info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Artland Brauerei |

„Oktoberfest“ im April: 5 Jahre Artländer Brauereifest auf dem Hof Renze

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Brauereifest der Artland Brauerei in Nortrup feiert am letzten Wochenende im April 2012 seinen 5. Geburtstag und verbreitet Oktoberfest-Stimmung schon im Frühjahr. Die Gäste erwarten wieder allerlei kulinarische Köstlichkeiten und das selbstgebraute Artländer Bier. Ein buntes Rahmenprogramm mit vielen regionalen Live-Acts – wie den Groovin‘ Goblins und örtlichen Schulbands – rundet das Event ab.

Nortrup. Das Brauereifest der Artland Brauerei in Nortrup feiert am letzten Wochenende im April 2012 seinen 5. Geburtstag und verbreitet Oktoberfest-Stimmung schon im Frühjahr. Die Gäste erwarten wieder allerlei kulinarische Köstlichkeiten und das selbstgebraute Artländer Bier. Ein buntes Rahmenprogramm mit vielen regionalen Live-Acts – wie den Groovin‘ Goblins und örtlichen Schulbands – rundet das Event ab.

„Ein besonderer Leckerbissen am 28. und 29. April ist die Verkostung der regionalen Bierspezialitäten – natürlich mit unserem selbstgebrauten Artländer Pilsener, NOX und Festbier“, erklärt Braumeister Elmar Wiemers. Passend dazu gibt es frischen Schinkenbraten aus dem Holzofen sowie viele andere deftige Speisen.

Kaffee, Kuchen und Kettensägen

Mit diesen Gaumenfreuden ist das Brauereifest auf Hof Renze auch in diesem Jahr ein Event für die ganze Familie. Am Samstag eröffnen Kaffee und Kuchen einen abwechslungsreichen Nachmittag mit Live-Musik sowie Spiel und Spaß für Groß und Klein. Erneut wird Kettensägen-Weltmeister „The Crazy Chainshow“ Shapoor Engineer die filigrane Kunst des motorisierten Schnitzens vorführen. Ein kleiner Kunsthandwerks-Markt mit vielen handgemachten Schmuckstücken rundet das Fest ab.

Erstmals in diesem Jahr haben außerdem regionale Nachwuchsbands, wie die Schulband des Artland Gymnasiums Quakenbrück, die Gelegenheit, live vor Publikum zu spielen, bevor der Abend mit den Groovin‘ Goblins sowie Gunnar und den Mottenkugeln rockig ausklingt.

Holliewald Comedy trifft Hollywood Casino

Den Auftakt am Sonntag bildet der traditionelle Fassanstich ab elf Uhr zum Frühshoppen. „Als ein Highlight für die Kleinen konnten wir die JOJOS aus Bramsche mit ihren Mitmach- und Bewegungsliedern für Kinder gewinnen“, so Wiemers. Beste Unterhaltung für Jung und Alt schafft das Comedy-Team von Holliewald.

Von Holliewald nach Hollywood: Spaß am Spielen erwartet auch die erwachsenen Besucher am Samstag. An den Poker- und Roulette-Tischen des Osnabrücker Hollywood Casinos geht es allerdings nicht ums große Geld, sondern ums Kennenlernen und risikolose Ausprobieren.

Weitere Informationen: www.artland-brauerei.de

Das Programm:
Samstag, 28. April 2012
• ab 16 Uhr: Beginn mit Kaffee und Kuchen, Live-Musik und Party
• Schulband des Gymnasiums Bersenbrück
• Groovin‘ Goblins
• Gunnar und die Mottenkugeln

Sonntag, 29. April 2012
• ab 11.00 Uhr: Frühschoppen mit Fassanstrich und dem Blasorchester Essen/Oldb. e.V.
• Team Holliewald (Comedy)
• Die JOJOS
• Ausklang mit der Schulband des Artland Gymnasiums Quakenbrück


Ansprechpartner
Artland Brauerei
Elmar Wiemers
Haller Straße 4
49638 Nortrup
Tel.: 05436 / 96 96 17
kontakt@artland-brauerei.de
www.artland-brauerei.de

Kurzportrait
Die Artland Brauerei ist die Regionalbrauerei aus Nortrup in der Samtgemeinde Artland im Landkreis Osnabrück. Sie hat ihren Sitz auf dem historischen Artländer Fachwerkhof Renze aus dem Jahre 1773. Hier wird mit schonenden Verfahren, durch die der unverfälschte Produktcharakter und die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten bleiben, das Bier aus der Region für die Region gebraut.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Elmar Wiemers (Tel.: Tel.: 05436 / 96 96 17), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 3217 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Artland Brauerei


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema