info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Smart & Wireless GmbH |

Innovatives Mobile Marketing im modernsten Fußballstadion der Welt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Allianz verschickt Handy-Videos per Bluetooth an die Besucher der Allianz-Arena


München, 27.7.2005: In der Allianz Arena in München bekommen die Besucher neuerdings mit Hilfe eines Bluetooth-Hotspots verschiedene Handy-Specials direkt auf ihr Mobiltelefon geschickt: die Allianz AG verschickt in der Arena kostenlos ein Handy-Video des Stadionbaus mit atemberaubenden Kamerafahrten sowie Handy-Fotos der farbig leuchtenden Allianz-Arena an die Besucher.

Hinter der Mobile-Marketing-Kampagne steckt eine neuartige Kundenansprache auf Basis der Bluetooth-Technik, die von den Bamberger Mobile-Business- Spezialisten der Smart & Wireless GmbH (http://www.saw.biz) geplant und realisiert wurde.

Die Allianz präsentiert sich auf diese Weise als jung und innovativ und findet einen geschickten Zugang in die jüngere Zielgruppe. Zudem nutzt die Allianz den neuartigen Kommunikationskanal als Teaser für den Allianz-Shop auf Ebene 3 und generiert damit zusätzlichen Besucher-Traffic.

Die Besucher sind von der innovativen Aktion begeistert und schauen erstaunt auf ihr leuchtendes Handy-Display. Viele zeigen das Video auf ihrem Telefon ihren Freunden oder verschicken es gleich weiter. „Damit profitiert die Allianz AG zusätzlich von einem starken Multiplikations-Effekt“, erläutert Sascha Sammer, Geschäftsführer der Smart & Wireless GmbH.

Die Funktionsweise des Bluetooth-Hotspots ist genial einfach: Ob Handy, PDA, Smartphone oder Laptop – Voraussetzung ist lediglich ein aktuelles Handy mit Bluetooth-Schnittstelle. Die Sendeeinheit des Bluetooth-Hotspots findet automatisch alle Geräte, deren Bluetooth-Einheit aktiviert ist und sendet eine Anfrage, ob der Besucher die Handy-Daten erhalten möchte. Bestätigt er dies, wird das gewünschte Handy-Special sofort auf sein Handy übertragen. Lehnt er ab, so wird er nicht mehr behelligt. „Wir respektieren, wenn jemand nichts bekommen möchte. Fast alle freuen sich aber über die kostenlosen Handy-Specials“, so Sammer.

Die Übertragung per Bluetooth ist sowohl für den Empfänger und als auch für die Sendeeinheit kostenlos und doppelt so schnell wie aktuell verfügbare UMTS-Übertragungen über ein Mobilfunknetz. Damit kann Smart & Wireless ein Verfahren anbieten, mit dem auch größere Handy-Anwendungen kostengünstig an viele Interessenten verschickt werden können. Im Frühjahr 2005 verfügten bereits rund die Hälfte der aktuellen Handys über diese Funkschnittstelle (Wachstum gegenüber Vorjahr: 200%), die Tendenz ist stark steigend.

Als innovatives Kommunikations-Medium bietet der Bluetooth-Hotspot ganz neue Möglichkeiten für Direktmarketing, ortsbezogene Services und Software-Distribution: Über das System können auch Handyspiele, Klingeltöne, Hintergrundbilder, Gutscheine, Kalendereinträge oder individuelle Anwendungen einfach und praktisch auf mobile Geräte verteilt werden.

Weitere Informationen: Smart & Wireless GmbH, Sascha Sammer, Kronacher Strasse 41, 96047 Bamberg, Tel: 0951-29946-101, Email: sammer@saw.biz

Hintergrund Smart & Wireless GmbH: Smart & Wireless plant, entwickelt und betreibt maßgeschneiderte Lösungen für Mobile und Electronic Business. Im Mittelpunkt stehen dabei Werbemaßnahmen mittels Mobile Marketing sowie die Optimierung von Geschäftsprozessen durch den Einsatz von Mobilfunktechnologien. Das junge, erfolgreiche Bamberger Unternehmen zählt eine Reihe namhafter Unternehmen zu seinen Kunden, darunter BMW, Allianz und Premiere.


Web: http://www.saw.biz/mobile_business/bluetooth_solutions/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sascha Sammer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 371 Wörter, 3027 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema