info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
DPS Software GmbH |

Sage und DPS Software. Premiere auf der CeBIT 2012

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Starke ERP Partnerschaft


Gemeinsam mit dem ERP Marktführer Sage und der Auszeichnung Sage Platin Partner im Gepäck, präsentiert sich die DPS Software GmbH 2012 erstmals auf der CeBIT in Hannover in Halle 5 Stand B16. Im Rahmen der weltweit wichtigsten Leitmesse für Informations-...

Leinfelden-Echterdingen, 17.02.2012 - Gemeinsam mit dem ERP Marktführer Sage und der Auszeichnung Sage Platin Partner im Gepäck, präsentiert sich die DPS Software GmbH 2012 erstmals auf der CeBIT in Hannover in Halle 5 Stand B16. Im Rahmen der weltweit wichtigsten Leitmesse für Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) sind es genau die Begriffe Information und Kommunikation, die DPS mit dem Produkt Sage Office Line in den Mittelpunkt der Messetage stellt.

Aufgabe der individualisierbaren ERP Lösung ist es, Unternehmen dabei zu helfen, wichtige Prozesse des täglichen Geschäftsablaufs vorausschauend, kontrolliert und optimiert zu steuern. Das Ziel ist dann erreicht, wenn alle verfügbaren Unternehmensressourcen effizient für den betrieblichen Ablauf eingesetzt werden können. Mit einer modularen Architektur, die die prozessorientierte Abbildung von Unternehmensabläufen mit Hilfe von individuell definierten Workflows ermöglicht, setzt die Sage Office Line seit geraumer Zeit die Standards für erfolgreiche ERP Lösungen.

Die DPS Software GmbH gehört mit 17 Niederlassungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu den führenden SolidWorks-Systemhäusern in Europa. Auf der Basis von SolidWorks und leistungsstarken Partnerprodukten - hier entwickelte DPS in den zurückliegenden Jahren äußerst erfolgreiche Konzepte mit den Marktführern Sage und SolidCAM - bietet DPS seinen Kunden voll integrierbare PLM-Lösungen an.

Lösungen, die sich zu 100 Prozent an den individuellen Anforderungen eines Kunden, seinen Prozessen und Produktionskonzepten orientieren. Kundennähe und Kundennutzen sind zentrale Punkte der DPS Philosophie. Die Performance der besten am Markt verfügbaren Softwarelösung definiert dabei immer die Performance des einzelnen Arbeitsplatzes und die Wirtschaftlichkeit des Gesamtpakets. Um optimale Lösungen für ganzheitliche Strukturen aber auch Lösungen für kundenspezifische Einzelaspekte anbieten zu können, arbeitet DPS heute mit eigenständigen und zugleich interdisziplinär strukturierten Competence Centern für die Bereiche CAD, CAM, CAE, PDM, und ERP.

Im Portfolio von DPS steht die Sage Office Line mit der realisierten Verbindung zur Konstruktionswelt von SolidWorks für eine der umfassendsten Unternehmenslösungen überhaupt. Herzstück hier, die intelligente Verknüpfung von SolidWorks Enterprise PDM und der Sage Office Line zu einem voll integrierten Paket für individuelle Lösungsansätze.

Das, was Sage im Bereich ERP kann und natürlich auch die Lösungen und Produkte für die Bereiche CAD, CAE, CAM und PDM zeigt DPS Besuchern und Interessenten auf der CeBIT 2012 in Hannover in Halle 5 Stand B16 (Sage-Stand).


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 353 Wörter, 2740 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von DPS Software GmbH lesen:

DPS Software GmbH | 03.02.2012

DPS Software mit SolidCAM iMachining auf der METAV 2012

Leinfelden-Echterdingen, 03.02.2012 - Global agieren. Neue Produkte schneller im Markt einführen. Ressourcen verlustfrei planen und einsetzen. Vorschriften beachten und dem Markt immer wieder neue und innovative Produkte anbieten. Um erfolgreich zu ...