info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rajapack GmbH |

Stephan Heiss ist neuer Leiter der Kundenbetreuung von Rajapack

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Birkenfeld, Februar 2012 – Rajapack, die deutsche Tochter der RAJA-Gruppe, Europas Marktführer im Bereich des B2B-Versandhandels für Verpackungslösungen, baut ihre Kundenbetreuung weiter aus: Seit Januar 2012 unterstützt Stephan Heiss (46) als neuer Customer Relations Center Director den Verpackungsspezialisten Rajapack mit Sitz in Birkenfeld. Als Leiter des Teams für Kundenbetreuung sieht er den Ausbau der individuellen Kundenberatung im Fokus seiner Arbeit. Sein erklärtes Ziel ist, den Rundum-Service des Versandhändlers weiter zu optimieren.

Mit Stephan Heiss als neuem Customer Relations Center Director holt sich Rajapack einen erfahrenen Spezialisten ins Boot, der mit viel Engagement den Ausbau der neu strukturierten Kundenbetreuung vorantreiben wird. „Ich habe mir zum Ziel gesetzt, noch besser auf die Kunden einzugehen und ihnen eine noch individuellere Beratung zu bieten“, so Stephan Heiss zu seinen neuen Aufgaben. Durch eine Neuaufteilung des Vertriebs kann Rajapack künftig noch genauer die jeweiligen Kundenbedürfnisse analysieren und erfüllen. Harald Schönfeld, General Director von Rajapack, ist von den Fähigkeiten seines neuen Mitarbeiters überzeugt: „Wir bei Rajapack wollen ein zuverlässiger Partner sein – sowohl bei kleinen als auch großen Wünschen. Stephan Heiss wird uns mit seiner Erfahrung und seinen fundierten Branchenkenntnissen tatkräftig dabei unterstützen, den Ansprüchen unserer Kunden auch künftig voll und ganz gerecht zu werden.“

Als neuer Customer Relations Center Director bei Rajapack kann Stephan Heiss, geboren in München, auf seine jahrelange Berufserfahrung und umfassende Kenntnisse in den Bereichen Kundenbetreuung, Direktmarketing und Vertrieb aufbauen. Nach seinem Studium der Anglistik und Geschichte arbeitete Stephan Heiss beim europäischen Telekommunikationsprovider debitel AG. Hier trieb er die Erschließung neuer Vertriebswege voran und verantwortete verschiedene Projekte zur Stärkung der Kundenbindung. Sein weiterer Karriereweg führte Stephan Heiss zu Office Depot International, wo er für das telefonische Account Management und die Entwicklung spezifischer Kundensegmente im Unternehmen zuständig war. Dabei baute er den telefonischen Vertrieb neu auf und entwickelte eine Datenbank zur Anwendungsreife, die alle Optionen der B2B-Kundenbeziehung abdeckt. Bei seiner letzten Station vor Rajapack, dem Elektronikdistributor Premierfarnell, leitete Stephan Heiss den Aufbau des Innendienstes für Zentraleuropa.


Über Rajapack
Die Rajapack GmbH ist die deutsche Niederlassung der international tätigen RAJA-Gruppe. Die französische Unternehmensgruppe bietet ihren insgesamt 500.000 Kunden erstklassige Lösungen und zahlreiche Produkte – rund ums Verpacken und Versenden. Zehn Logistikcenter mit über 160.000 Quadratmetern Lagerfläche ermöglichen es, bestellte Waren innerhalb von 24/48 Stunden in vierzehn Länder Europas zu liefern. Mit ihren rund 1300 Mitarbeitern erwirtschaftete die RAJA-Gruppe 2010 einen Jahresumsatz von 300 Millionen Euro. Im aktuellen Sortiment finden sich mehr als 5.000 innovative und bewährte Verpackungslösungen mit einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis. Besonderen Wert legt das in Birkenfeld angesiedelte Unternehmen auf seinen umfassenden Kundenservice, auf ein klares Bekenntnis zum Umweltschutz sowie eine professionelle Großkunden-Betreuung.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Berit Kramer (Tel.: 0180/5 306 307), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 356 Wörter, 2843 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Rajapack GmbH

Verpackungen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rajapack GmbH lesen:

Rajapack GmbH | 25.10.2016

Mehrwegtaschen im Einzelhandel - Rajapack reagiert mit Sortimentsausbau auf veränderte Nachfrage

Ettlingen, 24. Oktober 2016 - Über die Notwendigkeit, den Verbrauch an Plastiktüten zu reduzieren, herrscht Einigkeit. Lediglich die Art und Weise, wie die von der EU vorgegebene Reduzierung in Deutschland umgesetzt werden sollte, wurde lange disk...
Rajapack GmbH | 10.10.2016
Rajapack GmbH | 13.09.2016

"Perspektiven für Frauen": Rajapack startet eigenes Aktionsprogramm für deutsche Hilfsorganisationen

Ettlingen, 12. September 2016 - Respekt, Solidarität und berufliche Gleichstellung für Frauen: Für diese Werte setzt sich die 2006 von Danièle Kapel-Marcovici, Geschäftsführerin der RAJA-Gruppe , gegründete Stiftung " RAJA - Danièle Marcovic...