info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
verticaltechmedia AG |

Geo-Targeting: Deutsche Nutzer können auf internationalen Business- und IT-Manager-Webseiten angesprochen werden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 13. Oktober 2011: vertical techmedia (http://verticaltechmedia.de), das führende vertikale Online-Medianetzwerk für IT und Consumer Electronics, ist auf Wachstumskurs. Im letzten Jahr konnte das Netzwerk seine Reichweite allein im Business-Segment auf 2,3 Millionen Unique User (Quelle: comScore August 2011) vergrößern. Die rasante Expansion wirkt sich auch positiv auf die Gesamtreichweite aus: Mit einem soliden Wachstum von acht Prozent auf knapp zehn Millionen Unique User gehört vertical techmedia im Jahresvergleich zu den wenigen Gewinnern seiner Branche.

Neben einkommensstarken Endkunden erhalten werbetreibende Unternehmen nun einen noch besseren Zugang zu Geschäftskunden, die sich mitten im Kaufprozess befinden. Im B2B-Channel treibt besonders die Geo-Targeting-Lösung der vertical techmedia AG das Wachstum an: Auch auf internationalen B2B-Websites können gezielt Nutzer aus Deutschland angesprochen werden. Auf den hauptsächlich englischsprachigen Webseiten sind viele Produktinformationen und Branchennews früher verfügbar als auf deutschsprachigen Portalen. Diesen Informationsvorsprung nutzen vor allem Profis und Investitionsentscheider aus dem IT-Bereich.

Auch die Premium-Test- und Produktberichte-Sites, beeinflussen das Wachstum im Business-Bereich nachhaltig. "Expertenmeinungen und -Produkttests dienen meistens als Entscheidungsgrundlage für Investitionen. Deshalb werden Special-Interest-Webseiten gerade im Technologiebereich für Kaufentscheider immer wichtiger", erklärt Jens Schmidtmann, Mitgründer und Sales Vorstand der vertical techmedia AG (http://verticaltechmedia.de). "Da die Ausgaben für Informationstechnologie immer weiter steigen, erhöht sich auch die Nachfrage nach redaktionellen Inhalten, Tests und Bewertungen in diesem Segment spürbar. Mit rund 200 unabhängigen Testberichten pro Monat liefern die redaktionellen Angebote unseres Netzwerks eine zunehmend wichtige Grundlage für Produktentscheidungen und Einkäufe - auch im geschäftlichen Bereich", so Schmidtmann weiter.

Um Werbetreibenden den Zugang zu Business Entscheidern, IT Professionals und Entwicklern zu erleichtern, bieten die Münchner Experten für vertikale Netzwerk-Vermarktung verschiedene Lösungen: Die Kampagnengestaltung reicht von innovativen 'Content-Marketing Lösungen' über eine breite Palette an Standard Display Ads bis hin zu diversen Direkt-Marketing Angeboten in Form von Newslettern oder Mailings. Neben der Belegung von einzelnen (Premium-)Webseiten können die Werbemittel auch in sechs verschiedenen Channels platziert werden. Diese richten sich vorrangig entweder an Business Entscheider und IT Professionals (B2B-Channels) oder an einkommensstarke Consumer (B2C-Channels).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, http://verticaltechmedia.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 2169 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: verticaltechmedia AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von verticaltechmedia AG lesen:

verticaltechmedia AG | 24.11.2011

Tech-Trends 2012: Worauf sich Technik- und Gadget-Enthusiasten im neuen Jahr freuen können

München, 24. November 2011: Zum Jahresende gibt die vertical techmedia AG, der Vermarkter des führenden vertikalen Online-Medianetzwerks aus den Bereichen High Tech, IT und Consumer Electronics, einen Ausblick auf die Technologietrends 2012. "Die m...
verticaltechmedia AG | 15.11.2011

Mit Testseiten auf Siegeszug: Die vertical techmedia AG übernimmt die Vermarktung von Testsieger.de

Mit knapp 400.000 kostenlosen Testberichten aus 1.900 verschiedenen Quellen und einer überwiegend männlichen Zielgruppe integriert sich Testsieger.de bestens in das bestehende Portfolio. Durch die Kooperation wächst die monatliche Reichweite im Te...