teuren Eintrittspreisen wird "Club-Hopping" am Wochenende schnell einmal zum finanziellen Desaster. Gerade junge Gäste geben sich deshalb gegenseitig während des Ausgangs intensiv Stimmungs- und Standort-Updates. Meist via SMS oder kostenpflichtigen Anrufen.

Mit der HeatMapz Darstellung auf der Karte wird sofort erkennbar, welche Locations am entsprechenden Abend, bzw. zur entsprechenden Zeit zu empfehlen sind und welche evtl. eher nicht. So kann permanent geprüft werden, ob es sich allenfalls lohnt den Club zu wechseln. Mit einem Klick. Gratis.

Weil HeatMapz von der Aktualität lebt, werden jeden Tag um 13 Uhr sämtliche Daten gelöscht und die bewertete Stimmung wieder auf "Null" gesetzt.

Clubber wollen sich mitteilen.

HeatMapz ist ein Social-Media Produkt. Denn das Prinzip der Facebook-Status-meldungen und dem damit verknüpften Mitteilungsbedürfnis der User, hat HeatMapz gleich in die gesamt Logik der App eingebaut. So werden sämtliche Bewertungen, und Media-Posts die mit dem Smartphone im Club getätigt werden, gleich auf die eigene Facebook Wall gespiegelt, damit auch Freunde zuhause sehen können "wo die Hitze ist".

Veranstaltungswebseiten können auch profitieren.

Die von HeatMapz generierten "Live-Daten" sind in einer Listendarstellung auch als gratis "Widget" für Veranstaltungswebseiten in drei Standartgrössen erhältlich. So können Veranstaltungswebseiten oder Eventkalender mit wenigen Klicks Ihre Webseiten mit Echtzeit-Aktualität aufwerten und ihren Besuchern einen zusätzlichen Mehrwert bieten.

Detail Info: http://heatmapz.com/veranstalter2.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 378 Wörter, 3094 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Xeebel AG lesen:

Xeebel AG | 03.12.2012

Eine neue Web-Plattform für Veranstalter hilft ab sofort Events mittels mobile Coupons effizienter zu vermarkten.

Zürich, 03.12.2012 - Das wichtigste Rezept für eine gelungene Veranstaltung ist und bleibt der richtige Mix der Gäste. Doch weder die herkömmliche Promotion mit Flyering, noch die Bewerbung mittels Wallpost-Spaming auf SocialMedia-Kanälen erlaub...