info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IBM Deutschland GmbH |

i2-Analytik-Lösungen von IBM auf dem Europäischen Polizeikongreß 2012 in Berlin: schnell, integriert, leistungsfähig

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aktuelle Security-Analytik-Lösungen von IBM, präsentiert durch SSE / vom 14. bis 15. Februar 2012 kann die Bandbreite der i2-Software erlebt werden


Der IBM Security-Analytics-Bereich rund um i2-Bausteine verbreitert sein Lösungsspektrum und bringt dies vor allem Entscheidern im Bereich des öffentlichen Dienstes näher. Die nächste Gelegenheit, das umfassende Angebot direkt kennenzulernen, bietet sich...

Stuttgart/Ehningen, 22.12.2011 - Der IBM Security-Analytics-Bereich rund um i2-Bausteine verbreitert sein Lösungsspektrum und bringt dies vor allem Entscheidern im Bereich des öffentlichen Dienstes näher. Die nächste Gelegenheit, das umfassende Angebot direkt kennenzulernen, bietet sich Fachexperten am 14. und 15.Februar in Berlin auf dem Europäischen Polizeikongreß 2012. Zu sehen sein wird unter anderem die Lösung "Analyst's Notebook". Dies ist seit längerem eines der meistverbreiteten Desktop-Analysewerkzeuge bei Sicherheitsbehörden schlechthin.

Kunden des öffentlichen Sektors in Deutschland, Österreich und Luxemburg werden zu i2 durch die Firma Schönhofer Sales and Engineering GmbH (SSE) in Siegburg betreut. Mit IBM und Schönhofer als Vertriebspartner hat i2 ein sehr stabiles Umfeld für den Markt der deutschen Behörden gewonnen. Analyst's Notebook als Flagschiffprodukt von i2 kommt aus dem Bereich der Desktopanwendungen. Seit vielen Jahren bietet i2 darüber hinaus auch Datenbankanwendungen wie iBase an, die allerdings in Deutschland bisher kaum genutzt werden. Mit der Einbindung in die Produktpaletten von IBM und Schönhofer bieten sich nunmehr wesentlich erweiterte Möglichkeiten. Hier steht ein modulares Angebotsspektrum von der Quelle bis zur Auswertung zur Verfügung. Datengewinnung, Datenaufbereitung, Datentransformation, Filterung und Korrelation sowie Datenbewirtschaftung bis hin zu Analysemethoden für Massendatenverarbeitung sind nur einige der zu nennenden Stichworte.

Damit eröffnen sich für die i2-Kunden in Deutschland ganz neue Möglichkeiten. Zum einen sind getätigte Investitionen längerfristig geschützt, zum anderen existieren zahlreiche Möglichkeiten zur Anreicherung der bestehenden Installationen - sei es hinsichtlich funktionaler Erweiterungen, der Einbindung zusätzlicher Informationsquellen, der Konsolidierung der Datenhaltung oder der Ablauf- und Betriebsoptimierung. Die Analyse umfangreicher Datenbestände und -quellen durch Analyst's Notebook kann damit noch nützlicher werden.

Weitere Informationen zum Europäischen Polizeikongress in Berlin vom 14.-15 Februar 2012 : www. http://www.european-police.eu/Welcome/

Weitere Informationen über IBM i2-Lösungen: www.ibm.com

Weitere Informationen über SSE:

SSE ist ein mittelständisches, deutsches Unternehmen mit Tätigkeitsschwerpunkten in IT-Entwicklung und -Consulting sowie in der Entwicklung, Integration und Betreuung komplexer nachrichtentechnischer Systeme. Seit über 25 Jahren beliefert SSE nationale und internationale Kunden im Sicherheitsumfeld mit dem Fokus auf Ermittlung, Aufklärung, Auswertung und Analyse. http://www.schoenhofer.de/homepage/de/start.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 2747 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IBM Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IBM Deutschland GmbH lesen:

IBM Deutschland GmbH | 23.11.2016

IBM mit bester IoT-Plattform - neue Watson IoT Consulting Solution Practice

Armonk / Ehningen, 23.11.2016 - IBM bietet ab sofort eine Reihe neuer Funktionalitäten und Services, die Unternehmen, Startups und Entwicklern helfen, die digitale Transformation mit Hilfe des Internet der Dinge (IoT - Internet of Things) voranzutre...
IBM Deutschland GmbH | 17.11.2016

Neue Ponemon/IBM Studie zeigt: Unternehmen sind nach wie vor ungenügend vorbereitet auf Cyberattacken

Cambridge, MA, USA, 17.11.2016 - Resilient, ein IBM Unternehmen und das Ponemon Institute stellen die aktuellen Ergebnisse der jährlichen Cyber-​​Resilient-Studie vor, die die Widerstandsfähigkeit von Unternehmen gegen Cyberattacken messen soll...
IBM Deutschland GmbH | 10.11.2016

IBM verdoppelt SAP HANA-Workloads pro Server

Armonk, N.Y., 10.11.2016 - IBM hat die Auswahlmöglichkeiten für SAP HANA-Infrastrukturen erweitert. Ab sofort können Unternehmen bis zu acht SAP HANA-Produktionsdatenbanken auf einem einzigen Server installieren, indem die Virtualisierungsmöglich...