info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cedar GmbH & Co. KG |

Cedar auf der DMS Expo 2001 in Essen, Halle 1, Stand 1350: Consulting-Spezialist präsentiert FinancialArchive für elektronische Steuerprüfung ab 2002

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Neues Archivierungskonzept für Unternehmen erfüllt Kriterien der geänderten Abgabenordnung des Bundesfinanzministeriums. Quick-Check ermittelt Handlungsbedarf von Unternehmen.

Cedar präsentiert auf der DMS Expo in Essen vom 26. bis 28. September 2001 in Halle 1 am Stand 1350 seine neue Archivierungslösung FinancialArchive. Damit können Unternehmen die Archivierung steuerrelevanter Daten technisch und organisatorisch auf die ab 2002 gültigen Prüfungsanforderungen des Bundesfinanzministeriums und der Abgabenordnung (AO) umstellen. Nach Bedarf stellt der Spezialist für Management Consulting und IT-Solutions interdisziplinäre Teams aus IT-Beratern, Wirtschaftsprüfern und Archivierungs-Experten zur Verfügung. Darüber hinaus demonstriert Cedar sein Konzept für individuelle Kurzanalysen: Ein Quick Check ermittelt den konkreten Handlungsbedarf eines Unternehmens.

Cedar hat umgehend auf die neuen Prüfungsanforderungen des Bundesfinanzministeriums reagiert. FinancialArchive ermöglicht Unternehmen jetzt den zügigen Umstieg auf ein Archivsystem für den elektronischen Zugriff auf Finanz-, Buchhaltungs- und Lohnsysteme sowie für maschinelle Datenauswertung. FinancialArchive ist ein Dienstleistungspaket für Analyse und Konzeption sowie für die Integration des Archivierungssystems in die bestehende IT-Architektur mitsamt Hard- und Software. Grundlage der Cedar-Lösung sind ein definiertes Vorgehensmodell, Checklisten und ein vorkonfiguriertes Datenmodell, das auf den von der AO-Änderung betroffenen (prüfungsrelevanten) Dokumenten basiert. Dabei hilft der hohe Standardisierungsgrad Kosten einzusparen und ermöglicht die zügige Einführung.

Cedar und seine Partner sind die erste Adresse für Unternehmen in steuerrechtlichen und technischen Fragen bei der Umstellung auf elektronische Archivierung: Das Beratungsunternehmen prüft vorhandene Buchhaltungs- und Archivierungs-Systeme auf ihre Kompatibilität mit den Anforderungen der neuen AO. Cedar unterstützt Unternehmen zudem beim Qualifizieren der steuerrelevanten Daten, sowie beim Auslagern von elektronischen Dokumenten über den Prüfungszeitraum von zehn Jahren.

ca. 1.900 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: www.haffapartner.de

Cedar ist ein internationales Management-Consulting-, IT-Dienstleistungs- und Software-Unternehmen mit Hauptsitz in Großbritannien und weltweit über 1.500 Mitarbeitern. Das Leistungsportfolio von Cedar reicht von maßgeschneiderten Business-Anwendungen für Behörden bis zu globalem Consulting im Bereich Change Management für einige der größten Unternehmen der Welt. Cedars Geschäftsmodell schafft Werte durch die Verbindung der eigenen Business- und Technologiekompetenzen mit denen seiner Partner sowie mit den existierenden IT-Lösungen der Kunden. Wo es angebracht ist, organisiert Cedar auch die Umsetzung. Cedar entwickelt und liefert darüber hinaus eigene Unternehmensanwendungen. Aufgrund seiner Partnerschaften mit einer Reihe von Software-Unternehmen stellt Cedar die kontinuierliche Lieferung von state-of-the-art-Lösungen sicher.

Die Cedar GmbH & Co. KG mit Sitz in München und Niederlassungen in Frankfurt und Zürich entstand im Oktober 2000 durch Akquisition der Enterprise Solutions Group von Renaissance Worldwide, einer der weltweit 20 größten Unternehmens- und Technologieberatungen. Das Portfolio von Cedar Germany deckt alle Bereiche der Geschäftsprozessoptimierung ab – angefangen von der Strategieberatung und Prozessentwicklung über Lösungskonzepte, Implementierung und Systemintegration bis hin zum Projekt-, Qualitäts- und Change Management. Dabei liegen die Stärken von Cedar in den Bereichen Human Resources Management, e-Business-Architekturen, Dokumenten- und Workflow-Management sowie e-Integration, das heißt: der Integration von e-Business-Lösungen in die bestehende IT-Architektur und dem Aufbau von B2B-Portalen und Marktplätzen. Cedars Unternehmenssysteme der neuesten Generation bieten modernste Wissensmanagementlösungen durch Beratung, Implementierung, wichtige Businessanwendungen und Business Services. Zu den Kunden der 100 Mitarbeiter starken Cedar GmbH & Co. KG zählen große Banken wie die Deutsche Bank AG und Union Investment, Konzerne wie die Siemens AG sowie internationale Kanzleien, Bundes- und Landesbehörden.

Weitere Informationen bei:

Cedar GmbH & Co KG
Christopher Mendoza
Baierbrunner Straße 23
81379 München
Tel.: 089 - 55 29 29-0; Fax: -999
christopher.mendoza@cedar.com
www.cedar.com

Agenturkontakt:

Dr. Haffa & Partner
Andrea Ruppel
Burgauerstraße 117
81929 München
Tel.: 089 - 99 31 91-0; Fax: -99
cedar@haffapartner.de
www.haffapartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Ruppel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 530 Wörter, 4593 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cedar GmbH & Co. KG lesen:

Cedar GmbH & Co. KG | 02.08.2001

Cedar bringt Self Service maßgeschneidert: In Workshops wird für jedes Unternehmen individuelle Self-Service-Strategie entwickelt

Die Workshops von Cedar setzen an den festen Größen eines Unternehmens an: Self Service wird mit den Zielen des jeweiligen Unternehmens und seiner Strategie individuell harmonisiert. Im FastValue-Workshop lernen die Teilnehmer das Self-Service-Konz...
Cedar GmbH & Co. KG | 26.07.2001

Cedar: Neues Workshop-Programm Acceler8 für erfolgreiches Personalmanagement mit PeopleSoft8

Cedar bringt jetzt sein Workshop-Programm Acceler8 für Personalmanagement mit PeopleSoft8 auf den deutschen Markt. Damit unterstreicht Cedar seine enge strategische Partnerschaft mit PeopleSoft, dem renommierten Anbieter von E-Business-Anwendungen. ...
Cedar GmbH & Co. KG | 20.07.2001

Cedar reagiert umgehend auf neue Maßgaben des Bundesfinanzministeriums in der Abgabenordnung: Paketlösung zur elektronischen Archivierung kommt auf den Markt

Die Cedar GmbH reagiert umgehend auf die neuen Maßgaben des Bundesfinanzministeriums in der Abgabenordnung (AO), die seit 16. Juli 2001 feststehen. Mit FinancialArchive bringt das Management-Consulting- und IT-Diensteistungsunternehmen jetzt eine st...