info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IQPC GmbH |

Track & Trace – Arzneimittelfälschung erfolgreich verhindern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


3. Jahreskonferenz Pharma Track & Trace vom 21. bis 23. November 2011 in Potsdam


Die weltweite Zunahme von Arzneimittelfälschungen hat die Europäische Kommission veranlasst, die Gesetzgebung anzupassen: Ab 2015 muss in Europa die gesamte Pharmaproduktion lückenlos durch Serialisierung überwacht werden. Dabei ist auch ePedigree eine viel versprechende Methode, die Herstellung und Distribution weitläufig zu kontrollieren. IQPCs 3. Jahreskonferenz Pharma Track & Trace vom 21. bis 23. November 2011 in Potsdam bietet u.a. einen Martküberblick mit den besten Track & Trace–Lösungen.

Wesentliche Schwerpunkte der Konferenz sind des Weiteren:

•Hintergrundinformationen zu den gesetzlichen Vorgaben des EU-Pharmapakets
•Grundlagen der Serialisierung und anderer Methoden der Produkt-Nachverfolgung
•Technologische Auswirkungen und Implikationen von Track & Trace
•Sicherheits- und Haftungsaspekte beim Fälschungsschutz

Am 23. November 2011 werden zusätzlich ganztägig interaktive Workshops angeboten, bei denen die Möglichkeit besteht, sich zu folgenden Themen auszutauschen:

•Anwendung des 2D Data Matrix Codes
•Umsetzung der Richtlinie 2011/62/EU in deutsches Recht
•Sicherheit von Pharmaprodukten
•Auswahlprozess und Implementierung einer Track & Trace-Lösung

Erfahren Sie, wie die neue EU-Richtlinie zur Serialisierung von Arzneimitteln in Ihrem Unternehmen optimal umgesetzt werden kann, um sich so vor Patientengefährdung und finanziellen Ausfällen zu schützen. Nicht nur Pharmaunternehmen, sondern auch EU-Institute, der Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie sowie Rechtskanzleien werden durch Referenten vor Ort vertreten sein und einen umfassenden Überblick zu diesem Thema geben.

Nutzen Sie die Chance, sich möglichst frühzeitig über die veränderte Gesetzeslage und ihre Konsequenzen zu informieren, sowie in direkten Austausch mit Experten auf dem Gebiet der Serialisierung zu treten.

Weitere Informationen und das ausführliche Konferenzprogramm finden Sie auf


http://www.track-trace-konferenz.de/PR

Pressekontakt:
Congress team
Eq@iqpc.de
+49 (0) 30 2091 32 74


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Congress team (Tel.: +49 (0) 30 2091 32 74), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 169 Wörter, 1558 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IQPC GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IQPC GmbH lesen:

IQPC GmbH | 16.08.2016

11. Jahresforum Shared Services & Outsourcing Woche 2016

Über 280 Teilnehmer kamen zur 10. Shared Services & Outsourcing Woche 2015 in Berlin zusammen und profitierten von dem vielseitigen Programm. Das Erfolgskonzept der letzten Shared Services Woche soll auch 2016 wieder angewandt werden – die bew...
IQPC GmbH | 18.11.2015

IQPC announces the 11th International Conference Innovative Seating 2016

Key topics include: ·         Find out about smart textiles products that enhance automotive seat comfort to differentiate from competitors   ·         Discuss about the assessment of emissions in automotive interior space to fulfi...
IQPC GmbH | 06.02.2013

PEX Innovation Award geht an T-Systems Multimedia Solutions

Berlin, 06.02.2013 - International vergibt das PEX-Netzwerk bereits seit 15 Jahren Awards für außergewöhnliche Projekte. Am 29. Januar 2013 wurde nun von einer Fachjury erstmals die deutschsprachigen Awards im Rahmen der Process Excellence Woche ...