info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH |

Seminar Kleben in der Mikroelektronik

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 2.5)


Kleben in der Mikroelektronik Grundlagen, Technologien, Trends


Bereits zum zweiten Mal organsierte die Firma Polytec PT aus Waldbronn ein Seminar speziell zum Thema „Kleben in der Mikroelektronik“. Das Seminar fand am 20. und 21. März 2012 in Waldbronn statt, bei dem theoretische Details rund um Grundlagen, Technologien und Trends von verschiedenen Referenten erklärt wurden. Für ViscoTec bietet das Seminar eine ideale Plattform, um das Thema Dosiertechnik aufschlußreich zu diskutieren.
Den Praxisteil gestaltete Herr Christian Heidinger, Vertrieb Klebstoff & Chemie, Fa. ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH aus Töging a. Inn anhand verschiedener Exponate. Mit im Gepäck hatte Herr Heidinger einen ViscoTec Dispenser für 1-komponentige Klebstoffe sowie einen Dispenser für den 2-komponentigen Bereich. Leicht und flexibel bieten ViscoTec-Dosiersysteme einen schnellen Wechsel zwischen Punktauftrag und Raupenauftrag unabhängig von Viskositätsschwankungen. Daraus ergibt sich ein präzises und wiederholgenaues Auftragen von unterschiedlichsten Medien, wie z.B. Klebstoffen und Dichtstoffen, Lötpasten und Wärmeleitpasten, Isolierlacke oder Vergussmassen.
Auf die Frage, wie ein Applikationssystem beschaffen sein muss, das beim Dosieren und Auftragen von Klebstoffen oder Dichtstoffen, die hochviskos, abrasiv und schersensitiv sind, zurecht kommen muss und zugleich Änderungen des Fließverhaltens der Medien toleriert, konnten Lösungen mit gezeigten Dosierpumpen anschaulich demonstriert werden.

Der nächste Termin ist am 25. und 26. September 2012. Interessenten wenden sich bitte an uns oder direkt an Polytec PT GmbH, Andreas Bauer (a.bauer@polytec-pt.de).


http://www.polytec-pt.com/de/events/seminare-trainings/event/2012/03/20/seminar_kleben_in_der_mikroelektronik_2012/cal/event/tx_cal_phpicalendar/?tx_cal_controller[lastview]=view-list|page_id-2145&cHash=453335fc9a2fb950db7dcb80607d349a


Die Firma ViscoTec mit Sitz in Töging a. Inn in Oberbayern beschäftigt sich mit Anlagen, die zur Förderung, Dosierung, Auftragung, Abfüllung und der Entnahme von mittel- bis hochviskosen Medien benötigt werden. ViscoTec wurde 1997 gegründet und entwickelte sich aus dem früheren Pumpenbereich der Resch Maschinenbau GmbH. Über 70 Mitarbeiter greifen heute auf ein über 20-jähriges KnowHow zurück und fertigen anspruchsvolle Lösungen für den Weltmarkt.


ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH
Amperstraße 13
84513 Töging a. Inn
mail@viscotec.de
www.viscotec.de
Tel.: +49(0)8631/9274-0
Fax +49(0)8631/9274-300
Ansprechpartner Presse: Frau Manuela Plenk
manuela.plenk@viscotec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Manuela Plenk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 2582 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH

ViscoTec – Perfekt dosiert!

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH beschäftigt sich vorwiegend mit Anlagen, die zur Förderung, Dosierung, Auftragung, Abfüllung und der Entnahme von mittelviskosen bis hochviskosen Medien benötigt werden. Der Hauptsitz des technologischen Marktführers ist in Töging a. Inn (Oberbayern, Kreis Altötting). Darüber hinaus verfügt ViscoTec über Niederlassungen in den USA, in China und in Singapur und beschäftigt weltweit knapp 120 Mitarbeiter. Zahlreiche Händler weltweit erweitern das internationale Vertriebsnetzwerk. Neben technisch ausgereiften Lösungen auch bei kompliziertesten Aufgaben, bietet ViscoTec alle Komponenten für die komplette Anwendung aus einer Hand: von der Entnahme über die Produktaufbereitung bis hin zur Dosierung. Damit ist ein erfolgreiches Zusammenwirken aller Komponenten garantiert. Alle Medien, die im Einzelfall eine Viskosität von bis zu 7.000.000 mPas aufweisen, werden praktisch pulsationsfrei und extrem scherkraftarm gefördert und dosiert. Für jede Anwendung gibt es eine umfassende Beratung und bei Bedarf werden – in enger Zusammenarbeit mit den Kunden – umfangreiche Tests durchgeführt. ViscoTec Dosierpumpen und Dosieranlagen sind auf den jeweiligen Anwendungsfall optimal abgestimmt: bei Lebensmittelanwendungen, im Bereich Automotive, in der Luft- und Raumfahrt, der Medizintechnik, in der Pharmazie und vielen weiteren Branchen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH lesen:

ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH | 15.09.2016

Dosierung abrasiver Wärmeleitpaste im Taktbetrieb

  Abrasive Wärmeleitpasten finden sich in vielen Einsatzgebieten wieder. In der Fertigung von LEDs und Leiterplatten, in der Elektronikindustrie und im Bereich von Steuersystemen bei Automobilanwendungen – um nur ein paar Beispiel zu nennen. Durc...
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH | 07.09.2016

ViscoTec erweitert Präsenz in der Schweiz

  Trimaco Systeme GmbH aus Zürich vertreibt ab sofort die Dosier- und Abfülltechnologie von ViscoTec in der Schweiz. Mit dem neuen Vertriebspartner bauen die Dosiertechnikspezialisten aus Oberbayern vor allem die Präsenz auf dem schweizerischen D...
ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH | 28.07.2016

Dosieren, Fördern und Abfüllen bei hohem Gegendruck

  Bei hochviskosen pharmazeutischen Produkten wie Salben, Cremes und Gelen sind für präzise Kleinmengendosierungen oft hohe Dosierdrücke notwendig. Diese sind erforderlich, um viskose Medien durch kleine Öffnungen in die Primärverpackung wie Sp...