info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Accor Hospitality Germany GmbH |

Bereit für die Karriere: Ausbildung im Wöhrdersee Hotel Mercure Nürnberg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Liegt es daran, dass der Hoteldirektor selbst ein gelernter Koch ist? Oder daran, dass er trotz seiner fast 60 Jahre stets ein offenes Ohr für die Wünsche und Ziele der Jugend hat? Jedenfalls scheinen Günter Preissler und das Führungsteam des Wöhrdersee Hotels Mercure Nürnberg City (www.mercure.com) ein besonders glückliches Händchen in der Ausbildung und Förderung junger Köche zu haben: Mit Stefan Dobrecht hat das Hotel nicht nur einen Vize-Weltmeister (im Jugendnationalteam der Köche) in seinen Reihen – aus derselben Köche-Schmiede kommt auch Cemal Tekin, der gerade den 1. Platz beim ACCOR Azubi Award belegte.

Cemal Tekin wird Erster beim ACCOR Azubi Award

Der ACCOR Azubi Award wird jährlich in den Kategorien Küche, Restaurantfach und Hotelfach vergeben. Von den rund 600 (von insgesamt 1.700) Auszubildenden, die 2011 ihre Lehre bei ACCOR abgeschlossen hatten, traten die 27 besten Nachwuchstalente am 11. November zur finalen Prüfung in Hamburg an. Dabei bewies Cemal Tekin Können und Nervenstärke – und belegte schließlich den ersten Platz im Bereich Küche.

„Die jungen Leute müssen auch etwas von anderen Hotels und von der Welt sehen“, begrüßt Preissler den aktuellen Wechsel Tekins ins Mercure Hotel Frankfurt Airport Neu-Isenburg, der nur eine Zwischenstation sein wird. Denn zum Gewinn des Awards gehört auch ein einjähriger Auslandsaufenthalt „mit all den Chancen, die nur eine internationale Hotelgruppe wie ACCOR bieten kann. Für Ausbilder wie Auszubildende ist es gut zu wissen, dass ACCOR nicht nur zu den größten Ausbildern in Deutschland gehört, sondern dass hier die sorgfältige Förderung der Jugend auch sehr ernst genommen wird“, unterstreicht Preissler.

Junge wilde Köche im Hotelrestaurant Maurer´s Diner

Internationale Rückendeckung samt optimalen Rahmenbedingungen der ACCOR Hotelgruppe und persönliche und individuelle Ausbildung vor Ort bieten beste Voraussetzungen. Das Ergebnis ist im Falle des Wöhrdersee Hotels Mercure Nürnberg City neben einem sehr professionellen und guten Restaurantteam eine Küchenmannschaft, die in der unterfränkischen Hauptstadt und darüber hinaus immer wieder für kulinarische Furore sorgt.

Allen voran Stefan Dobrecht, Dominik Baade und Bastian Gebhardt, die als „junge wilde Köche“ ihr Scherflein dazu beitragen, dass das Restaurant „Maurer´s Diner“ bei den Feinschmeckern ebenso beliebt ist wie bei den jüngeren Partygängern, die kein Event wie Barbecue oder MercBurger´s Night versäumen.

***
Über Mercure:
Mit über 100 Häusern ist Mercure eine der größten Hotelmarken in Deutschland. Die Häuser sind in attraktiven Städten und Urlaubsregionen Deutschlands gelegen und verwöhnen den Gast kulinarisch mit regionalen und internationalen Spezialitäten sowie mit den „Grands Vins Mercure“. Weltweit ist Mercure mit 700 Hotels präsent. Mehr Informationen über die Mercure Hotels finden Sie auch im Internet unter www.mercure.com.

Über Accor:
Accor, weltweit der führende Hotelbetreiber und europäischer Marktführer, ist in 90 Ländern mit 4.200 Hotels und über 500.000 Zimmern präsent. Von der Luxus- bis zur Budgetklasse bietet Accor ein umfassendes Portfolio von Hotels unter den Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons/ibis Styles, Etap Hotel/ibis budget, hotelF1 und Motel 6. Mit 145.000 Mitarbeitern weltweit bietet die Gruppe ihren Kunden und Geschäftspartnern fast 45 Jahre an Know-how und Expertise. In Deutschland ist Accor mit über 300 Hotels der Marken Sofitel, Pullman, MGallery, Novotel, Suite Novotel, Mercure, Adagio, ibis, all seasons/ibis Styles, Etap Hotel/ibis budget und Formule 1 vertreten.

Pressekontakt:

Accor Hospitality Germany GmbH
Michael Kirsch
Director Public Relations und Unternehmenskommunikation
Hanns-Schwindt-Strasse 2
81829 München
Tel: +49 (0) 89 / 63002 - 500
E-mail: michael.kirsch@accor.com
Web: www.accor.com/presse/deutschland

Accor Presse Service
Bernhard Krebs
Tel: +49 (0) 89 / 18908383 - 11
E-mail: accor-presseservice@redkrebs.de

Service für Journalisten
Die neue Accor PressCorner Deutschland www.accor.com/presse/deutschland


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bernhard Krebs (Tel.: 089-1890838311), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 546 Wörter, 4220 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Accor Hospitality Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Accor Hospitality Germany GmbH lesen:

Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

À votre santé!

Im Oktober gibt es für viele Weinliebhaber in Deutschland einen wichtigen Termin: Sie besuchen das nächstgelegene Mercure Hotel (www.mercure.com), um sich dort davon zu überzeugen, dass auch die aktuelle Grands Vins Mercure-Weinkarte das hält, wa...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

ACCOR Welcome Day 2012 in München

„Unsere Azubis sind die Zukunft von Morgen. Deshalb legen wir besonderen Wert auf deren Förderung und möchten den jungen Leuten mit Hilfe des Welcome Days den Einstieg ins Berufsleben erleichtern“, so Ursula Grießhaber, Platzbotschafterin von de...
Accor Hospitality Germany GmbH | 17.10.2012

JUST FOR YOU: Mercure Hotels mit exklusivem Vallendar-Weinbrand

Ein neuer, exklusiver Spitzen-Weinbrand und ein neues Label JUST FOR YOU: Mit Bedacht haben die Verantwortlichen der Mercure Hotels in Deutschland (www.mercure.com) für die Präsentation ein gemeinsames Datum gewählt: Der 1. Oktober 2012 ist der St...