info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ANDTEK GmbH |

“Technology Fast 50“: ANDTEK ist eines der wachstumsstärksten Technologieunternehmen Deutschlands

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


München/Hallbergmoos, 11. Dezember 2011 – Der Münchener Unified-Communications-Spezialist ANDTEK GmbH ist mit dem „Technology Fast 50 Award 2011“ von Deloitte Deutschland ausgezeichnet worden. Damit werden die in Deutschland am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen für ihre unternehmerischen Leistungen prämiert. Diese Auszeichnung hat sich mittlerweile als Qualitätssiegel für unternehmerischen Erfolg in der Technologie-Branche etabliert. Deloitte erbringt Dienstleistungen aus den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Consulting und Corporate Finance für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen. Der „Technology Fast 50 Award“ wird unter anderem von der Financial Times Deutschland unterstützt.

Der „Technology Fast 50 Award“ startete erstmals 1995 in den USA und hat sich inzwischen zu einer internationalen Initiative entwickelt. In Deutschland kürt Deloitte seit 2003 in Folge die am schnellsten wachsenden Unternehmen der Technologiebranche. Dabei ergeben sich die Platzierungen aus dem prozentualen Umsatzwachstum der letzten fünf Geschäftsjahre.
Mit einer 5-Jahres-Wachstumsrate von 340 Prozent belegte die ANDTEK GmbH Platz 23. „Unsere kundenorientierten Lösungen sind Basis für unser Wachstum“, sagt Roland Russwurm, Geschäftsführer der ANDTEK GmbH.

Auch international konnte ANDTEK beim Ranking der wachstumsstärksten Technologieunternehmen auftrumpfen. Im Rahmen des „Technology Fast 500 EMEA 2011“ belegte der Unified-Communications-Spezialist Platz 473 hinter 19 weiteren deutschen Unternehmen.
Teilnehmer am „Technology Fast 50“ müssen folgende Kriterien erfüllen:
- Produkthersteller in den Bereichen Kommunikation/Netzwerkbetrieb, Internet, Computer/Peripherie, Life Sciences, Neue Technologien (z.B. Nanotechnologie, Solartechnik, Brennstoffzellen etc.) oder Software.
- Selbst entwickelte Technologien machen einen nennenswerten Anteil am Umsatzerlös aus. Ein nennenswerter Anteil der Umsatzerlöse fließt in Forschung und Entwicklung.
- Die Umsatzerlöse betragen für das Wirtschaftsjahr 2006 mindestens 50.000.- Euro und für das Wirtschaftsjahr 2010 mindestens 1.000.000.- Euro.
- Das Unternehmen besteht seit mindestens fünf Jahren, der Sitz befindet sich in Deutschland.


Text und Bild können Sie von http://www.fuchs-pressedienst.de herunterladen und von dort weitere Informationen zur Thematik als RSS-Feed abonnieren.

Die ANDTEK GmbH, im Jahr 2000 gegründet, ist spezialisiert auf intelligente und kundenspezifische Unified-Communications-Anwendungen und -Mehrwertdienste. Die von ANDTEK entwickelten und implementierten Lösungen unterstützen Unternehmen branchenübergreifend bei der Verbesserung von Kommunikationsprozessen und eröffnen innovative Nutzungsmöglichkeiten der IP-Telefonie wie zum Beispiel Sprachaufzeichnung, Präsenzdienste oder Sicherheitsanwendungen. IP-Kommunikations-lösungen von ANDTEK sind unter anderem prädestiniert für Finanzunternehmen, Öffentlichen Dienst, Gesundheitswesen, Handel, Industrie und das Rechtswesen.



Weitere Informationen:

ANDTEK GmbH
Roland Russwurm
Am Söldnermoos 17
85399 Hallbergmoos
Tel.: (08 11) 95 94 960
Fax: (08 11) 95 94 676
press@andtek.com
www.andtek.com


Pressekontakt:

Fuchs Pressedienst und Partner, Journalisten PartG
Franz Xaver Fuchs
Narzissenstr. 3 b
86343 Königsbrunn
Tel.: (0 82 31) 609 35 36
Fax: (0 82 31) 609 35 37
info@fuchs-pressedienst.de
www.fuchs-pressedienst.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franz Xaver Fuchs (Tel.: (0 82 31) 609 35 36), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 297 Wörter, 2751 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ANDTEK GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ANDTEK GmbH lesen:

ANDTEK GmbH | 30.10.2012

Unified Communications auf virtuellen Servern

Sämtliche Unified-Communications-Lösungen des Unified-Communications-Spezialisten (UC) ANDTEK GmbH können jetzt auf Basis der Rechenzentrumsplattform Unified Computing System (UCS) von Cisco auch virtuell dargestellt und betrieben werden. Unterneh...
ANDTEK GmbH | 25.09.2012

IP-Kommunikation für Behörden: Mehr Bürgernähe, weniger Kosten

In Deutschland werden die staatlichen Verwaltungseinheiten bei Gemeinden, Landkreisen und Städten immer größer. Dementsprechend vervielfachen sich die Nutzerzahlen für die mittlerweile gängigen aber unterschiedlichen Kommunikationsformen (Telefo...
ANDTEK GmbH | 27.08.2012

IP-Kommunikation für Konzerne mit Format

Konzerne lieben Kompetenz Multinationale Konzerne mit ihren über 100.000 Mitarbeitern wie Versicherungsunternehmen, Finanzdienstleister oder Autohersteller legen bei der Auswahl des Anbieters von IP-Kommunikationslösungen größten Wert auf dess...