info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WebEx |

WebEx kauft Intranets.com für 45 Millionen US-Dollar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Düsseldorf, 2. August 2005 - Webkonferenz-Spezialist WebEx erwirbt Intranets.com, den weltweit führenden Anbieter von Online-Intranet-Lösungen, für 45 Millionen US-Dollar. Durch die Akquisition bietet WebEx ein umfangreiches Web Collaboration-Porfolio, das sowohl Echtzeit- als auch asynchrone Lösungen umfasst.

WebEx übernimmt Intranets.com mit Hauptsitz in Burlington, Massachusetts, für 45 Millionen US-Dollar. Intranets.com ist mit weltweit 300.000 Anwendern in 10.000 Unternehmen der weltweit führende Anbieter von Online-Intranet-Lösungen. Das Unternehmen wächst seit 49 Monaten in Folge und wurde im vergangenen Jahr vom US-Fachmagazin Inc. in die Liste der 500 am schnellsten wachsenden Firmen aufgenommen. Das amerikanische „PC Magazine" hat die Lösungen des Unternehmens mit dem Prädikat „Editor's Choice" ausgezeichnet.

Mit dem Erwerb von Intranets.com erweitert WebEx sein Lösungsportfolio: Neben den Webkonferenz-Services, mit denen Anwender in Echtzeit online kommunizieren und zusammenarbeiten können, sind nun auch asynchrone Web Collaboration-Lösungen verfügbar. Die IntranetSuite von Intranets.com adressiert speziell kleine und mittlere Unternehmen und bietet ihnen asynchrone Tools, mit denen Anwender zeitverschoben an gemeinsamen Dokumenten arbeiten, Projekte managen und Partner koordinieren können. Die IntranetSuite umfasst unter anderem Dokumenten- und Aufgaben-Manager, Datenbank-Applikationen, Kontaktverzeichnisse, Diskussionsforen und umfangreiche Administrations-Tools. Da die Intranets.com-Lösungen auf Mietbasis erhältlich sind, fällt nur ein Bruchteil der Kosten von Software-Lösungen an.

„Durch die Akquisition von Intranets.com festigen wir unsere Position im schnell wachsenden Markt für Web Collaboration-Anwendungen", sagt Subrah Iyar, CEO von WebEx. „WebEx ist hervorragend positioniert, um Unternehmen jeder Größe professionelle, kostengünstige und einfach zu bedienende Web Collaboration-Lösungen zu bieten, die schnell und ohne großen Aufwand eingesetzt werden können."

„Die Akquisition stellt für WebEx und Intranets.com eine exzellente Chance dar", ergänzt Rick Faulk, CEO von Intranets.com. „WebEx ist nun in der Lage, sowohl marktführende Echtzeit- als auch asynchrone Web Collaboration-Lösungen anzubieten."

Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

WebEx ist der weltweit führende Anbieter von professionellen Services für Web-Konferenzen, Videokonferenzen und Online-Meetings. Mit den WebEx-Diensten können Unternehmensanwender in Echtzeit online kommunizieren und Präsentationen, Dokumente und Applikationen gemeinsam nutzen und bearbeiten. WebEx-Services decken spezifische Unternehmensanforderungen in den Bereichen Vertrieb, Support, Training, Marketing und Entwicklung ab. Das Unternehmen wurde 1996 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Santa Clara, Kalifornien; in Deutschland ist WebEx in Düsseldorf vertreten. Nähere Informationen gibt es unter www.webex.com/de.

Weitere Informationen:

WebEx Communications
Deutschland GmbH
Peer Stemmler
Country Manager Deutschland
Prinzenallee 7
D-40549 Düsseldorf
Tel. 0211-523-91-523
Fax 0211-523-91-200
peer.stemmler@webex.com
www.webex.com/de

PR-COM GmbH
Silke Paulussen
PR-Beraterin
Sonnenstraße 25
D-80331 München
Tel. 089-59997-701
Fax 089-59997-999
silke.paulussen@pr-com.de
www.pr-com.de




Web: http://www.webex.com/de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrike Glogger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 3104 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WebEx lesen:

WebEx | 12.06.2008

Ölpreis zwingt zu Paradigmenwechsel bei Geschäftsreisen

Der Ölpreis eilt von Rekord zu Rekord - nicht nur an den Rohölbörsen, sondern auch da, wo es weh tut - an der Tankstelle. So ist der Preis für Superbenzin in den ersten fünf Monaten dieses Jahres bereits um 11 Prozent gestiegen, der Preis für D...
WebEx | 06.05.2008

Sichere Web Collaboration: So bleiben ungebetene Zaungäste draußen

Auch bei virtuellen Meetings möchte niemand Spuren hinterlassen oder ungebetene Zaungäste dabeihaben, wenn gemeinsam im Internet an vertraulichen Dokumenten, Prototypen oder Geschäftsstrategien gearbeitet wird. Doch was müssen Unternehmen beachte...
WebEx | 24.04.2008

Neuer Green Guide von Cisco-WebEx: So werden Unternehmen nachhaltig grüner

Wie sie ihre Dienstreisen ohne Einschränkungen reduzieren und so die Umwelt entlasten, wie sie einfach auf Naturstrom wechseln oder ihre IT ohne großen Aufwand Energie-effizienter machen - das erfahren Unternehmen jetzt im neuen kostenlosen Green G...