info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HFO Telecom AG |

Eine filmreife Sache - das Angebot der HFO zu den 45. Internationalen Hofer Filmtagen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


HFO Telecom: Neues Business-Bundle Mobile bei HFO zu den Filmtagen


Hof, 20. Oktober 2011 – Der Hofer Telekommunikationsan-bieter HFO Telecom hat pünktlich zu den Hofer Filmtagen, die vom 25.10. - 30.10.2011 zum 45. Mal in der Saalestadt stattfinden, ein neues Mobilfunk-Bundle geschnürt.

Der Kunde erhält für 49,94 EUR mtl. (incl. MWST.) eine Mobilfunkkarte mit Flatrates ins deutsche Festnetz UND in alle deutschen Mobilfunknetze sowie eine Daten-Flat, die erst nach 5 GB mtl. die Geschwindigkeit drosselt. Zusätzlich bekommt der Kunde kostenlos eine Karte, die er in einen Surfstick stecken kann, um gleichzeitig mit dem Laptop online zu gehen.

Und zu guter Letzt packt der Hofer Festnetz- und Mobilfunk-provider noch seine Faxbox kostenfrei obendrauf. Hier er-hält der Kunde eines Festnetznummer aus seinem Orts-netz, auf die er sich Faxe senden lassen kann, die von HFO automatisch empfangen und in eMails umgewandelt werden, die ihm dann zugeschickt werden.

"Wir wollten pünktlich zum zweitgrößten deutschen Filmfest einmal unsere ganze Palette in ein Komplettprodukt packen, um zu zeigen, dass in Hof nicht nur der Film ab-geht, sondern auch in Sachen Telekommunikation einige filmreife Sachen am Start sind," so Filmfan und HFO-CEO Achim Hager.

Die HFO Telecom AG wurde 1997 gegründet und beschäftigt mittlerweile rund 80 Mitarbeiter. Telefon-Komplettan-schlüsse, Mobilfunk, Internet und Energie sind die vier Kernbereiche der HFO Telecom. Die Tochtergesellschaft Epsilon Telecom ist Deutschlands größter o2-Distributor für Geschäftskunden. Hinter der HFO stehen mit der Spar-kasse Hochfranken, der VR Bank Hof eG, der Frankenpost Verlag GmbH, der VCB GmbH, Finanzvorstand Jörg Böckel, Vertriebsvorstand Wolfgang Hüttner und Vorstandschef Achim Hager insgesamt sieben Gesellschafter.

HFO Telecom AG
Bahnhofstraße 18
95028 Hof
Tel.: (09281) 1448-100
Fax: (09281) 1448-123


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Rupprecht (Tel.: 09281-1448-119), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 225 Wörter, 1630 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HFO Telecom AG

HFO Telecom bietet als High-Servicepartner ein Komplettangebot an Telefonie- & Internetprodukten. Mit diesem Angebot richtet sich HFO Telecom gezielt an Firmenkunden im gesamten Bundesgebiet.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HFO Telecom AG lesen:

HFO Telecom AG | 28.09.2016

Newstour 2016: HFO Telecom mit Auerswald unterwegs

Oberkotzau, 28.09.2016 - Vom 11. Oktober bis zum 10. November 2016 reist die HFO Telecom durch Deutschland. Im Rahmen der „Newstour 2016“ begleitet sie den ITK-Spezialisten Auerswald in 14 Städte. Die Tour führt auch durch Österreich und die S...
HFO Telecom AG | 21.09.2016

Hofer Grieche freut sich auf die nächsten zehn Jahre

Oberkotzau, 21.09.2016 - Für sein 10-jähriges Engagement für das bayerische Distributionsunternehmen Epsilon Telecom GmbH dankte HFO-Vorstandsvorsitzender Achim Hager dem Jubilar Dimitrios Nikolaidis im Namen des Mutterkonzerns in der vergangenen ...
HFO Telecom AG | 20.09.2016

HFO Telecom AG: Aufsichtsrat - Handke folgt auf Schaller

Oberkotzau, 20.09.2016 - Auf eigenen Wunsch ist nach Ablauf der fünfjährigen Wahlperiode Erich Schaller aus dem Aufsichtsrat der bayerischen HFO Telecom AG ausgeschieden. Sein Nachfolger ist Jürgen Handke, Vorstandsvorsitzender der VR Bank Hof.In ...