info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ProSyst Software AG |

Innovative Beschleunigung bei der Produkteinführung von Services wie Ferndiagnose, Fernsteuerung und Software-Update von Geräten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Zürich/Schweiz und Köln/Deutschland – 14.08.2001 – Eine innovative Lösung für Embedded JavaTM-Applikationen ist das Ergebnis der intensiven technischen Zusammenarbeit zwischen Prosyst Software AG (www.prosyst.com), Technologieführer für Open Service Gateway Software, und esmertec inc. (www.esmertec.com), Anbieter von Embedded JavaTM Virtual Machines und Embedded Echtzeit-Betriebssystemen.

Um optimale Geschwindigkeit und Stabilität sicher zu stellen, wurde die dynamische Installation von Software in Echtzeitumgebungen optimiert. Eine fehlerfreie Zusammenarbeit der Systeme ist gewährleistet, da esmertec´s Jbed RTOS/JVM und ProSyst´s OSGi-kompatibler mBedded Server aufeinander abgestimmt und auf eine größere Anzahl gebräuchlicher Hardware-Plattformen portiert wurden.
Hierunter fallen beispielsweise:

· Embedded Planet´s RPX Lite Plattform, basierend auf einem Motorola PowerPC 823-Prozessor mit 66 MHZ
· Intel´s StrongARM 1110 Plattform mit 333 MHZ
· Atmel´s ARM7TDMI-Plattform mit 25 MHZ

Durch die Portierung ihrer innovativen Produkte auf diese unterschiedlichen Hardware-Plattformen sorgen ProSyst und esmertec für das bestmögliche Preis-Leistungsverhältnis, während sie gleichzeitig die Vorteile von JavaTM integrieren. Die Verfügbarkeit von Jbed und mBedded Server auf diesen Industriestandard- Entwicklungsplattformen stellt somit für auf JavaTM-Technologie basierende Embedded-Applikationen eine hervorragende Option dar.

Beide Unternehmen betrachten die Kombination der ProSyst-Technologie und esmertec´s Jbed-Produktlinie als ideale Ergänzung ihres bereits bestehenden Lösungsangebots. „Diese innovative gemeinsame Lösung wird die Produkteinführung für neuartige Services wie z.B. Ferndiagnose, Fernsteuerung und Software-Update von Geräten beschleunigen“, so Daniel Schellhoss, Vorstand der ProSyst Software AG. „Basierend auf OSGi-Spezifikationen stellt sie dem Kunden eine komplette Lösung für die Entwicklung, den Einsatz und das Management von netzwerkbasierten Services zur Verfügung.“ Dr. Hansruedi Heeb, CEO von esmertec, fügt hinzu: „Die Jbed-Produktlinie von esmertec ist die perfekte Plattform, um ProSyst Software-Lösungen auf Systemen laufen zu lassen, auf denen sowohl Speicherplatz als auch Rechengeschwindigkeit von Bedeutung sind.“

ProSyst

ProSyst bietet bereits heute eine einsetzbare Software-Lösung zur Internet-basierten Ansteuerung und Vernetzung unterschiedlichster stationärer und mobiler Endgeräte in lokalen Netzwerken, wie Privathaushalten, Kraftfahrzeugen und im medizinischen Bereich, die Externen über das Internet zugänglich gemacht werden können (Open Service Gateways). Auf Basis seiner offenen und skalierbaren Technologie öffnet ProSyst den Weg für neue Anwendungen und Services, wie Fernsteuerung, Fernwartung, Ferndiagnose sowie Datenauslese und Software-Updates via Internet. Mit der Gesamtlösung aus mPower Remote Manager, mBedded Builder und mBedded Server, bietet ProSyst die komplette Bandbreite von Interaktionsmöglichkeiten zwischen Herstellern, externen Anbietern von Dienstleistungen bzw. Service Providern und Endverbrauchern und überbrückt die heute noch existierende technologische Lücke zwischen den verschiedenen Technologiestandards und Protokollen

ProSyst wurde 1997 gegründet und beschäftigt gegenwärtig mehr als 200 Mitarbeiter, davon 150 Java-Entwickler und Berater. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Köln/Deutschland. Zu den Investoren von ProSyst zählen u.a. die SAP AG und die Berlin Capital Fund GmbH. Darüber hinaus bringt ProSyst seine Fachexpertise aktiv in Konsortien zur Schaffung einheitlicher Standards im Umfeld von Embedded-Technologien wie OSGi, HAVI, CABA, HomePlug, MicroSoft UPnP Forum, Java Community und Jini Community ein. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage www.prosyst.com.

esmertec:

esmertec, mit Hauptsitz in der Schweiz und Niederlassungen in den USA, ist einer der weltweit führenden Anbieter von Embedded Virtual Machines und Echtzeit-Betriebssystemen, basierend auf der JavaTM-Technologie von Sun Microsystems. esmertec´s Jbed-Produkte werden in Anwendungen für die Telekommunikationsbranche, bei Endgeräteherstellern, der Automobilbranche und bei der Industrieautomatisierung eingesetzt. Das Unternehmen entwickelt kontinuierlich innovative Software-Lösungen und –Technologien für den Embedded-Markt.
Für weitere Informationen besuchen Sie die Homepage www.esmertec.com.

Medienkontakte:

ProSyst Kontakt:
ProSyst Software AG
Daniel Schellhoss
Tel.: +49 (0)221/6604-203
Fax: +49 (0)221/6604-660
E-mail: d.schellhoss@prosyst.com

ProSyst Pressekontakt:
HFN Kommunikation GmbH
Helmut Nollert
Tel.: +49 (0)69/923186-0
Fax: +49 (0)69/923186-22
E-mail: hnollert@hfn.de

esmertec Kontakt:
esmertec, inc.
Peter Eichenberger
Tel.: +41 1 823 89 00
Fax: +41 1 823 89 99
E-mail: peichenberger@esmertec.com

###

ProSyst mBedded Server, mBedded Server Logo sind geschützte Markenzeichen der ProSyst AG.

Jbed, Jbed Micro Edition CLDC und TBCC sind Markenzeichen von esmertec. Java und alle auf Java basierenden Markenzeichen sind geschützte Markenzeichen von Sun Microsystems, Inc. in den USA und anderen Ländern. Andere Marken und Produkte sind Markenzeichen ihrer jeweiligen Inhaber.


Web: http://www.prosyst.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nadine Reißner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 599 Wörter, 5357 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ProSyst Software AG lesen:

ProSyst Software AG | 07.01.2003

RaumComputer etabliert neue Gebäudeautomation mit ProSyst´s mBedded Server

RaumComputer schafft mit ihrem neuesten Gebäudeautomationsprodukt RaumComputer® (RC) die technologische Grundlage für sogenannte Computer-integrierte Gebäude. Dieses Produkt geht nicht nur inhaltlich, sondern auch technisch neue Wege: Zum einen w...
ProSyst Software AG | 18.07.2002

ProSyst Software AG gewinnt Kooperationspartner im Bereich OSGi Trainings

Ziel der Zusammenarbeit ist es, jedem Interessierten die innovativen Möglichkeiten, die sich aus der Nutzung dieser neuartigen Technologie ergeben, zu vermitteln und gemeinsam Teilnehmer für die auf den Kundenbedarf zugeschnittenen Schulungen zu ge...
ProSyst Software AG | 03.07.2002

ProSyst´s Runtime Support erleichtert die Entwicklung von Applikationen zur Auslieferung von Services

Die einsatzbereite Lösung besteht aus ProSyst´s mBedded Server, MontaVista Linux - dem führenden Embedded Linux-Betriebssystem mit Entwicklungsplattform von MontaVista Software (www.mvista.com) -, Embedded Planet’s RPX Lite 823 Modul, sowie der M...