info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Userfeedback GmbH |

Gesteigerte virale Marketing Erfolge für iPhone Apps durch Usability Tests

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nur zufriedene Apps Kunden empfehlen die Anwendung auch weiter


Sämtliche iPhone App Hersteller haben nur wenigen Augenblicke nach der Installation der mobilen Anwendung um den Kunden von der Nützlichkeit und leichten Bedienbarkeit zu überzeugen. Fehlt diese, so ist die App auch gleich wieder deinstalliert und der gute Ruf der Hersteller Firma ist dahin. Ein professioneller Usability Test für Apps schafft hier Abhilfe.

Mobile Apps für das iPhone sind die Websites des 3. Jahrtausends und viele tausende Applikationen wurden für die App-Stores von Apple, Android und BlackBerry entwickelt und programmiert. In diesemundurchsichtigen Jungel von Applikationen reicht es mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht mehr aus, einfach nur mit einer mobilen Applikation als Anbieter vertreten zu sein. Wenn die Gebrauchsfähigkeit einer mobilen iPhone App schier nicht zu gebrauchen ist, ist sie schneller als man denkt wieder deinstalliert und schlechte Erfahrungsberichte im Online Shop für Apps sind zu erwarten.

Aus diesem Grund bietet die Userfeedback GmbH ihren Kunden auch mobile Usability-Tests für das iPhone Handy, iPad und Android Apps an, damit Kunden äußerst schnell und zu einem unschlagbaren Preis Benutzbarkeitstests von mobilen Applikationen durchführen können. Durch dieses andauernde Feedback von Geschäftsleuten kann ein Kundenerlebnis geboten werden, das dazu führt, dass Anwender gerne eine Applikation anwenden und sie gleichzeitig angespornt werden, eine iPhone Applikation positiv zu bewerten und den Bekannten und Freunden zu empfehlen.

"Der Konkurrenzkampf in den Online Shops für Apps wird immer schwieriger zu bewerkstelligen und der bedeutendste Faktor für den Erfolg sind die guten Bewertungen von Kunden.", erklärt Bernhard Schindlholzer, Geschäftsführer der Userfeedback GmbH. "Im Apple App Store wird die Bezeichnung der App, der Erzeuger, die Bewertung und der Preis dargestellt. Eine Kundenmeinung mit 1 oder 2 Bewertungspunkten motiviert nicht zum herunterladen und kann sehr rasch alle Erfolgschancen im Online Shop kaputt machen".

Die Firma Apple gibt die Anspruchsanforderungen vor. Insbesondere am iPhone bzw. der i Operating System Plattform ist der Wettbewerb zwischen den verschiedenen mobilen Apps sehr groß, da die Firma Apple durch die hohen Qualitätsstandards der eigenen Applikationen die Anforderungskriterien vor gibt. Aber nicht nur die Firma Apple ist Pionier im Segment Benutzbarkeitskriterien, durch die Dominanz und Reichweite der Plattform entwickeln viele Unternehmen mit äußerst großen Budgets hervorragende Apps in höchster Qualität. Das bedeutet, dass Unternehmen, die mit einer durchschnittlichen Applikation im Apple Applikationsstore vertreten sind es äußerst schwer haben, einen positiven ersten Eindruck zu hinterlassen und nachhaltig motivierte Kunden zu erhalten.

Wie erkennt man eine gute iPhone App?

Gleichzeitig mit dem Faktum, dass die Konkurrenz sehr hart ist, ist es auch von entscheidender Wichtigkeit anzumerken, dass viele Unternehmen noch sehr wenig Erfahrungen mit der Entwicklung von iPhone Applikationen haben. Das führt dazu, dass viele mobile Applikationen entstehen, die zwar hübsch anzusehen sind, die Benutzbarkeit wird allerdings oft vernachlässigt.

Entscheidend bei der Erstellung einer neuen iPhone App ist es, die ersten paar Sekunden, die der Benutzer nach dem Download und der Installation der Applikation erlebt zu gestalten. Geschäftsführer Mag. Schindlholzer sagt dazu: "Nachdem ein Anwender eine neue Applikation heruntergeladen und installiert hat, ist es entscheidend, dass er in wenigen Augenblicken auch versteht, wie die Applikation zu bedienen ist. Ist das nicht der Fall, werden Apps schnell wieder deinstalliert und man hat den Anwender für immer verloren".

Neben den vielen Usability-Richtlinien, die für die vielen verschiedenen mobilen Plattformen von den App Erzeugern angeboten werden ist es von Vorteil, das Verhalten der Anwender zu verstehen und daraus Rückschlüsse zu ziehen, wie die App besser programmiert werden kann. Dabei können sowohl quantitative Fakten mit Hilfe von spezieller Analytics-Software erhoben werden, als auch wertbezogene Daten durch Gebrauchsfähigkeits-Tests und Beobachtung der Probanden.

Benutzbarkeitstests für mobile Applikationen

Die Userfeedback GmbH löst dieses Problem, in dem es einen neuartigen Service zur Verfügung stellt, der sehr effiziente und kostengünstige Usability-Tests von mobilen Apps auf Android und iPhone erlaubt. Vorbestimmte Probanden - alle Besitzer von Smartphones - installieren
die Applikationen auf dem eigenen Handy mit Internetfunktion und führen dann verschiedene Aufgaben mit der Applikation durch. Gleichzeitig wird mit einer eigens dafür konzipierten Kamer der Bildschirm des Smartphones und die verbalen Kommentare der Anwender aufgezeichnet.

Dadurch können nun auch mobile Apps auf Ihre Benutzerfreundlichkeit hin untersucht werden und es wird sichergestellt, dass Probanden die Anwendung leicht und vor allem richtig anwenden können und negative Kundenmeinungen im App-Store verhindert werden.

Über Userfeedback GmbH

Userfeedback (www.userfeedbackhq.com) ist die führende Online Gebrauchfähigkeitstest Plattform in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mithilfe der Plattform können Member Site-Betreiber selbstständig Usability-Tests selbst erstellen. Anhand verschiedener Kriterien (Alter, Geschlecht, Einkommen, Land, Internetnutzungsdauer) werden Menschen ausgewählt, die eine Homepage ausprobieren und eine Rückmeldung zu verschiedenen Aspekten geben. Während dieses Tests erstellen die User ein Video ihres Bildschirms und sagen dazu laut ihre Meinung. Damit kann man Besuchern einer Webseite über die Schulter sehen und hört die Meinung über diese Website dieser Person.

Mit diesem Feedback kann die Seite verbessert werden, neue Kunden gewonnen und Umsätze drastisch erhöht werden.

Nicht nur Member Site Betreiber nutzen die Userfeedback Website, sondern auch Internet Agenturen, die damit ihren Kunden einen ergänzenden Service anbieten können.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mag. Bernhard Schindlholzer (Tel.: +41 (0) 79 614 79 55), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 758 Wörter, 5735 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Userfeedback GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema