info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unipush Media GmbH |

Katalog.com: die große App für Kataloge auf dem iPad

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Bereits zum Start im AppStore viele Kataloge mit mehreren tausend Seiten online


(ddp direct)Wackersdorf - Owen/Teck, 22. November 2011. Wie kaum ein anderes Gerät wird das iPad in der Freizeit genutzt, um einzukaufen, sich über Anschaffungen oder den nächsten Urlaub zu informieren. Eine wertvolle Informationsquelle sind dabei Kataloge von Versandhändlern, Spezialreiseveranstaltern und Fremdenverkehrsämtern. In Kooperation mit katalog.com hat die Unipush Media nun eine umfangreiche App geschaffen, die gedruckte Kataloge auf das iPad bringt und so die Vorteile beider ...

(ddp direct)Wackersdorf - Owen/Teck, 22. November 2011. Wie kaum ein anderes Gerät wird das iPad in der Freizeit genutzt, um einzukaufen, sich über Anschaffungen oder den nächsten Urlaub zu informieren. Eine wertvolle Informationsquelle sind dabei Kataloge von Versandhändlern, Spezialreiseveranstaltern und Fremdenverkehrsämtern. In Kooperation mit katalog.com hat die Unipush Media nun eine umfangreiche App geschaffen, die gedruckte Kataloge auf das iPad bringt und so die Vorteile beider Welten kombiniert. Bereits zum Start umfasst die App katalog.com zahlreiche Kataloge namhafter Katalog-Anbieter mit insgesamt mehreren tausend Seiten Umfang.

Unser Portal www.katalog.com zählt seit 13 Jahren zu den führenden Katalog-Portalen zur Präsentation und Bestellung von gedruckten und Online-Katalogen aller Art durch Endverbraucher und Gewerbetreibende. Mit der gemeinsam mit der Unipush Media entwickelten App gehen wir einen Schritt weiter und ermöglichen es Nutzern, Kataloge und Broschüren aller Art auch direkt auf ihr iPad zu laden und in Ruhe durchzublättern, betonen Ralf und Peter Schambier, die Inhaber von katalog.com. Damit bieten wir unseren Kunden mit der steigenden Verbreitung von Smartphones und Tablet-Computern neue Vertriebswege zur Vermarktung ihrer Kataloge. Denn wie kein anderes Gerät eignet sich das iPad dafür, Printprodukte digital darzustellen: Wir sind daher überzeugt, dass unsere App es dem Kataloganbieter ermöglicht, neue Nutzerschichten und Käufer zu erschließen. Das extrem positive Feedback unserer Kunden hat es ermöglicht, dass bereits zum Launch der App zahlreiche Kataloge namhafter Versandhändler und Kataloganbieter mit insgesamt mehreren tausend Seiten Umfang zum Download bereit stehen.

Josef Roßmann, Geschäftsführer der Unipush Media GmbH, freut sich über die Kooperation: Es ist eine Herausforderung, Kataloge mit zum Teil mehreren hundert Seiten Umfang in einer App so auf das iPad zu bringen, dass einerseits die Performance nicht leidet und andererseits die Darstellungsqualität optimal bleibt. Wir freuen uns daher, dass wir gemeinsam mit katalog.com eine App geschaffen haben, die bereits vor dem Launch von den Kataloganbietern hervorragend angenommen wird.

Die iPad-App katalog.com bietet auch in technischer Hinsicht große Vorteile gegenüber anderen Lösungen: Der Nutzer muss zum Start nicht hunderte Megabyte an Daten herunterladen, die App ist mit wenigen MB sehr schlank gehalten und wie ein Kiosk mit verschiedenen Themenrubriken aufgebaut. Wenn sich der User für einen bestimmten Katalog interessiert, kann er diesen mit einem Fingertipp herunterladen und danach bequem durchblättern, ohne dafür erneut online sein zu müssen, um Daten nachzuladen. Möchte er einen Artikel kaufen, kann er direkt aus der App heraus auf den jeweiligen Webshop zugreifen.

Auch dem Katalog-Anbieter verschafft die katalog.com-App großen Nutzen: Es ist nicht notwendig, dass er für die App seinen Katalog neu erstellen oder umbauen muss. Stattdessen wird das vorhandene Druck-PDF als Basis für die App verwendet, das dann um Links, Videos, Bildergalerien ergänzt werden kann. Das Ergebnis ist eine optimale Präsentation des jeweiligen Katalogs auf dem iPad.

katalog.com GbR ist seit 1998 eines der führenden Katalog-Portale im Internet. Das Unternehmen mit Sitz in Owen/Teck, Baden-Württemberg, wird von den Brüdern Ralf und Peter Schambier geleitet. Es zählt zu den innovativsten Unternehmen in dieser Branche und bietet rund 500 Kataloge aller Art zur kostenfreien Bestellung zum zuhause Blättern, zum PDF-Download oder zum direkten online Blättern an. Weitere Infos unter http://www.katalog.com

Unipush Media GmbH: Über 300 Apps für iPhone, iPad und Android und zahlreiche internationale Top-Platzierungen in den AppStore-Charts zeigen den Erfolg der Apps der Unipush Media. Es ist Mission des Unternehmens, erfolgreiche Apps zu entwickeln: Apps, die man gerne kauft, lädt und nutzt. Apps, die ein Unternehmen liebend gern seinen Kunden zeigt, vorführt und empfiehlt. Die Unipush Media GmbH ist ein unabhängiges und inhabergeführtes Unternehmen mit Sitz in Wackersdorf, Bayern. Weitere Infos unter http://www.unipushmedia.net

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/hlwkdz

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/it-hightech/katalog-com-die-grosse-app-fuer-kataloge-auf-dem-ipad-44030

=== Die iPad-App katalog.com (Bild) ===

Shortlink:
http://shortpr.com/73q1jb

Permanentlink:
http://www.themenportal.de/bilder/die-ipad-app-katalog-com

Firmenkontakt
Unipush Media GmbH
Josef Roßmann
Tannenstr. 8

92442 Wackersdorf
-

E-Mail: presse@unipushmedia.de
Homepage: http://www.unipushmedia.net
Telefon: 094317983922


Pressekontakt
Unipush Media GmbH
Josef Roßmann
Tannenstr. 8

92442 Wackersdorf
-

E-Mail: presse@unipushmedia.de
Homepage: http://
Telefon: 094317983922


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Josef Roßmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 611 Wörter, 4962 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Unipush Media GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unipush Media GmbH lesen:

Unipush Media GmbH | 01.08.2011

Zeitungen als iPad-Abo im Chiemgaukiosk

(ddp direct) Trostberg/Wackersdorf, 1. August 2011. Der Chiemgaukiosk bietet seinen Lesern die Tageszeitungen Trostberger Tagblatt und Traunreuter Anzeiger ab sofort als iPad-Abonnement in einer App an. Die Alois Erdl KG in Trostberg ist damit einer ...