info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FCS Fair Computer Systems GmbH Nürnberg |

CeBIT 2012: FCS Fair Computer Systems präsentiert real-time IT-Asset-Management in der Cloud

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bei den Nürnberger Spezialisten für IT-Management und IT-Security steht an Stand H05 in Halle 3 dieses Jahr ganz klar eines im Mittelpunkt: mobiles IT-Asset-Management. Denn ein Cloud-Service für die mittlerweile fünfte Hauptversion der Lösung Asset.Desk...

Nürnberg, 14.02.2012 - Bei den Nürnberger Spezialisten für IT-Management und IT-Security steht an Stand H05 in Halle 3 dieses Jahr ganz klar eines im Mittelpunkt: mobiles IT-Asset-Management. Denn ein Cloud-Service für die mittlerweile fünfte Hauptversion der Lösung Asset.Desk soll neben weiteren Neuerungen die Messebesucher begeistern.

Asset.Desk 5.0 bietet dank des neuen Zusatzmoduls 'Asset.Desk Cloud-Service' die Möglichkeit real-time Asset-Informationen aus der Asset.Desk Datenbank auf Android Smartphones, iPhones und Tablets zu übertragen. Administratoren haben so die Möglichkeit mittels mobilem Endgerät direkt vor Ort technische sowie kaufmännische Informationen zu PCs, Druckern etc. abzurufen. Geräteumzüge und Änderungen z.B. an Konfigurationsständen, lassen sich sofort direkt in der Asset.Desk Datenbank durchführen. Zeitraubende Transfers von Daten vom mobilen Gerät zur Datenbank entfallen somit völlig und alle Informationen beruhen auf dem aktuellsten Stand.

Des Weiteren wurde das Softwarelizenzmanagement in Asset.Desk 5.0 um proaktive Funktionen erweitert und ein Scanner für MacOS liest nun automatisch und hoch detailliert Hard- und Softwaredaten von Apple-Rechnern aus. Ein im Business-Umfeld immer wichtiger werdender Standard.

FCS Fair Computer Systems stellt daneben natürlich seine bewährten Lösungen zu Endpoint-Security ('Security.Desk'), Softwareverteilung ('Install.Desk'), UserHelpdesk ('HEINZELMANN ServiceDesk') sowie den hardwareverschlüsselten USB-Stick 'Store O´Crypt' auf der CeBIT aus.

Jede Lösung ist im Laufe des letzten Jahres weiter verbessert worden. Die Neuerungen im Einzelnen stellen Ihnen die Mitarbeiter von FCS gerne persönlich am Stand vor.

Bei Interesse:

Bereits im Vorfeld der CeBIT 2012 bietet FCS Interessenten wieder die Möglichkeit, einen Gesprächstermin am Messestand zu vereinbaren. Dafür ist auf der Website

www.fair-computer.de ein Anmeldeformular hinterlegt (Klick auf CeBIT-Logo).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 240 Wörter, 2027 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FCS Fair Computer Systems GmbH Nürnberg lesen:

FCS Fair Computer Systems GmbH Nürnberg | 07.10.2014

Die neue Version Security.Desk 5.1 bietet Schutz vor "Bad USB"!

Nürnberg, 07.10.2014 - Der aktuell diskutierten Gefahr, die von "Bad- USB-Geräten" ausgeht, sehen Security.Desk- Nutzer nun entspannt entgegen. FCS bietet mit der neuen Version 5.1 seiner Endpoint- Security-Software Security.Desk die erste Business...
FCS Fair Computer Systems GmbH Nürnberg | 02.09.2014

Mehr Management, mehr Daten, mehr ERP - Die neue Version Asset.Desk 7.2 wartet mit starken Features auf!

Nürnberg, 02.09.2014 - Verwaltung beliebiger Prüfplaketten schafft Mehrwert im IT Asset Management. Erweiterung um Verkaufsprozesse und Kommissionierung erweitert Asset.Desk zum idealen Mini-ERP-System für Systemhäuser und andere Reseller. Zudem ...
FCS Fair Computer Systems GmbH Nürnberg | 06.08.2014

Install.Desk 3.5 verteilt Software jetzt auf Basis von Active Directory Gruppen!

Nürnberg, 06.08.2014 - Die neue Version Install.Desk 3.5 der FCS Fair Computer Systems GmbH überzeugt mit einem besonderen Zusatzmodul: Mit dem "Active Directory Manager" kann Software ab sofort auf der Basis von Active Directory Gruppen verteilt w...