info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A.M.P.E.R.E. Deutchland GmbH |

Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart: Halle 1 EG / Stand Nr. 811

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Dietzenbach, 02. März 2012 – Die A.M.P.E.R.E. Deutschland GmbH stellt vom 13. - 15. März 2012 auf der diesjährigen LogiMAT, der Internationalen Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss, ihre Produkte rund um das Thema betriebliche Sicherheit vor.

In Halle 1, Stand 811 wird auf dem diesjährigen A.M.P.E.R.E. Messestand besonders das Thema Regalschutz im Fokus stehen. Zudem zeigt der Spezialist für betriebliche Sicherheit sein Markierfarben Programm sowie die Sortimentserweiterung im Bereich Warn- und Prallschutz.

Mit dem Regalanfahrschutz Rack Armour® vertreibt A.M.P.E.R.E. ein hochwertiges Produkt im Bereich Lagertechnik zur Verhinderung von Gabelstaplerschäden an Regalstützen. Das Produkt aus hochqualitativem (HDPE) Polyethylen kann bis zu 2,4 Tonnen Aufprallkraft absorbieren. Durch die runde und feste Bauweise werden die Stapelgabeln größtenteils vom Regalständer abgelenkt und es kommt meistens nicht zur Kollision. Rack Armour® ist durch seine Signalfarbe gut sichtbar und nach europäischen und internationalen Standards, FEM 10.2.02., AS4084, getestet. Zur idealen Anpassung ist der Regalanfahrschutz für die Regalständer fast aller Fabrikate in 3 Größen von 70-120 mm und einer Höhe von 600 mm erhältlich.

Im Bereich Warn- und Prallschutz zeigt A.M.P.E.R.E. die flexiblen Knuffi® Profile. Die in einem patentierten Verfahren hergestellten steckbaren oder selbst klebenden Profile bestehen aus recycelbarem Polyurethan-Schaum und garantiert selbst unter harten Einsatzbedingungen eine lange Lebensdauer. Schutzprofile beugen Unfällen vor und vermeiden Schäden. Das Risiko schwerer Kopfverletzungen als auch die Gefahr größerer Sachschäden sinken erheblich.

Das Unternehmen

A.M.P.E.R.E. Deutschland GmbH ist seit über 30 Jahren europäischer Markführer bei Markiersystemen. Innovative Aerosol-Technik, geballtes Know-how sowie eine kundenorientierte Logistik sind die Grundlagen des Unternehmenserfolges. Das breite Angebot umfasst für die betriebliche Sicherheit Produkte aus den Bereichen Warnen, Sichern und Kennzeichnen. Als europäisches Unternehmen mit Niederlassungen in mehreren Ländern hat A.M.P.E.R.E. das Vertriebsnetz ständig erweitert um Kundennähe zu garantieren. Der ständig wachsende Kundenkreis in Deutschland wird durch die Niederlassung in Dietzenbach bei Frankfurt am Main betreut.

Kontakt:
A.M.P.E.R.E. Deutschland GmbH
Frau Aurora Feuchtinger
Emil-von-Behring-Str. 7-9
63128 Dietzenbach
Tel.: 06074-6 98 01-21
Fax: 06074-6 98 01-69
Mail: marketing@ampere.com
http://www.amperesystem.de


Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Aurora Feuchtinger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2382 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von A.M.P.E.R.E. Deutchland GmbH lesen:

A.M.P.E.R.E. Deutchland GmbH | 10.10.2011

A.M.P.E.R.E. Deutschland GmbH und Boplan bvba vereinbaren strategische Partnerschaft für den deutschen Markt

Das hochwertige Produktportfolio von Boplan ist für A.M.P.E.R.E. Deutschland ein weiterer Baustein zur Ergänzung des bereits bestehenden Produktsortiments. „Mit Boplan haben wir einen globalen Partner, der in jeder Hinsicht hervorragend zu un...