info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EUserv Internet |

EUserv erneuert Rootserver "Pro64" für Geschäftskunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Hosting- und Serveranbieter EUserv (www.euserv.de) erneuert seine Rootserver für Geschäftskunden. Die Server der "Pro64-Serie 2012" basieren auf Single- und Dual-Sockel Serverplattformen von Intel, haben hardwareseitige Virtualisierungsunterstützung...

Hermsdorf, 15.11.2011 - Der Hosting- und Serveranbieter EUserv (www.euserv.de) erneuert seine Rootserver für Geschäftskunden. Die Server der "Pro64-Serie 2012" basieren auf Single- und Dual-Sockel Serverplattformen von Intel, haben hardwareseitige Virtualisierungsunterstützung und sind mit ECC-Speicher sowie mindestens zwei Festplatten ausgestattet. Anwendungsgebiete sind Hosting, Virtualisierung und professionelle Anwendungen. Die "Pro64"-Server werden standardmäßig mit 1Gbit - Anbindung bereitgestellt. Aller anfallender Traffic ist inklusive. Die Vertragslaufzeiten liegen bei wahlweise einem oder 12 Monaten.

Mehr Flexibilität durch "Flex"-Tarife

Die neuen Servermodelle der "Pro64-Serie" sind mit einem bzw. zwei Intel Xeon QuadCore Prozessoren und mit bis zu 64GB DDR3 ECC Arbeitsspeicher ausgestattet. In den "Pro64 Flex"-Tarifen besteht die Möglichkeit, die bereitgestellten 2x 1000GB Festplatten nach Wunsch mit zusätzlichen Festplatten oder SSD's zu bestücken. Dank Hotswap-Laufwerken kann der Festplattenspeicher hier optional bis auf sechs 3TB Festplatten oder auch mit SSD's erweitert werden. Zudem ermöglichen die optional erhältlichen IP-Netze in Verbindung mit der VLAN-Option die Verwirklichung einer privaten Cloud auf mehreren Servern im hauseigenen EUserv-Rechenzentrum in Deutschland.

IPv6, Backup-Speicher und Standard-Fe-atures ohne Aufpreis

Kostenfrei werden fünf IPv4-Adressen sowie 100GB FTP-Backupspace bereitgestellt. IPv6 steht zur Verfügung. Als kostenfreie Standard-Features werden 24x7 Zugriff auf Webreset-, Rescue- und automatisches Reinstall-System, RDNS-Einträge und Betriebssystemwechsel bereitgestellt. Als installierbare Betriebssysteme stehen diverse Linuxe, OpenBSD, FreeBSD und Windows-Server zur Verfügung. Optional sind Loadbalancer, KVM over IP oder Firewall-Protection erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 210 Wörter, 1878 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: EUserv Internet


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EUserv Internet lesen:

EUserv Internet | 10.11.2016

EUserv Internet eröffnet Online-Marktplatz für dedizierte Server

Der Webhoster EUserv Internet (www.euserv.de) veröffentlicht zusätzlich zu den regulären Server-Serien seinen neuen Marktplatz für dedizierte Rootserver. Über den Server-Marktplatz vermietet EUserv alle Servermodelle, die sich nicht in bestehend...
EUserv Internet | 30.08.2012

Summer Server Sale 2012 bei EUserv gestartet

Hermsdorf, 30.08.2012 - Der Serverhoster EUserv (www.euserv.de) bringt im Rahmen seines diesjährigen Sommerschlussverkaufes viele limitierte Server Sonderangebote heraus. Zu einem monatlichen Preis ab 9,90 EUR werden sofort verfügbare virtuelle und...
EUserv Internet | 07.02.2012

EUserv erweitert dedizierte Root Server für Businesskunden um Modelle mit bis zu 32 Prozessor-Kernen

Hermsdorf, 07.02.2012 - Der Hosting- und Serveranbieter EUserv (www.euserv.de) veröffentlicht zwei neue Servermodelle, die auf der AMD Bulldozer-Technik basieren und erweitert damit seine Server-Serie 'Pro64', die sich vor allem an Geschäftskunden ...