info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
wallmedien AG |

Infotag: E-Procurement im SAP-Umfeld' am 22. September 2005 in Dortmund

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


E-Procurement-Systeme bergen eine Vielzahl von potenziellen Einsparungsmöglichkeiten durch automatisierte Prozesse. Dezentrale und beschleunigte Beschaffungsvorgänge geben dem Einkauf zudem Zeit für strategische Aufgaben. Solche Systeme waren in der Vergangenheit allerdings vergleichsweise teuer.

Der Infotag ‘E-Procurement im SAP-Umfeld’ gibt den Teilnehmern einen Überblick über die heutigen Möglichkeiten elektronisch zu beschaffen, präsentiert Arbeitsweisen und Argumente zur ROI-Betrachtung und bietet Ihnen anschauliche Beispiele aus der Praxis.

Themen sind am 22. September in Dortmund unter Anderem...

... wie E-Procurement-Anwender Ihre Beschaffungsabläufe optimiert haben

... wie Firmen E-Procurement günstig einführen, und gleichzeitig eine tiefe ERP-Integration erreichen!

... welche Alternativen grundsätzlich zur Verfügung stehen und was diese kosten!

Die Besucher erhalten Einblicke in das E-Procurement-Projekt der Grosskraftwerk Mannheim AG.
Der Zulieferer Kistenpfennig AG erläutert den E-Procurement-Alltag 'aus Lieferantensicht'.

Eine Übersicht zu den verschiedenem mySAP SRM-Anwendungsszenarien präsentiert der SAP-Spezialist TOPAS Consulting GmbH. Die wallmedien AG durchleuchtet die am Markt befindlichen E-Procurement-Lösungen und stellt die kostengünstige Lösung wps vor, die zwei Jahre nach ihrer Markteinführung zu den Standardlösungen im deutschen E-Procurement gehört.

Weitere Informationen/Agenda/Anmeldung unter http://www.erfolgreich-beschaffen.de

Web: http://www.erfolgreich-beschaffen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andreas Knepper, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 128 Wörter, 1224 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von wallmedien AG lesen:

wallmedien AG | 27.09.2006

Winkhaus Gruppe optimiert Beschaffung mit E-Procurement-Lösung

Mit Einführung der Software wps (wallmedien procurement system) führt Winkhaus eine deutliche Lieferantenkonzentration mit Einkaufs¬volumenbündelung auf strategische Lieferanten für C-Teile durch. Auf Basis vordefinierter elektronischer Liefer...
wallmedien AG | 17.05.2006

Neuer wallmedien-Kunde CeWe Color nutzt Beschaffungslösung ‚wps’

In einem synoptischen Auswahlprozess hatte sich die Lösung gegen 14 weitere Anbieter von Beschaffungslösungen durchgesetzt. Das wps wurde nach nur zwei Monaten Projektzeit in die Unternehmenslandschaft integriert. „Flexibilität gehört heute zu ...
wallmedien AG | 10.05.2006

e_procure 2006: wallmedien AG zeigt neues Konzept für internationales Lieferanten-Management

„Als erster Anbieter machen wir E-Procurement europaweit zur runden Sache!“, erläutert Georg Wall, Vorstand der wallmedien AG, das neue Konzept. „Mit sis (supplier integration solution) bilden wir den gesamten Procure to Pay-Prozess elektronisch ...