info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CONET Solutions GmbH |

Neuer CREATOR 8.4 verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neues Web User Interface, Multi Document Editing, verbessertes Link Management und weiterentwickelte Bedienelemente vereinfachen Content-Pflege


Das Release CREATOR 8.4 bietet ein vollkommen neues Web User Interface für Redakteure und Administratoren auf Basis der aktuellen Technologie IBM Lotus Domino 8.5 XPages und des Open Source Dojo Toolkits 1.6. Neben der moderneren Nutzeroberfläche wird...

Hennef, 05.12.2011 - Das Release CREATOR 8.4 bietet ein vollkommen neues Web User Interface für Redakteure und Administratoren auf Basis der aktuellen Technologie IBM Lotus Domino 8.5 XPages und des Open Source Dojo Toolkits 1.6. Neben der moderneren Nutzeroberfläche wird dem Entwickler dadurch ein noch breiteres Portfolio an Bedienelementen und Interaktionsmöglichkeiten zur Verfügung gestellt.

"Mit dem neuen Release führt die CONET Solutions GmbH den eingeschlagenen Entwicklungspfad zur grundlegenden Erneuerung und Entwicklung eines zeitgemäßen und benutzerfreundlichen Web-Content-Management-Systems fort. Insbesondere bei der Neugestaltung der Bedienoberfläche haben wir viel Entwicklungsarbeit investiert.", erklärt Dr. Martin Kabath, Bereichsleiter für die CONET Media Suite.

Darüber hinaus setzte die CONET Solutions GmbH ein neues "Tabbed-Browsing"-Konzept um. Dadurch sind Redakteure nun in der Lage, über Register gleichzeitig mehrere Ansichten oder Dokumente zu öffnen und zu bearbeiten (Multi Document Editing). Zudem entwickelten die Hennefer IT-Spezialisten das Link Management weiter und verbesserten die interne Suche von Dokumenten und Inhalten für Redakteure auf Basis der J2EE-Servlet-Technologie.

Auf Seiten der Browser-basierten Inhaltspflege unterstützt CREATOR den beliebten HTML Editor CKEditor in der neuesten Version. Für die CONET Media Suite stellt der CKEditor schon seit einigen Jahren einen wichtigen Baustein dar, der zukünftig im Hinblick auf den HTML-5-Standard ebenfalls von zentraler Bedeutung sein wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 197 Wörter, 1587 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CONET Solutions GmbH lesen:

CONET Solutions GmbH | 23.10.2014

CONET veröffentlicht mit oparo 1.2.0 neue Version seiner lizenzkostenfreien Open-Source-BPM/SOA-Plattform

Hennef, 23.10.2014 - CONET setzt in der neuen Version 1.2.0 von oparo die Weiterentwicklung seiner lizenzkostenfreien Open-Source-basierten BPM/SOA-Plattform konsequent fort. Mit oparo bietet das IT-System- und Beratungshaus eine leistungsstarke Lös...
CONET Solutions GmbH | 01.10.2014

Impuls-Studie "Enterprise Mobility"

Hennef, 01.10.2014 - Im Auftrag von CONET führte die Hochschule Fresenius eine Impulsbefragung unter Industrie- und Dienstleistungsunternehmen unterschiedlichster Branchen und Größe durch. Befragt wurden dabei 101 Führungskräfte aus Management u...
CONET Solutions GmbH | 11.09.2014

CONET gehört zu den 10 besten mittelständischen IT-System- und Beratungshäusern in Deutschland

Hennef, 11.09.2014 - Auf dem Systemhauskongress 2014 in Düsseldorf stellten ChannelPartner und Computerwoche jüngst die größten und besten Systemhäuser Deutschlands vor. Für CONET gab es dabei eine zweifache Bestätigung des eigenen Geschäftsk...