info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lexmark Deutschland GmbH |

Neue Lexmark App unterstützt mobiles Drucken mit Smartphone, Tablet und Co.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


DIETZENBACH, 24. November 2011 – Der internationale Druckerhersteller Lexmark präsentiert heute die neue Lexmark Mobile Printing App für mobiles Drucken mit dem Smartphone oder Tablet. Die neue App wurde sowohl für Android als auch Apple iOS entwickelt.* Mit ihr können Nutzer mobiler Endgeräte quasi überall drucken. Einzige Bedingung: Smartphone und Drucker teilen sich dasselbe WLAN-Netzwerk.

Die App unterstützt die neuen All-In-One (AIO)-Tintenstrahlgeräte Pro715 und Pro915 von Lexmark sowie die meisten der seit 2005 vorgestellten Laserdrucker des Unternehmens. Sie ermöglicht dem Anwender, einen Drucker schnell zu lokalisieren, ihn zur Liste der favorisierten Output-Geräte hinzuzufügen und anschließend die gewünschte PDF- oder Bild-Datei auszudrucken. Die Apps von Lexmark für Android und Apple sind kostenfrei. Sie stehen im Android App Store oder im iTunes Store zum Download bereit.

Tablets, Smartphones und cloud-basierte Technologien verändern die tagtäglichen Arbeitsprozesse und -aktivitäten kleiner und großer Unternehmen signifikant. Insbesondere Mitarbeiter, die an unterschiedlichen Orten arbeiten, müssen jederzeit und überall auf Dokumente zugreifen, sie bearbeiten und ausdrucken können.

Mobile Techniken und Werkzeuge sind in der heutigen kabellosen Arbeitswelt nicht mehr wegzudenken. Die neue Mobile Printing App von Lexmark, die sowohl Tintenstrahl- als auch Laserdrucker des Unternehmens unterstützt, vereinfacht das kabellose Drucken für Unternehmen jeder Größenordnung.


*Die App ist kompatibel mit dem Betriebssystem Android 2.1 und den Folgeversionen sowie Apple iOS 4.2 und den Folgeversionen. Das mobile Endgerät muss sich im selben WLAN-Netzwerk befinden wie der Drucker. Die Leistung hängt von der Qualität der Netzwerkverbindung sowie ihrer Geschwindigkeit ab.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anita Urban, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 238 Wörter, 1844 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lexmark Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lexmark Deutschland GmbH lesen:

Lexmark Deutschland GmbH | 25.10.2016

Lexmark optimiert end-to-end Finanzprozesse mit ReadSoft Process Director 7.5

Neu-Isenburg, 25.10.2016 - Der Technologiehersteller Lexmark Enterprise Software stellt mit ReadSoft Process Director 7.5 die neueste Version seiner branchenweit führenden Lösung für automatisierte Geschäftsprozesse in SAP-Umgebungen vor. Auf Bas...
Lexmark Deutschland GmbH | 14.10.2016

Lexmark erhält XCelent Award for Advanced Technology für Onboarding-Lösung

Dietzenbach, 14.10.2016 - Lexmark International, Inc. wurde von dem unabhängigen Marktforschungs- und Consulting-Unternehmen Celent in dessen Report „2016 Omnichannel Customer Acquisition 2.0 Vendor Spectrum“ mit dem „XCelent Award for Advance...
Lexmark Deutschland GmbH | 12.10.2016

Neue Lexmark Technologie pusht Anwendungen rund um Mobile Banking

Neu-Isenburg, 12.10.2016 - Lexmark International, Inc. stellte heute wesentliche Verbesserungen seiner Kofax Mobile Capture Platform vor. Diese kann direkt in die Apps integriert werden. Im Fokus stehen dabei Apps, welche die bislang oft arbeitsinten...