info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GN Netcom GmbH |

Jabra präsentiert schnurlose Einstiegs-Headsets für Festnetz + PC

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jabra PRO 900-Serie: Schnurlos telefonieren leicht gemacht


Jabra hat zwei neue Einstiegs-Headsets auf DECT-Basis: Jabra PRO 920 eignet sich für Festnetztelefonie, Jabra PRO 930 ist für PC-Telefonie optimiert. Beide Modelle haben ein funktionales Design und lassen sich intuitiv bedienen. Die Headsets sind klangoptimiert...

Rosenheim/Wien, 01.12.2011 - Jabra hat zwei neue Einstiegs-Headsets auf DECT-Basis: Jabra PRO 920 eignet sich für Festnetztelefonie, Jabra PRO 930 ist für PC-Telefonie optimiert. Beide Modelle haben ein funktionales Design und lassen sich intuitiv bedienen. Die Headsets sind klangoptimiert und integrieren Gehörschutz-Technologien. Dank Jabra IntelliPower Systems arbeiten sie auch energiesparend. Da die Jabra PRO 900-Serie ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bietet und einfach zu installieren ist, erleichtert sie Nutzern den Einstieg oder Wechsel zu schnurloser Telefonie. Jabra PRO 920 und Jabra PRO 930 sind ab sofort für 199.- Euro zzgl. MwSt. erhältlich.

Die neuen Headsets der Jabra PRO 900-Serie erleichtern Nutzern den Einstieg in die schnurlose Telefonie. Zur Serie gehören das Jabra PRO 920 für Festnetztelefone und das Jabra PRO 930 für PC-Telefonie.

Jabra PRO 920

Das Jabra PRO 920 ist mit praktisch allen Tischtelefonen kompatibel. Sprachansagen auf Englisch helfen Nutzern ihr Headset einzurichten und führen durch alle Installations-Schritte. Im Konferenz-Modus lassen sich bis zu vier Headsets mit derselben Basisstation pairen und zu einer Konferenz zusammenschalten.

Jabra PRO 930

Das Jabra PRO 930 verbindet sich über USB mit dem PC und benötigt weder Treiber noch zusätzliche Software. Das Headset ist für alle führenden Unified Communications-Anwendungen optimiert und mit den meisten Softphones kompatibel. Das Jabra PRO 930 MS hat Jabra speziell für den Microsoft Lync 2010 zertifizieren lassen.

Weitere Funktionen zur Anrufsteuerung stellt Jabra als kostenlose Treiber in seiner Jabra PC Suite Software bereit (www.jabra.com/DE/PCsuite).

PC-Telefonate, Konferenzgespräche, Live-Präsentationen und Multimedia-Anwendungen überträgt das Jabra PRO 930 im erweiterten Frequenzband mit bis zu 6.800 Hertz. Sind Computer in Unternehmen stumm geschaltet und der Nutzer trägt sein Headset gerade nicht, signalisiert ein Klingelton an der Headsetbasis Anrufe für das PC-Softphone.

Weitere Leistungsmerkmale der Jabra PRO 900-Serie

Die Headsets der Jabra PRO 900-Serie sind besonders bedienfreundlich: Über spezielle Call Control-Tasten am Headset lassen sich Anrufe intuitiv steuern. Lautstärkeregelung und Stummschaltung sind rückseitig am Headset angebracht. Ein LED-Display an der Basis informiert Nutzer über Akku- und Verbindungsstatus, ob das Mikrofon stumm geschalten ist oder ob sich das Headset im Sleep-Modus befindet.

Jabra PRO 920 und Jabra PRO 930 arbeiten mit aktuellen Akustik-Technologien: Ihr Noise-Cancelling-Mikrofon filtert Hintergrundgeräusche, digitale Signalprozessoren verbessern den Klang, damit beide Gesprächspartner einander gut hören. Jabra SafeTone-Technologie schützt das Gehör vor plötzlichen Schallspitzen und hält die tägliche Durchschnittslautstärke auf einem gleichbleibenden Niveau unterhalb des gesetzlichen Grenzwertes von 85 dB (EU-Richtlinie zum Lärmschutz am Arbeitsplatz).

Beide Jabra PRO 900-Modelle haben eine Reichweite von bis zu 120 Metern. Die Sendeleistung der Jabra PRO 900-Headsets lässt sich in drei Stufen regulieren, wodurch sich Interferenzen auch bei hoher Headsetdichte in Großraumbüros vermeiden lassen. Das Jabra PRO 920 hat eine Gesprächzeit von bis zu acht Stunden, beim Jabra PRO 930 liegt sie bei bis zu sechs Stunden. Jabra IntelliPower optimiert den Stromverbrauch während Telefonaten und hilft, in Kombination mit dem Auto-Sleep-Modus und dem Schnelllade-Akku, Energie zu sparen.

Jabra PRO 920 und Jabra PRO 930 sind ab sofort für 199.- Euro verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 468 Wörter, 3659 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GN Netcom GmbH lesen:

GN Netcom GmbH | 28.11.2012

Jabra führt Registered, Silber- und Gold-Partnerstufen ein

Rosenheim, 28.11.2012 - Ab sofort können sich Jabra-Partner für eine von drei Partnerstufen im neuen WIN-Programm bewerben und nach erfolgreicher Prüfung als Registered-, Silber- oder Gold-Partner zertifizieren lassen. Jabra WIN ist ein neues Part...
GN Netcom GmbH | 30.10.2012

Jabra LINK 850: Audioprozessor macht Contact Center fit für UC

Rosenheim, 30.10.2012 - Mit dem neuen Jabra LINK 850 bietet Jabra Contact Centern ab sofort einen investitionssicheren Audioprozessor für den einfachen Umstieg auf Unified Communications. Das kompakte Gerät verbessert mit integrierten digitalen Sig...
GN Netcom GmbH | 31.08.2012

Neu zur IFA: Jabra präsentiert ersten eigenen mobilen Lautsprecher

Berlin, 31.08.2012 - Jabra SOLEMATE heißt das Highlight, mit der Jabra zur IFA seine neue Produktkategorie einläutet: Der mobile und leistungsfähige Lautsprecher überträgt Musik schnurlos oder kabelgebunden von Smartphones, Tablet-PCs, MP3-Playe...