info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
edudip GmbH |

edudip, die Plattform für live Online-Seminare präsentiert sich mit neuen Funktionen und einem frischen Design

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Release der Plattform edudip.com


Aachen, 12. März 2012: Ab sofort präsentiert sich edudip klar fokussiert: Live Online-Seminare direkt auf der Startseite, ein Design, das Aktivität rund um die Webinare verspricht, und tolle neue Funktionen im und um den virtuellen Seminarraum wappnen die Plattform für den internationalen Markt. Die edudip GmbH passt sich mit den Neuerungen an das Verhalten und die Wünsche der Nutzer an und gestaltet den Prozess rund um die Teilnahme oder das Veranstalten von Webinaren noch einfacher.

In den letzten Monaten hat sich die Art zu lernen stark gewandelt. In Zeiten des lebenslangen Lernens werden Wissen und Fertigkeiten immer wieder aktualisiert. Informationen werden schon lange im Internet gesucht, doch stoßen Suchende häufig auf oberflächliche Inhalte ohne Ansprechpartner. Darum gewinnen live Online-Seminare stetig an Beliebtheit, denn sie bieten ein Lernerlebnis mit persönlichem Kontakt ohne Anreise im virtuellen Seminarraum.

Die edudip GmbH bietet eine Plattform, die sich ganz um live Online-Seminare dreht. Auf einem Marktplatz können Wissbegierige tausende Webinare und Aufzeichnungen durchstöbern und sich dazu anmelden oder gleich selbst ein Webinar anbieten. edudip begleitet den Anbieter und seine Teilnehmer dabei durch alle Schritte, von der Einladung bis zur Evaluation.

Die Plattform soll den Austausch zwischen Menschen aus aller Welt noch stärker fördern und stellt die angebotenen Webinare in den Mittelpunkt. So sind anstehende Events mit einem Klick auf „WHAT’S NEXT“ von jeder Seite aus zugänglich. Hinweise auf bspw. ausstehende Bewertungen, Anmeldungen zu einem angebotenen Seminar oder erhaltene Nachrichten bringen Aktivität auf die Seite, sodass sich ein Besuch stets lohnt.

Einzigartig ist die Möglichkeit ein kostenpflichtiges Webinar mit bis zu 500 Teilnehmern anzubieten – kostenlos. Es ist möglich als free-Mitglied Webinare anzubieten und die meisten Funktionen zu nutzen. Plusmitglieder können mehr: wird ein Pluspaket gebucht, stehen Features wie die Aufzeichnung, das neue Umfragetool und Serientermine zur Verfügung.

Seit Februar gibt es edudip auf Englisch und schon werden Online-Seminare auf Englisch und Niederländisch durchgeführt. Webinare können in einer beliebigen Sprache eingestellt und auf dem Marktplatz gesucht werden. Die Zeitzone stellt sich automatisch auf den Nutzer ein und edudip übernimmt die Kostenabwicklung bei kostenpflichtigen Angeboten, sodass die internationale Kommunikation reibungslos verlaufen kann.

Im virtuellen Seminarraum ergänzen neue Funktionen wie der spontane Dateiupload und das Umfragetool den Leistungsumfang. Nach wie vor ist der Seminarraum besonders einfach und intuitiv zu handhaben. Die Beteiligten kommunizieren über Headset und Webcam, Chat, Feedbacksymbole sowie Zeichen- und Textwerkzeuge auf dem Whiteboard. Das ScreenSharing und der Kameramodus sind weitere beliebte Features. Das Beste: Das alles funktioniert ohne Installation in Ihrem Internetbrowser.



Über die edudip GmbH

Die edudip GmbH wurde Anfang 2010 in Aachen gegründet. Der Ansatz: Lehrende und Wissbegierige auf eine webbasierte Plattform zu bringen und so den virtuellen Austausch von Wissen zu fördern. Die edudip GmbH besteht aus einem jungen, kreativen Team mit langjähriger Erfahrung im Internetgeschäft. Geschäftsführer ist Dipl. Ing. Torsten Kämper.

http://www.edudip.com ist die innovative Plattform für live Online-Seminare. Wissbegierigen bietet sich hier ein vielfältiges Angebot zur Teilnahme - ob vom Arbeitsplatz, Zuhause oder unterwegs. Der Austausch mit anderen Teilnehmern oder die Bewertung der Webinare sind inklusive. Vom Experten aus dem Hobbysektor bis zum professionellen Anbieter: Jeder kann seine eigenen Webinare planen, promoten und von gratis bis kostenpflichtig durchführen.

Bereits heute arbeiten schon nennenswerte Organisationen wie die ComDirekt, Soldan, der BDVT und Förderland mit edudip.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Torsten Kämper (Tel.: 0241 400 47 680), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 450 Wörter, 3463 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: edudip GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von edudip GmbH lesen:

edudip GmbH | 27.08.2015

Launch des Webinar-Erfolgs-Coachs

Seit nun mehr als 5 Jahren bietet edudip mit seiner Plattform Wissbegierigen und Lehrenden die Möglichkeit, sich untereinander auszutauschen. Zahlreiche Online-Trainer haben seitdem die Chance ergriffen, ihr Fachwissen durch die Nutzung der Plattf...
edudip GmbH | 20.02.2015

edudip veröffentlicht neues Preismodell

Für Unternehmen und Selbstständige sind Webinare ein wichtiges Tool, um online Kundenbetreuung, Produktschulungen, Wissensvermittlung oder auch Coachings anzubieten. Damit Webinaranbieter nun noch flexibler die optimale Lösung wählen können, hat...
edudip GmbH | 30.01.2015

Besondere Preise für soziales Engagement

Im digitalen Zeitalter und der steigenden Relevanz des Internets können gemeinnützige Organisationen von der Plattform für Online-Seminare profitieren. Non-Profit-Organisationen erhalten ab sofort einen Rabatt von bis zu 50% auf alle Pakete und Bu...