info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FERNBACH Software |

FERNBACH und R-Solution gehen Vertriebs- und Projektkooperation ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Auf Basis der von R-Solution und Fernbach gemeinsam entwickelten Anwendung FINE, welche eine prozessorientierte Bearbeitung des Kreditgeschäfts, von der Kreditantragserstellung bis zur -auszahlung gewährleistet, und 240 selbstständige Raiffeisenbanken...

Luxemburg, 09.12.2011 - Auf Basis der von R-Solution und Fernbach gemeinsam entwickelten Anwendung FINE, welche eine prozessorientierte Bearbeitung des Kreditgeschäfts, von der Kreditantragserstellung bis zur -auszahlung gewährleistet, und 240 selbstständige Raiffeisenbanken in den Geschäftsbereichen "Retail- und standardisiertes Firmenkundenkreditgeschäft" unterstützt, haben die beiden Unternehmen eine Vertriebs- und Projektkooperation beschlossen.

Über FINE

Im Rahmen des Projektes wurden sämtliche Prozesse rund um das Kreditmanagement überarbeitet, um diese auf neue Erfordernisse des Marktes hin zu optimieren. Die Implementierung erfolgte auf Basis einer Workflow-Engine, die eine einfache Anpassung der Prozesse an neue Vorgaben durch die Fachbereiche der Banken ermöglicht. Hierbei wurden die Anforderungen aller angebundenen Raiffeisenbanken berücksichtigt Dabei wurden auch Regelwerke zur fachlichen Steuerung integriert, die individuell durch einzelne Banken gestaltet werden können. Dies reduziert die Wartungskosten für das System.

Für die technische Integration wurden 17 Systeme mit Realtime-Schnittstellen versehen, um Redundanzen und Inkonsistenzen in der Datenhaltung und Latenzen in der Verarbeitungszeit zu vermeiden. Die bestehenden Backend-Systeme und vor allem deren Daten konnten so ohne Migrationsaufwand weiterverwendet werden.

Dank der konsequenten Anwendung des SOA-Konzeptes auf Basis von FlexFinance Lending entstand eine vollständig in die bestehende System- und Prozess-Infrastruktur der Raiffeisenbanken integrierte End-To-End-Kredit-Lösung, die den gesamten Antrags- und Bearbeitungsprozess unterstützt.

Über die R-Solution

Als der führende österreichische ORG/IT-Lösungsanbieter deckt R-Solution mit ihrem Schwesterunternehmen Raiffeisen Informatik das gesamte Spektrum der IT-Dienstleistungen vom Organisationskonzept über die Entwicklung bis zum Betrieb ab. Rund 270 Mitarbeiter kümmern sich an Standorten in Wien und Leoben sowie Budapest (Ungarn) und Cluj (Rumänien) um die Anliegen ihrer Kunden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 239 Wörter, 2106 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FERNBACH Software lesen:

FERNBACH Software | 05.03.2012

Einheitliche Finanzarchitekturen in Banken: IFRS 9, Basel III, MaRisk und ihre Auswirkungen

Wiesbaden/Luxemburg, 05.03.2012 - Die regulatorischen Anforderungen an das Financial und Regulatory Reporting steigen ständig. So sind vor allem durch IFRS 9 und Basel III sowie die neuen Anforderungen des Meldewesens Auswirkungen auf Bilanz, GuV, F...