info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
COI Consulting für Office und Information Management GmbH |

eCTD mieten statt kaufen: COI GmbH bietet clevere Alternative für BAH-Mitglieder

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Mietlösung COI-PharmaSuite vereinfacht Arzneimittelzulassung und reduziert Kosten


Mietlösung COI-PharmaSuite vereinfacht Arzneimittelzulassung und reduziert Kosten(ddp direct)Kleinere Unternehmen und Pharma-Dienstleister profitieren besonders von Mietlösungen, sagen die Experten der COI GmbH aus Erlangen. ...

(ddp direct)Kleinere Unternehmen und Pharma-Dienstleister profitieren besonders von Mietlösungen, sagen die Experten der COI GmbH aus Erlangen. Die Spezialisten im Bereich Pharma/Life Science verweisen dabei auf die geringeren Kosten gegenüber der vollen Investition in eine Spezialsoftware.



Die Leihvariante der COI-PharmaSuite bietet dem Anwender die volle Funktionsvielfalt für die Arzneimittelzulassung und der GxP-Dokumentation an. Gleichzeitig richtet sich der finanzielle Beitrag lediglich nach der Anzahl der Clients. Der Anwender profitiert so von geringen monatlichen Belastungen. Das Leihmodell begünstigt vor allem Unternehmen, die nicht täglich eine Software für die Arzneimittelzulassung benötigen oder den Aufwand für die Anschaffung und Wartung scheuen.



COI-PharmaSuite: Komplettlösung mieten statt kaufen

Die Mietlösung von COI ist als professionelle Software speziell für die Pharma/Life Science Industrie konzipiert. Sie vereinfacht Unternehmen die Erledigung der Zulassungsaufgaben für Arzneimittel und übernimmt zusätzlich die Datensicherung. Die bereits vorkonfigurierte Anwendung wird inklusive Hardware ausgeliefert und ist beim Kunden sofort einsatzfähig. Die Anwender können je nach Bedarf vom Büro aus oder von unterwegs auf die COI-PharmaSuite zugreifen. Diese Mobilität verschafft Unternehmen eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit, wenn Zulassungen schnell vorgenommen oder geändert werden sollen.



COI-Service übernimmt Installation, Wartung und Aktualisierung

Die COI GmbH übernimmt alle Arbeiten von der Bereitstellung der PharmaSuite bis zur Aktualisierung der Software bei juristischen Änderungen. Von Beginn an kann sich der Kunde voll auf seine Aufgaben konzentrieren. Er greift dabei auf alle Funktionen zu, die auch die COI-Kauflösung bietet. Bei Fragen oder Wünschen helfen Ansprechpartner beim Hersteller jederzeit weiter.



Einsparung von Investitionskosten

Lösungen, wie die COI-PharmaSuite sparen dem Unternehmen als Leihvariante bares Geld. Notwendige Investitionen in Hard- und Software sowie die permanente Wartung bleiben aus. Die monatlichen Mietkosten sind exakt auf den Kunden zugeschnitten, beispielsweise auf die Anzahl der benötigten Lizenzen, und auf die gesamte Laufzeit konstant. Zudem ist der Service jederzeit kündbar (monatsweise) oder erweiterbar - je nachdem, wie es die Unternehmensbelange erfordern. Alle Daten verbleiben bei Rückgabe beim Kunden. Auch der komplette Erwerb von Hard- und Software ist realisierbar.



Sicherheit und Aktualität

Die Sicherheit der Anwendung und der gespeicherten Daten besitzen allerhöchste Priorität. Die Datensicherung kann wahlweise im IT-Netzwerk des Kunden erfolgen oder per Dienstleistung durch die COI bezogen werden. Das IT-Audit wird von der IQC, einem externen renommierten Dienstleister, vorgenommen. Selbstverständlich verbleiben alle Daten im Eigentum des Anwenders.

Die Software ist jederzeit auf dem neuesten Stand. Dies betrifft sowohl die technische Weiterentwicklung als auch die Umsetzung bei Änderung der gesetzlichen Vorgaben.



IT-Mietlösungen überzeugen durch schnelle Verfügbarkeit, passend zu den Bedürfnissen eines Unternehmens in technischer und finanzieller Hinsicht, sagt Guido Becker, Geschäftsführer der COI GmbH. Die monatlich gleichbleibenden Kosten vereinfachen das Controlling und gewähren finanziellen Spielraum für weitere Investitionen. Gleichzeitig greift der Anwender immer auf die aktuelle Version mit allen benötigten Funktionen zu.



Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.coi.de



Shortlink zu dieser Pressemitteilung:

http://shortpr.com/da1coh



Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:

http://www.themenportal.de/wirtschaft/ectd-mieten-statt-kaufen-coi-gmbh-bietet-clevere-alternative-fuer-bah-mitglieder-94481

Kontakt:

COI Consulting für Office und Information Management GmbH

Erika Schmuck

Am Weichselgarten 23

91058 Erlangen

erika.schmuck@coi.de

+49 9131 93 99 31 78

http://www.coi.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Erika Schmuck, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 500 Wörter, 4437 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: COI Consulting für Office und Information Management GmbH

Die COI Consulting für Office und Information Management GmbH wurde 1988 gegründet und zählt seither zu den führenden deutschen Anbietern im Bereich Archivierung, Dokumenten-, Workflow und Informationsmanagement. Durch diese über 25-jährige Erfahrung können wir heute intelligente Standard- und schlüsselfertige Projektlösungen zeit- und budgetgerecht sowie mit einer hohen Qualität implementieren.
Dabei sind wir für Kunden der unterschiedlichsten Branchen tätig, zu denen beispielsweise Maschinen und Anlagenbau, Energie und Versorgung, Industrie, Bau und Bauplanung, Automotive und Luftfahrt, Pharmazie, Gesundheit und Life Science, Handel, Dienstleistungen und Service, Finanzen und Versicherungen und Lehre und Forschung zählen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von COI Consulting für Office und Information Management GmbH lesen:

COI Consulting für Office und Information Management GmbH | 25.10.2013

ZUGFeRD: COI akzeptiert ab sofort Rechnungen im ZUGFeRD- Format

Lieferanten können ihre Rechnungen direkt aus ihren Anwendungen heraus im ZUGFeRD-Format als digitales Dokument erstellen und an die COI GmbH als Rechnungsempfänger weiterleiten. Dies erspart zum einen die Kosten für Papier und Porto, zum anderen ...
COI Consulting für Office und Information Management GmbH | 25.07.2012

Die DLG setzt auf eine COI-Lösung für Betriebsmittelprüfungen auf Basis Microsoft Office 365

(ddp direct) Erlangen, 25. Juli 2012 Die Prüfung von Betriebsmitteln bei der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e. V.) erfolgt seit Juni 2012 über eine COI-Lösung auf Basis Microsoft Office 365 (Cloud). Der fränkische Software-Spezialist...
COI Consulting für Office und Information Management GmbH | 17.07.2012

E-Mail-Management für Lotus Notes und revisionssichere Archivierung aus einer Hand: BOO und COI schließen Kooperation

(ddp direct) Erlangen und Bielefeld, 17. Juli 2012 Die BOO Technologies GmbH & Co. KG aus Bielefeld, Technologie- und Lösungsanbieter im Lotus Notes-Umfeld, und die COI GmbH, Anbieter und Hersteller von ECM-, Archivierungs-, Dokumenten- und Wor...